Yichun Klima

Yichun weist ein durch den Monsun beeinflusstes boreales Klima auf. Das Kontinentalklima wird durch lange, bitterkalte und sehr trockene Winter geprägt. Die tiefen Temperaturen sind auf das Sibirische Hochdruckgebiet zurückzuführen. Die Sommer sind sehr warm und feucht mit hohen Regenmengen, da zu dieser Zeit der Monsun einsetzt. Mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von +1,3°C ist Yichun […]

Klima der Provinz Qinghai

Aufgrund der hohen Lage sind die Winter sehr kalt und harsch. Die Sommer sind mild und angenehm warm mit hohen Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht. Die jährlichen Durchschnittstemperaturen liegen zwischen -5°C und +8°C. Die Januartemperaturen variieren von -18°C bis -7°C. Der Juli weist Durchschnittstemperaturen zwischen +15°C und +21°C auf. Zwischen Februar und April können heftige […]

Klima der Inneren Mongolei

Aufgrund der weiten Ausdehnung der Inneren Mongolei sind die Klimabereiche der Provinz weitgefächert. Ingesamt gibt es vier Jahreszeiten und die Provinz wird vom Monsun beeinflusst. Die Winter sind sehr lang, harsch und trocken mit auftretenden Blizzards, sporadischen und leichten Schneefall. Der Frühling ist kurz, mild und arid mit sich entwickelten Sandstürmen. Die Sommer sind sehr […]

Turpan Klima

Turpan liegt 150 km südöstlich von Ürümqi, die Hauptstadt der Provinz Xinjiang, in einem Becken, das von Bergen umgeben ist. Turpan liegt in der nördlichen Turpan-Senke. Die Stadt weist ein harsches und kaltes Wüstenklima (BWk) mit sehr heißen und langen Sommern, sowie sehr kalten und langen Wintern. Die Übergangszeiten sind extrem kurz und mild. Zwischen […]

Korla Klima

Die Stadt Korla weist ein kaltes Wüstenklima (BWk) mit extrem jahreszeitlichen Schwankungen der Temperaturen. Die monatlichen Durchschnittstemperaturen liegen zwischen -7°C (Januar) und +26,4°C (Juli). Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt +11,7°C, dies ist etwas wärmer als an der Städte weiter östlich auf der höhe dieses Breitengrades. Die jährliche Niederschlagsmenge summiert sich durchschnittlich auf 57 mm pro Jahr. […]

Nanjing Klima

Nanjing hat ein subtropisches Monsunklima mit vier ausgeprägten Jahreszeiten und gehört neben den Städten Wuhan und Chongqing zu den drei sogenannten „Hochöfen am Jangtsekiang“. Die Sommer sind heiß und feucht bei Monatsdurchschnittstemperaturen bis zu 28 °C (Tagestemperaturen bis maximal 43 °C) und Luftfeuchtigkeit bis zu 81 %; die Winter sind kalt mit Monatsdurchschnittstemperaturen von 2 °C. Alle 12 Monate sind […]

Wuhan Klima

Wuhan liegt auf 30°33′ nördlicher Breite und 114°17′ östlicher Länge. In Wuhan herrscht ein feuchtes Subtropenklima mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 16,3 °C und einer Jahresniederschlagssumme von 1194 mm. Die Durchschnittstemperatur im Januar fällt auf 0,1 °C, während sie im Juli auf 28,9 °C steigt. Damit ist Wuhan im Sommer eine der heißesten und feuchtesten Städte Chinas. Alle zwölf Monate […]

Xilinji Klima

Die Stadt in der Region Mohe liegt im äußersten Norden Chinas und ist eine der wenigen chinesischen Städten die ein subarktisches Klima (Dwc) haben. Die Winter sind dominierend und lange, während die Sommer kurz und warm sind. Der Winter beginnt bereits im mittleren Oktober und reichen bis in den späten April. Die Wintertemperaturen sind die […]

Shenyang Klima

In Shenyang herrscht ein feuchtes Kontinentalklima (Dwa), das vom Monsun beeinflusst wird. Das Klima ist charakterisiert durch feucht-heiße Sommer mit Monsunregen und trocken-kalte Winter mit Beeinflussung durch Sibirische Antizyklonen. Beinahe die Hälfte des gesamten Niederschlags fällt in den Monaten Juli und August. Der Temperaturdurchschnitt im Januar liegt bei -11,0°C, während die Temperatur im Januar auf […]

Städte China Klima

A: Ankang Anqing B: Badaling Baicheng Baoding C: Changchun Changsha Chaoyang Chapuk Chengdou Chongqing D: Dalian Dandong Delingha Dunhuang F: Fushun Fuzhou G: Gangca Gêrzê Guilin Guiyang Guyuan H: Hailun Hangzhou Harbin Hefei Hegang Heihe Hengyang Hohhot Hongkong Huanglong Hulun Buir J: Jiamusi Jinghong Jiuquan K: Kaifeng Karamay Kaxgar Korla Kumul Kunming L: Lanzhou Lhasa […]

China Klimatabellen

Das Klima ist mit 18 verschiedenen Klimazonen so vielfältig wie die Geographie: Im Westen, Norden und Nordosten herrscht ausgeprägtes Kontinentalklima mit sehr kalten Wintern und heißen Sommern. Im Süden ist das Klima hingegen subtropisch bis tropisch.Tibet hat ein spezielles Hochgebirgsklima. Die Fläche Chinas besteht zu 1,5 Prozent aus Städten, 2 Prozent ausFeuchtgebieten, 6,5 Prozent aus Ödland, 9 Prozent aus Wald, 21 Prozent aus Wüste, 24 Prozent aus Grasland und zu 36 Prozent aus Ackerland. Wie aus dem nebenstehenden Bild […]