Chihuahua-Wüste

Die Chihuahua-Wüste liegt im Grenzgebiet der USA und Mexiko. Sie ist mit einer Fläche von ca. 518.000 km² die größte aller nordamerikanischen Wüsten und liegt hauptsächlich auf dem Gebiet der mexikanischen Staaten Chihuahua und Coahuila. Allerdings reichen ihre Ausläufer bis in einige US-Bundesstaaten: Sie nimmt südöstliche Teile von Arizona, den Süden von New Mexico und den […]

Klimakarten der USA

Alabama: Temperaturen: Alaska: Temperatur: Arkansas: Temperaturen: Arizona: Niederschlag: Temperaturen: Weiter Klimakarten: Colorado: Temperaturen: Florida: Temperaturen: Georgia: Temperaturen: Idaho: Sonne: Temperaturen: Weiter Klimakarten: Illinois: Temperaturen: Indiana: Temperaturen: Iowa: Temperaturen: Kansas: Temperaturen: Kentucky: Temperaturen: Louisiana: Temperaturen: Maryland: Temperatur: Niederschlag: Massachusetts: Temperaturen: Michigan: Temperaturen: Minnesota: Temperaturen: Mississippi: Temperaturen: Missouri: Temperaturen: Montana: Niederschläge: Temperaturen: Nebraska: Temperaturen: New Hampshire: Temperaturen: […]

Dowa Yalanne

Der Tafelberg, oder auch Mesa, Dowa Yalanne liegt 5 km südöstlich von heutigen Pueblo of Zuni im Zuni Indian Reservation. Der Name stammt aus der Sprache des Indianerstammes der Zuni und bedeutet “Corn Mountain”. Die Höhe des Tafelbergs beträgt 2217 m und ist für die Zuni-Indianer ein Heiliger Ort. Die Indianer sind 1540 vor der […]

Chama River Canyon Wilderness

Der Chama River Canyon wird durch ein Wilderness-Area geschützt, dieses wurde im Februar 1978 ausgewiesen und erstreckt sich auf einer Fläche von 20.356 ha. Das Schutzgebiet gehört zum Coyote Range District des Santa Fe National Forest und Carson National Forest. Der Park ist nicht weit von Santa Fe entfernt und ist durch den U. S. […]

Ojito Wilderness

Das Ojito Wilderness ist ein Schutzgebiet des Sandoval County im Bundesstaat New Mexico. Ausgewiesen wurde das Naturschutzgebiet im Jahr 2005 und schützt eine bizarr erodierte Landschaft nördlich von Albuquerque. Im Ojito-Gelände kann man Wandern, Reiten und Campen. Beschreibung: Das Gelände eröffnet den Besucher einen Blick in die Erosionsgeschichte der letzten Millionen Jahren. Hier wurden einige […]

San Andres Mountains

Die San Andres Mountains sind eine langgezogenen Bergkette im Südwesten des Bundesstaates New Mexico. Sie ziehen sich durch die Counties Socorro, Sierra und Doña Ana. Die gesamte Länge der Bergkette beträgt 120 km und weist eine maximale Breite von nur 19 km auf. Der höchste Gipfel des Gebirges ist der Salinas Peak mit 2733 m. […]

Rockhound State Park

Der Rockhound State Park ist ein State Park des Bundesstaat New Mexico. Er liegt ca. 11 km südöstlich von Deming. Benannt ist der Park nach dem Reichtum an Mineralien in dieser Region, dazu gehören Quarze und andere Mineralien. Der Park liegt in den Little Florida Mountains, einer niedrigeren Bergketten. Diese Berge stellen eine Art Oase […]

Tatum (NM) Klima

Das Klima in Tatum ist ein semi-arides Klima der südlichen Plains mit sehr heißen Sommern und eisigen Wintern. Das Klima ist wintertrocken und sommerfeucht, da während der Sommermonate der Monsun einsetzt und viele Gewitter entstehen lässt. Klimatabelle:

Hachita (NM) Klima

Das Klima in Hachita ist ein semia-arides Klima mit sehr heißen Sommern und kühlen bis milden Wintern. Die Winter sind sehr trocken, während die Sommer deutlich feuchter sind, aufgrund der ansteigenden Gewitterzahl durch den einsetzenden Monsun. Klimatabelle:

