North Valley (NM) Klima

North Valley weist ein arides Klima auf. Nach der Köppen-Klimaklassifikation herrscht in North Valley ein arides Klima mit sehr heißen Sommern und milden Wintern. Die Tagestemperaturen sind meist 5°C höher, als am Albuquerque International Sunport, wobei die Nachttemperaturen leicht kühler sind. North Valley weist ein typisches Wüstenklima auf, da die Tagestemperaturen im Sommer locker auf +38°C und mehr steigen können. Die jährliche Niederschlagsmenge summiert sich auf 171 mm.

Winter:

Die Winter sind mild mit kühlen Nächten und warmen Tagen. Der Schneefall liegt bei 9,4 cm pro Jahr und ist somit sehr gering. Wenn es zu Schnee kommt, dann bleibt er für gewöhnlich nie bis zum Abend liegen, da er relativ schnell wieder schmilzt. Die Tagestemperaturen schwanken zwischen +4°C und +16°C, wobei die Nächte meist Temperaturen zwischen -7°C und -1°C aufweisen.

Frühling:

Der Frühling kann windig sein und es kommt durchaus zu Staubstürmen. Durch die Windaktivität werden die Temperaturen gemildert. Die Tagestemperaturen schwanken zwischen +16°C und +27°C, während die Nächte mit Temperaturen zwischen -1°C und +10°C noch kalt bis kühl sind.

Sommer:

Die Sommer sind sehr heiß mit niedriger Luftfeuchtigkeit, was typisch für die Wüsten des Südwestens ist. Der Monsun setzt während des späten Junis ein und endet meist Mitte September wieder. Während dieser Zeit kommt es durchaus zu heftigen Unwettern und Wolkenbrüchen, da feuchte Luftmassen vom Golf von Kalifornien nach New Mexico transportiert werden. Die Tageswerte schwanken zwischen +32°C und +38°C. Die Nächte sind mit Temperaturen zwischen +16°C und +21°C vergleichsweise angenehm und mild.

Herbst:

Der Herbst ist deutlich kühler und trockener, als die Sommermonate. Die Nächte werden deutlich kühler, aber auch angenehmer und abkühlender. Die Höchstwerte liegen zwischen +16°C und +27°C. Die Nächte weisen Tiefstwerte zwischen -1°C und +16°C.


Klimatabelle: