Ao Nang Klima

Der kleine Ort mit knapp 8.000 Einwohnern liegt etwa 20 Kilometer westlich der Provinzhauptstadt Krabi, er befindet sich am östlichen Rand der Bucht von Phang-nga, einem Meereseinschnitt der Andamanensee. Das Resort gehört zu den Phi-Phi-Inselarchipel und hat daher ein tropisches Monsunklima mit ganzjährig heißen Temperaturen. Klimatabelle:

Phuket-Stadt Klima

Phuket-City gehört zum tropischen Monsunklima (Am). Aufgrund der Nähe zum Äquator sind die Temperaturunterschiede im Jahresverlauf sehr gering. Die Stadt weist eine durchschnittliche Tagestemperatur von +33°C auf, während die Nachttemperatur bei +25°C liegen. Die Trockenzeit beginnt im Dezember und endet Ende März. Die Regenzeit reicht über die restlichen acht Monate. Klimatabelle:

Bangkok Klima

Bangkok befindet sich in der tropischen Klimazone. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 28,4 Grad Celsius, die jährliche Niederschlagsmenge 1.498 Millimeter im Mittel. Niederschlag: Hauptregenzeit ist während des Monsuns zwischen Mai und Oktober, in einzelnen Stadtgebieten muss besonders im September und Oktober mit Überschwemmungen gerechnet werden. Der meiste Niederschlag fällt im September mit 344 Millimetern im Mittel, der wenigste im Januar […]

Städte Thailand Klima

A: Ao Nang B: Bangkok P: Phuket-Stadt