North Valley (NM) Klima

North Valley weist ein arides Klima auf. Nach der Köppen-Klimaklassifikation herrscht in North Valley ein arides Klima mit sehr heißen Sommern und milden Wintern. Die Tagestemperaturen sind meist 5°C höher, als am Albuquerque International Sunport, wobei die Nachttemperaturen leicht kühler sind. North Valley weist ein typisches Wüstenklima auf, da die Tagestemperaturen im Sommer locker auf […]

Silver City (NM) Klima

Das Klima in Silver City ist ein kühles halb-trockenes (semi-arides) Klima. Es wird durch heiße Sommer und kühle Winter charakterisiert. Die Niederschläge sind bis auf den Sommer recht gering. Im Winter kann viel Schnee fallen. Die sommerabendlichen Gewitterstürme können unwetterartig ausfallen und sind oft von starker Intensität. Klimatabelle:

Antelope Wells (NM) Klima

Antelope Wells weist ein semi-arides Klima mit sehr heißen und langen Sommern, sowie kurzen und milden Wintern auf. Aufgrund der geringen Luftfeuchtigkeit und der kontinentalen Lage sind die Winter in der Nacht recht kalt, während die Tag milde Temperaturen aufweisen. Die Sommer sind untertags sehr heiß. Die Nächte stellen eine Abkühlung dar. Die Niederschläge sind […]

Villanueva (NM) Klima

Das Klima in Villanueva ist ein semi-arides Klima mit strenger Kontinentalität. Die Winter weisen milde Tage und eisige Nächte auf. Die Sommer weisen Tageshitze und nächtliche Kühle auf. In den Abendstunden entwicklen sich teils heftige Gewitter. Klimatabelle:

Estancia (NM) Klima

Das Klima in Estancia ist ein semi-arides Hochlandklima und wird geprägt von der Südlage an den Rocky Mountains und dem Hochland. Die Winter sind untertags kühl, während die Nächte sehr kalt sind und Temperatur von bis zu -20°C aufweisen. Die Sommer sind gewittrig und untertags heiß mit kühlen Nächten. Klimatabelle:

Shiprock (NM) Klima

Shiprock weist ein arides Klima auf und wird auch als kaltes Wüstenklima beschrieben. Die Winter sind untertags kühl, während die Nächte strenge Fröste aufweisen. Das Wetter im Winter ist sehr trocken und sonnig. Die Sommer sind untertags sehr heiß und weisen kühle Nächte auf. Die Sommermonate weisen etwas höhere Regenmengen auf, diese entladen sich als […]

Española (NM) Klima

Española weist ein semi-arides Klima auf. Die Sommer sind untertags sehr heiß und weisen kühle und milde Nächte auf. Hinzukommend entwicklen sich in den Abendstunden oftmals heftige Gewitter. Die Winter weisen sehr kalte Nächte mit strengen Frost auf. Die Tage sind dagegen kühl und sonnig. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -39°C und +42°C. Die Niederschläge sind […]

Tierra Amarilla (NM) Klima

Tierra Amarilla weist ein feuchtes Kontinentalklima auf. Die Winter sind sehr kalt, schneereich und sonnig. Die Sommer sind untertags sehr warm bis heiß mit kühlen Nachmittagen und kalten Morgenstunden. Die Nachttemperaturen im Winter liegen bei um die -18°C. Die absolute Tiefstrekordtemperatur beträgt -39,4°C und wurde am 06.01.1974 gemessen. Der Schneefall ist um einiges höher, als […]

Springer (NM) Klima

Springer liegt im Tal des Cimarron auf über 1700 m und weist daher ein semi-arides Hochlandklima mit ausgeprägter Strenge und Kontinentalität auf. Die Winter sind untertags kühl, während die Nächte eiskalt sind. Die Sommer weisen sehr warme bis heiße Tagestemperaturen auf, während die Nächte empfindlich kalt werden können. Die Winter weisen bis auf mäßige Schneefälle, […]

Santa Rosa (NM) Klima

Das Klima in Santa Rosa ist ein semi-arides Klima. Die Winter sind kalt, streng und sonnig. Die Sommer sind untertags heiß mit kühlen Nächten und abendlichen Sommergewittern. Klimatabelle:

Mosquero (NM) Klima

Das Klima in Mosquero ist ein kühles semi-arides Klima. Die Winter sind sehr trocken, kalt und sonnig. Die Sommer hingegen sind untertags sehr heiß mit relativ kühlen Nächten. Während der sommerlichen Abendstunden kommt es häufig zu heftigen Unwettern. Klimatabelle:

Vaughn (NM) Klima

Das Klima in Vaughn ist ein kühles semi-arides Klima. Die Winter sind sonnig, sehr trocken und eisig. Die Sommer sind untertags heiß mit kühlen Nächten und abendlichen Gewitterstürmen. Die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht sind aufgrund der kontinentalen Lage sehr hoch. Klimatabelle:

Fort Sumner (NM) Klima

Das Klima in Fort Sumner ist ein semi-arides Klima mit sehr heißen Sommern und kühlen Wintern. Die Temperaturunterschiede sind sehr hoch, aufgrund der kontinentalen Lage und das Fehlen von großen Stillgewässern, sowie großen Gebirgszügen. Klimatabelle:

Clovis (NM) Klima

Das Klima in Clovis wird durch gemäßigte Temperaturen, einer hohen Luftfeuchtigkeit und starken Winden geprägt. Die Sommer sind heiß mit teils extremer Hitze und kühleren Perioden. Die Winter sind kalt mit kurzen, aber extrem kalten Perioden. Schwere Gewitterstürme treten vor allem während des Frühlings auf. Wolkenbrüche sind vor allem an Sommerabenden möglich. Tornados können dem […]

New Mexico Städte Klima

A: Alamogordo (04) Albuquerque (03) Antelope Wells (41) Apache Creek (15) Artesia (23) Aztec (12) B: Belen (24) Bernalillo (28) Bloomfield (14) C: Carlsbad (05) Carrizozo (25) Clayton (29) Clovis (30) D: Deming (07) E: Eagle Nest (11) Española (37) Estancia (38) F: Farmington (06) Fort Sumner (31) G: Gallup (13) Grants (26) H: Hachita (43) J: Jal (10) L: Las Cruces (16) Lordsburg (27) Los Lunas (22) M: Mosquero (33) N: North Valley (44) […]

Grants (NM) Klima

Grants weist ein kühles semi-arides Klima auf. Nach der Köppen-Klimaklassifikation liegt die Stadt in der Zone des BSk. Der Sommer beginnt im April und ist bis Juni sehr trocken. Ab Juli setzt die Monsunsasion ein und Endet einschließlich September. Ab Oktober endet der Monsun und die Nachmittagstemperaturen sind sehr warm bis heiß und komfortabel im […]

Ruidoso (NM) Klima

Nach der Köppen-Klimaklassifikation liegt Ruidoso in der Zone des subtropischen Hochlandklimas (Cfb) mit moderaten Temperaturunterschieden und Niederschlägen die im Sommer ihren Höhepunkt erreichen, da zu dieser Zeit der Sommermonsun einsetzt. Klimatabelle:

Truth or Consequences (NM) Klima

Truth or Consequences weist ein kühles Wüstenklima (BWk) auf mit drei Jahreszeiten. Der Sommer, von April bis Juni, ist sehr trocken und genereller heiß mit großen Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht. Die Monsunsaison, von Juli bis September, ist deutlich feuchter und sehr heiß. Das Wetter ist zu dieser Zeit deutlich unangenehmer, da die Nächte viel […]

Sunland Park (NM) Klima

Durch die Lage inmitten der Chihuahua-Wüste mit heißem, trockenem Klima genießt Sunland Park heiße Sommer mit geringen Niederschlägen und milde Winter. Die Höchsttemperaturen erreichen in der Hochsommerperiode im Juni und Juli Werte um 40 °C. Die historische Höchsttemperatur wurde 1995 mit 45,5 °C erreicht. Von Juli bis September kennt die Stadt eine anhaltende Wetterperiode, in der durch […]

Socorro (NM) Klima

Socorro weist ein kühles semi-arides Klima mit heißen Sommern und trocken-kalten Wintern mit sehr kalten Nächten. Der Sommer beginnt bereits im April und endet im Oktober. Interessanter weise ist die erste Hälfte des Sommers (April bis Juni) sehr trocken, während die zweite Hälfte (Juli bis September) relativ feucht ist, aufgrund des einsetzenden Nordamerikanischen Monsuns. Die […]

Lordsburg (NM) Klima

Das Klima in Lordsburg ist ein semi-arides Klima was deutliche Beeinflussungen durch das Wüstenklima aufweist. Das Klima ist typisch für die südlichen und nieder gelegenen Lagen des interkontinentalen Südwesten der USA. Die Sommer sind extrem heiß untertags. An 111 Tagen wird ein Tageswert von +32°C und mehr erreicht. Eine Höchsttemperatur von +38°C und mehr wird […]

Jal (NM) Klima

Jal weist ein kühles semi-arides Klima auf, das typisch für die Hochebenen des östlichen New Mexicos ist. Dennoch liegt die Stadt im Übergangsbereich zum heißen semi-ariden Klima. Klimatabelle:

Albuquerque Basin

Das Albuquerque Basin, oder auch Middle Rio Grand Basin genannt, ist eines der größten und tiefsten Sedimentbecken des Rio Grande Rift. Die Großstadt Albuquerque liegt in diesen Becken. Geologisch gesehen ist das Basin ein halber Graben (engl. half-graben). Das Basin geht in die Foothills (Berghänge) der Sandia und Manzano Mountains über. Im Becken herrscht ein semi-arides […]

Los Lunas (NM) Klima

Los Lunas liegt im Albuquerque Basin und weist daher ein semi-arides Klima mit sehr heißen Sommern und kühlen Wintern auf. Es herrscht sehr häufig sonniges Wetter. Klimatabelle:

Nationalparks der USA

Die Vereinigten Staaten haben eine Vielzahl von Nationalparks eingerichtet. Weitere Schutzgebiete sind nationale Denkmäler (National Monuments), historische Parks, Gedenkstätten, Erholungsgebiete, Flüsse und Küstenabschnitte. Alle Nationalparks und ein Teil der anderen Schutzgebiete werden vom National Park Serviceverwaltet, einer Behörde unter dem Dach des US-Innenministeriums. Zurzeit (Stand: 2013) gibt es 59 offizielle Nationalparks mit einer Fläche von zusammen […]

County der USA

A: Ashe County (NC) C: Cherokee County (NC) G: Greenbrier County (WV) H: Hyde County (NC) J: Jackson County (SD) M: Mercer County (KY) N: Nicholas County (WV) S: St. Clair County (MI) St. Louis County (MO) W: Wolfe County (KY) Bundesstaat: Kentucky: Mercer County Wolfe County Michigan: St. Clair County Missouri: St. Louis County […]

Rio Rancho (NM) Klima

In Rio Rancho herrscht ein arides Klima mit milden Wintern und sehr heißen Sommern. Klimatabelle:

Bernalillo (NM) Klima

Das Klima in Bernalillo ist ein semi-arides Klima mit kalten Wintern und sehr heißen Sommern. Klimatabelle:

Belen (NM) Klima

Der Klimatyp der Stadt Belen wird als Mischtyp des Wüstenklimas New Mexicos und des semi-ariden Steppenklimas. Klimatabelle:

Clayton (NM) Klima

Das Klima ist ein semi-arides Steppenklima der südlichen Great Plains und des nördlichen New Mexicos. Die Winter sind kühl, während die Sommer sehr heiß sind. Klimatabelle:

Farmington (NM) Klima

Farmington weist ein semi-arides Klima mit heißen Sommern und kalten Wintern, sowie geringen Niederschlägen. Klimatabelle:

Bloomfield (NM) Klima

In Bloomfield herrscht ein Steppenklima mit kalten Wintern und sehr heißen Sommern. Die Niederschläge sind gering und nehmen in den Sommermonate etwas zu. Klimatabelle:

Aztec (NM) Klima

Das Klima in Aztec ist ein semi-arides Klima. Die Winter sind untertags kühl, trocken und weisen eine starke Sonneneinstrahlung auf. Die Sommer sind sehr heiß und etwas feuchter, aufgrund des nordamerikanischen Monsuns. Klimatabelle:

Gallup (NM) Klima

Gallup weist ein semi-arides Klima (BSk) auf. Die Sommer sind untertags heiß, aber aufgrund der Höhenlage und der niedrigen Luftfeuchte sind die Nächte recht kühl. Gewitterstürme treten in den warmen Monaten häufig im späten Nachtmittag oder frühen Abend auf. Die Winter sind trocken, in der Sonne sehr warm und die Temperaturen liegen untertags meist über […]

Deming (NM) Klima

Deming liegt in der oberen Chihuahua-Wüste und weist daher ein Wüstenklima auf. Das Klima ist trocken, heiß und windig. Die Sommer Temperaturen erreichen häufig Werte um die +38°C, dennoch mildert die Höhenlage die hohen Sommertemperaturen und machen diese erträglicher. Der meiste Niederschlag geht in Form von Gewitterstürmen nieder. Zwischen Juli und September liegt die Monsunperiode, […]

Carrizozo (NM) Klima

Carrizozo weist ein semi-arides Klima mit kühlen Wintern und sehr heißen Sommern auf. Die Winter sind trocken, während die Sommer aufgrund des nordamerikanischen Monsuns deutlich feuchter sind. Klimatabelle:

Roswell (NM) Klima

Das Klima in Roswell ist semi-arid und wird durch kühle Winter und heiße Sommer geprägt. Die Winter sind trocken, während die Sommermonate feucht sind, aufgrund des nordamerikanischen Monsun. Klimatabelle:

Alamogordo (NM) Klima

Alamogordo weist ein heißes Wüstenklima (BWh) auf mit heißen Sommern und milden Wintern. Der Regenfall ist niedrig und nimmt in den Sommermonaten deutlich zu, aufgrund der nordamerikanischen Monsunsaison (Juli bis September). Die Temperaturen im Sommer sind sehr hoch, allein 95 Tage weisen einen Höchstwert von über +32°C auf. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -26°C und +43°C. […]

Apache Creek (NM) Klima

Apache Creek weist ein kühles semi-arides Klima auf mit langen Wintern und heißen Sommern. Klimatabelle:

Reserve (NM) Klima

Das Klima in Reserve ist ein semi-arides Klima mit trockenen Wintern und feuchten Sommern. Die Wintermonate sind untertags mild, während die Nächte sehr kalt sind. Die Sommer sind untertags sehr heiß, während die Temperaturen in der Nacht stark abkühlen. Die hohe Niederschlagsmenge im Sommer ist auf die teils unwetterartigen Gewitterstürme zurückzuführen.  Klimatabelle:

Kiowa National Grassland

Das Kiowa National Grassland ist ein National Grassland im nordöstlichen New Mexico. Die Landschaft wird von den Grasländern der Great Plains geprägt und besteht meist aus Prärien. Zudem liegt ein Teil des Canadian River Canyon im Gebiet des National Grasslands. Beide Einheiten des National Grassland bilden eine Mischung aus öffentlichen und privaten Land. Die Höhenlage liegt […]

El Morro National Monument

Das El Morro National Monument liegt im Nordwesten New Mexicos. Die bis zu 360 m hohen Felsklötze ragen aus der trockene Prärie heraus. An den Füßen der Felsen liegt ein nie versiegender Quelltopf. Diese kleine Wasserresource hat schon vielen Menschen das Leben gerettet, viele davon verzweigten sich in den Gestein des Felsens. Klima: Geschichte: Der […]

Artesia (NM) Klima

Das Klima ist ein semi-arides Klima mit feuchten Sommern und trocknen Wintern. Die Winter sind kalt und sonnig, während die Sommer sehr heiß sind. Am Abend in den Sommermonaten kommt es häufig zu heftigen Gewittern. Klimatabelle:

Carlsbad (NM) Klima

Carlsbad ist Teil der inneren westlichen Klimazone. Die Stadt weist ein semi-arides Klima (BSk) auf. 53 Tornados wurden seit 1950 im Eddy County gezählt. Klimatabelle: Eddy County: Durchschnittliche Lufttemperatur ausgewählter Städte im Eddy County:

Las Cruces (NM) Klima

Las Cruces hat ein arides Klima und liegt nach der Köppen-Klimaklassifkaiton in der Klimazone BWk. Die Winter sind kalt und windig und es folgen relativ schnell die heißen Sommer. Insgesamt ist das Klima ganzjährig sonnig. Der Frost ist leicht und es kommt meist zu keinen tiefen Minustemperaturen. Die Frühlinge sind windig, vor allem am Abend. […]

Klima nach County (USA)

