Bolnissi Klima

Bolnissi weist ein feuchtes Subtropenklima mit kontinentalen Einflüssen auf. Die Sommer sind heiß und die Winter moderat kalt. Das Klima der Stadt wird sowohl von trockenen (zentralasiatisch / sibirisch) Luftmassen aus dem Osten als auch von ozeanischen (atlantisch / schwarzmeerisch) Luftmassen aus dem Westen beeinflusst. Weil die Stadt auf den meisten Seiten von den Gebirgen begrenzt […]

Dedoplistsqaro Klima

Das Klima ist ein Steppenklima mit kalten Wintern und heißen Sommern. Die Stadt gehört zu den trockenste Städte Georgiens. Klimatabellen: Klimastationen: Waschlowani-Nationalpark:  

Rustawi (Rustavi) Klima

Das Klima ist ein subtropisches Klima mit kontinentalen Einschlägen im Winter. Die Niederschläge sind für Georgien relativ trocken. Der Jahresniederschlag beträgt durchschnittlich um die 485 mm. Klimatabellen: Einzelnachweise: Google-Suche: Rustawi Klima, zit. n. NOAA, zuletzt geprüft am 14.03.22.

Kutaissi (Kutaisi) Klima

Das Klima in Kutaisi ist subtropisch mit hohen Niederschlagssummen. Im Jahr fällt über 2000 mm Regen vom Himmel. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 16,2°C. Der kälteste Monat ist der Januar mit 7°C und der heißeste Monat ist der August mit 26°C. Im Jahr gibt es ca. nur 8 Frosttage. Klimatabellen: 1981-2010: Einzelnachweise: “Klimatafel von Kutaisi / Georgien” […]

Telawi (Telavi) Klima

Das Klima in Telawi ist kontinental. Es ist vergleichbar mit dem Klima der Stadt Tiflis. Klimatabellen: 1981-2010: Einzelnachweise: Google-Suche: Telawi Klima, zit. n. NOAA, zuletzt geprüft am 14.03.22.

Tiflis (Tbilisi) Klima

Das Klima in Tiflis ist gemäßigt. Die Temperatur beträgt im Jahresdurchschnitt 13,3 °C, die durchschnittliche jährliche Niederschlagsmenge 498 Millimeter. Klimatabellen: 1991-2020: Jährliche Extremtemperaturen: Einzelnachweise: Погода и Климат (in Russian). Pogodaiklimat.ru. Archived from the original on 22 March 2021. Retrieved 06 March 2022. “Tbilisi/Novoalexeye Climate Normals 1961–1990”. National Oceanic and Atmospheric Administration. Retrieved 19 October 2016.

Sochumi (Sukhumi) Klima

Die Stadt liegt in der Mitte Abchasiens direkt am Schwarzen Meer. Sie ist ein bedeutender Hafen, ein Eisenbahnknotenpunkt und ein wichtiger Kurort sowie Touristenziel mit mildem Klima. Seine Schwefelbäder sind seit römischen Zeiten genutzt worden. Klimatabellen: 1981-2021: Einzelnachweise: Google-Suche: Sochumi Klima, zit. n. NOAA, zuletzt geprüft am 06.03.22. „Sea Water Temperature Sukhumi Today | Abkhazia“. SeaTemperature.Info, URL. Zugegriffen […]

Städte Georgien Klima

A: Ambrolauri Aqwa B: Batumi Bolnissi D: Dedoplistsqaro G: Gagra Gudauta K: Kutaisi L: Lagodechi M: Mestia R: Rustavi S: Sochumi T: Telawi Tiflis U: Ureki Z: Zugdidi  

Batumi Klima

Das Klima Batumis ist subtropisch. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 14 Grad Celsius. Die wärmsten Monate sind Juli und August mit einer Durchschnittstemperatur von 22 Grad Celsius. Die niedrigste in Batumi aufgezeichnete Temperatur waren -7 Grad Celsius, die höchste 40 Grad Celsius. Die jährliche Niederschlagsmenge beträgt 2500 mm. Der feuchteste Monat ist Januar mit rund 20 Tagen Regen. Der trockenste Monat […]