Treviso Klima

Das Klima in Treviso ist subkontinental und entspricht den klimatischen Bedingungen der Venezianischen Ebene (Padana Veneta). Der durchschnittliche Niederschlag übersteigt 900 mm pro Jahr. Die Maximalwerte fallen im Herbst und Frühling. Beide Klimastationen liegen außerhalb des Stadtzentrums und sind von der städtischen „Wärmeinsel“ nicht betroffen.

Winter:

Die Winter sind mäßig kalt und die Sommer schwül-heiß. Die durchschnittlichen Nachttemperaturen im Winter liegen für gewöhnlich unter dem Gefrierpunkt mit häufigen Frösten. Bei klaren Himmel können die Werte auch bis auf -8°C und weniger fallen. Typisch für die Norditalienische Ebene ist das hohe Nebelaufkommen, die manchmal den ganzen Tag über andauern. Der meiste Nebel kommt südlich des historischen Stadtzentrums vor. Schnee in Treviso ist nicht selten, da es mehrmals im Winter zu Schneefällen kommen kann. Jedoch ist die Ebene von Treviso weniger schneereich, als der östliche Teil der Ebene in Friaul-Julisch-Venetien. Aufgrund der östlichen Lage in Norditalien haben kontinentale Luftmassen aus dem Osten einen dominante Einfluss auf das Klima. Diese versuchen mitunter Eistage, d.h. Tage an denen die Höchsttemperatur nicht über 0°C steigen. Jedoch hat diese Phänomen in den letzen Jahren stark abgenommen.

Sommer:

Die Sommer sind heiß und schwül. Das Stadtzentrum ist deutlich wärmer, als das Umland. Vor allem bei subtropischen Antizyklonen, die in den letzten 15 Jahren jeden Sommer aufgetreten ist, kann einen Temperaturunterschied zwischen 4-9 Grad betragen. Mitunter ist die Temperatur im Umland, um 5 Grad kälter als im Stadtzentrum. Während des Sommers kann die Hitzeperiode, abrupt durch das Eindringen von Frischluft unterbrochen werden, diese gehen häufig mit Hagelgewittern und Downbursts einher.


Klimatabellen:

Treviso – Sant’Angelo:

1961-1990:

1991-2020:

Treviso-Istrana:

1961-1990:

1991-2020:


Einzelnachweise:

  1. http://www.scia.sinanet.apat.it/sciaweb/scia_valori_tabelle.html Tabelle climatiche 1961-1990 del Sistema nazionale di raccolta, elaborazione e diffusione di dati Climatologici di Interesse Ambientale dell’APAT.
  2. „Treviso / S. Angelo | Klimadaten“. Meteostat, URL. Zugegriffen 10. Februar 2022.
  3. Tabella climatica mensile e annuale (TXT), in Archivio climatico DBT, ENEA (archiviato dall’url originale il 2016 circa).
  4. „Treviso / Istrana | Klimadaten“. Meteostat, URL. Zugegriffen 10. Februar 2022.