Die Klimadaten eines County findet man in den Artikeln der jeweiligen Hauptstädten. Zum Beispiel findet man die Klimadaten von Marion County (Indiana) in dem Beitrag der Klimadaten von Indianapolis. Zuerst werden die Counties nach dem Alphabet sortiert, danach werden sie nach den Bundesstaaten aufgelistet. Alphabetisches Verzeichnis: A: Apache County (AZ) B: Blue Earth County (MN) […]

Taos (NM) Klima

Das Klima der Stadt Taos ist durch die Höhenlage geprägt. Die Winter sind sehr kalt mit eisigen Temperaturen, während. Die Sommer sehr heiß werden können. Die Sommernächte sind kühl und können empfindlich kalt werden. Klimatabelle: Klimastationen: Wheeler Peak (4013 m):

Rocky Mountains in New Mexico

Die Rocky Mountains im Bundesstaat New Mexico werden durch das Rio Grande Valley in zwei Teile geteilt. Das riesige Gebirge erreicht in diesem Bundesstaaten sein Ende. Die Tusa Range und Brazos Range im Westen und im Süden reicht die Sangre de Cristo Range (Blut von Christus) bis in den Süden von Santa Fe. Die Gebirgslandschaften […]

Eagle Nest (NM) Klima

Eagle Nest liegt im Übergangsbereich vom feuchten Kontinentalklima (Dfb) und dem subarktisch-alpinen Klima (Dfc) mit sehr hohen Temperaturunterschieden zwischen den Tages- und Nachtwerten. Die Sommer zeichnen sich durch sehr warme Tage und kalte Nächte, während die Winter extrem kalte Temperaturen aufweisen. Im Schnitt gibt es 250 Nächte mit einem Minima von unter 0°C. An 40 […]

Natur der USA

Die Vereinigten Staaten haben eine gemeinsame Grenze mit Kanada, die insgesamt 8.895 Kilometer lang ist (wobei sich ca. 2.477 Kilometer zwischen Alaska und Kanada erstrecken), und eine mit Mexiko, die 3.326 Kilometer lang ist. Die Gesamtlänge der US-Landesgrenzen beträgt 12.221 Kilometer. Die Küstenlinie an Atlantik, Pazifik und Golf von Mexiko umfasst insgesamt 19.924 Kilometer. Der Staat umfasst […]

Bundesstaaten der USA Klima

A: Alaska Arizona C: Colorado F: Florida G: Georgia I: Indiana K: Kalifornien M: Maine Michigan Missouri N: Nevada New Jersey New Mexico O: Ohio Oklahoma Oregon S: South Dakota T: Texas U: Utah Siehe auch: Klima nach Stadt (USA) Klima nach County (USA) Klima der USA

Llano Estacado

Der Llano Estacado, auch Staked Plains, ist eine Region in den Vereinigten Staaten. Er befindet sich im südöstlichen Teil von New Mexico und im nordwestlichen Teil von Texas und ist in dieser Gegend der südlichste Ausläufer der Great Plains, der großen Präriegebiete. Geographie: Es handelt sich um ein relativ flaches baumloses und trockenes Tafelland (Mesa), […]

Route 66

Die Route 66 war eine ursprünglich 2451 Meilen (3944 Kilometer) lange Straße von Chicago (Illinois) nach Santa Monica/LA (Kalifornien) und galt ab 1926, abgesehen vom Lincoln Highway, als eine der ersten durchgehend befestigten Straßenverbindungen zur US-amerikanischen Westküste. Heute sind die verbliebenen Teilstücke der früher auch Mother Road oder Main Street of America genannten Strecke ein Anziehungspunkt […]

Sonnigsten Städte der USA

Die sonnigste Stadt der USA ist die Stadt Yuma im Süden von Arizona. Insgesamt schient dort 4015 h die Sonne, diese Summe entspricht ca. 90% des ganzen Jahres. Die sonnigsten Orte liegen im Südwesten der USA. Aber auch in Kalifornien, Texas, Oklahoma und Florida liegen einige Orte die zu den sonnigsten Gegenden der USA gehören. […]

High Plains

Die High Plains sind eine Teilregion der amerikanischen Great Plains. Dazu sind beständige, teils intensive, hauptsächlich aus Westen kommende Winde häufig. Infolge dieser Bedingungen weisen die High Plains, vor allem in den nördlichen und westlichen Gebieten, eine der niedrigsten Bevölkerungsdichten der kontinentalen USA auf.  So hat der US-Bundesstaat Wyoming hinter Alaska die zweitniedrigste Bevölkerungsdichte des Landes. […]

