Padua (Padova) Klima

Das Klima in Padua wird von der Lage in der Po-Ebene und der Nähe zur Adria geprägt. Im Winter herrscht eine strenge Kontinentalität mit viel Nebel und frostigen Nächten vor. Die Sommer hingegen sind heiß und schwül. Es gibt keine ausgeprägte Trocken- oder Regenzeit, da die Niederschläge sich gleichmäßig über das Jahr verteilen.


Klimatabelle:

1961-1990:


Einzelnachweise:

  1. http://www.scia.sinanet.apat.it/sciaweb/scia_valori_tabelle.html Tabelle climatiche 1961-1990 del Sistema nazionale di raccolta, elaborazione e diffusione di dati Climatologici di Interesse Ambientale dell’APAT.