Wheeler Peak (New Mexico)

Der Wheeler Peak ist mit einer Höhe von 4011 Metern der höchste Berg im US-Bundesstaat New Mexico. Er ist nach George Montague Wheeler benannt, einem amerikanischen Offizier und Entdecker des späten 19. Jahrhunderts. Zuvor trug Wheeler Peak den Namen Taos Peak nach Taos Pueblo und dem Ort Taos. Geographie: Der Berg ist Teil der Sangre de Cristo Range, dem südlichsten Gebirgszug der Rocky Mountains, und erhebt sich […]

United States of America

Die Vereinigten Staaten (englisch United States, kurz U.S., US), kurz für Vereinigte Staaten von Amerika(englisch United States of America; abgekürzt USA), kurz auch Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorienbesteht. Die 48 zusammenhängenden Continental United States und Alaska liegen in […]

New Mexico

Der Bundesstaat gehört zu den Southwest und zu den Rocky Mountains States. Er ist der Indianer-Staat schlecht hin. In fast keinen andern US-Staat findet man so viel Indianerkultur wie in New Mexico. Schon die Anasazi hinterließen eine großartige kulturelle Welt, die bis heute noch zu bestaunen ist. Fläche: 314.939 km² Höchster Berg: Wheeler Peak (4011 […]

Santa Fe (NM) Klima

Das Klima von Santa Fe ist trocken und kontinental, mit Einschlägen des subtropischen Hochlandklimas. Die Winter sind kalt und trocken und die Sommer heiß. Der meiste Niederschlag fällt in den Monaten Juli und August, aufgrund des North American Monsun. Klimatabellen: Klimastationen: Santa Fe – Co Muni Airport: Santa Fe – Seton Village: Santa Fe – […]

Albuquerque Klima

Das Klima in der Wüstenstadt ist arid, mit sehr kalten Wintern und sehr heißen Sommern. Die Temperaturunterschiede zwischen Tag- und Nachttemperaturen sind sehr hoch, vor allem im Sommer. Insgesamt fallen im Jahr 225 mm. Der trockenste Monat ist der November mit 10,9 mm und der wasserreichste Monat der August mit 41,7 mm. Durchschnittlich gibt es […]

Wetterextreme der USA

Wichtigster Einflussfaktor des Klimas ist der polareJetstream (Polarfrontjetstream), der umfangreiche Tiefdruckgebiete vom Nordpazifik bringt. Verbinden sich die Tiefs mit denjenigen von der atlantischen Küste, bringen sie im Winter als Nor’easters schwere Schneefälle. Da kein Gebirgszug westostwärts verläuft, bringen Winterstürme oftmals große Schneemengen weit in den Süden, während im Sommer die Hitze weit nordwärts bis nach Kanada reicht. Die Gebiete zwischen […]

USA-Reise 1994

Von Miami nach Los Angeles, diese Reise bietet immer wunderbare Landschaften und Städte. Neben Städte und Landschaften gab es auch Freizeitparks wie, das Disney Land in Orlando (FL) oder das Wasserrutschenparadies in New Braunfels (TX).   Bundesstaaten: Florida Alabama Mississippi Louisiana Texas New Mexico Arizona Utah Nevada Kalifornien   Wichtige Orte in der Reise: Florida: Miami […]

Great Plains Klimatabellen

Im Sommer kann es besonders im Süden zu feuchten Perioden kommen. Dabei muss besonders in Oklahoma und Kansas vor drückender Hitze gewarnt sein. Die Temperaturen sind in der Regel hoch und können auch mal 40 Grad überschreiten (Schnitt in Oklahoma und Kansas meistens tagsüber bei ca 33-37 Grad, nördlich davon absteigend bis etwa 29-32 Grad). […]

New Mexico Klimatabellen

Wegen seiner südlichen Lage und dem Umstand, dass es auf der windabgewandten Seite (Lee) der Rocky Mountains liegt, ist das Klima New Mexicos durchweg sehr trocken und besonders im Sommer sehr heiß. Im Winter kann es aufgrund der Höhenlage aber auch frostig kalt werden, besonders im Norden, wo es in den Bergen nördlich von Santa […]