Satanta (KS) Klima

Satanta weist ein semi-arides Steppenklima mit wechselzeitigen Niederschläge auf. Die Winter sind sehr trocken und streng mit Tagestemperaturen von knapp +10°C und Nachtwerte von unter -5°C. Grund für die hohen Temperaturschwankungen sind die Inlandlage und der klare Himmel. Die Sommer sind sehr heiß und weisen durchschnittliche Tageswerte von +35°C auf. Satanta ist zusammen mit Sublette, […]

Syracuse (KS) Klima

Syracuse liegt im Arkansas River Valley und weist ein semi-arides Steppenklima auf. Die Stadt zeichnet mit die geringsten Niederschlagsmengen in ganz Kansas auf. Die Winter sind sehr trocken und streng. Die Sommer hingegen sind sehr heiß und werden von langen Trockenperioden geprägt, die von heftigen Unwetter unterbrochen werden. Klimatabelle:

Chanute (KS) Klima

Das Klima in Chanute ist ein feuchtes Subtropenklima mit kontinentalen Einflüssen. Die Winter sind kalt und trocken mit mäßigen Schneefällen. Die Sommer sind sehr heiß und feucht mit schwüler Hitze und Gewitterstürmen. Klimatabelle:

Independence (KS) Klima

Indezente weist ein feuchtes Subtropenklima mit kontinentalen Charakter auf. Die Sommer sind sehr heiß und schwül mit Gewitterstürmen. Die Winter sind kalt und trocken. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -31°C und +47°C. Klimatabelle:

Troy (KS) Klima

Troy weist ein feuchtes Kontinentalklima mit kalten und strengen Wintern, sowie sehr heißen und schwülen Sommern. Die Winter sind weitgehend trocken und weisen mäßigen Schneefall auf. Die Temperaturunterschiede sind sehr hoch, da das Wetter meist sonnig ist. Somit steigen die Tageswerte in den Plusbereich, während die Nachttemperaturen bis weit unter den Gefrierpunkt absinken. Die Sommer […]

Atchison (KS) Klima

Atchison weist ein feuchtes Kontinentalklima mit strengen Wintern und feucht-heißen Sommern auf. Die Frostperiode reicht von der zweiten Oktoberwoche bis zur dritten Aprilwoche. Der meiste Regen fällt in den Frühlings- und Sommermonate. Diese Jahreszeit wird, ebenso wie der Winter, von relativ trockenen Wetter geprägt, allerdings entwicklen sich heftige Gewitter mit Starkregen und manchmal auch Tornados. […]

Norton (KS) Klima

Norton weist ein Übergangsklima zwischen einem feuchten Kontinentalklima und einem semi-ariden Steppenklima. Die Temperaturunterschiede sind sehr hoch. Die Niederschläge sind wechselseitig mit deutlicher Trockenheit im Winter und hohen Niederschlägen in den wärmeren Monaten. Die Niederschlagsmenge summiert sich auf 640 mm pro Jahr. Norton liegt in den High Plains, dadurch sind Schneefälle nicht selten. Auch die […]

Pittsburg (KS) Klima

Pittsburg weist ein feuchtes Subtropenklima mit kontinentalen Einflüssen auf. Die Sommer sind sehr heiß, feucht und weisen ein schwüle Hitze mit heftigen Gewitterstürmen auf. So wie das gesamte Klima in Kansas, ist auch das Wetter in Pittsburg sehr wechselhaft und variabel. Dennoch sind maximale Extremtemperaturen nicht ganz so hoch wie im Südwesten des Bundesstaates, da […]

Burlington (KS) Klima

Burlington weist ein feuchtes Subtropenklima mit kontinentalen Zügen auf. Die Sommer sind heiß und feucht mit schwüler Hitze und vielen Gewittern. Die Winter sind hingegen kalt und streng mit sonnigen Tagen und geringen Schneefällen. Die Niederschläge sind bis auf den Winter ganzjährig hoch. Klimatabelle:

Minneapolis (KS) Klima

Das Klima in Minneapolis ist ein Übergangsklima vom feuchten Subtropenklima zum feuchten Kontinentalklima. Die Winter sind kalt, sonnig und trocken. Die Sommer sind sehr heiß mit schwüler Hitze und heftigen Unwettern. Minneapolis gehört zu den heissesten Städten in Kansas. Klimatabelle:

Abilene (KS) Klima

Abilene liegt in der Übergangszone zum feuchten Subtropenklima und dem feuchten Kontinentalklima. Die Sommer sind sehr heiß mit schwüler Hitze und heftigen Unwettern. Die Winter sind kalt, trocken und sonnig. In den Frühlingsmonaten entwicklen sich heftige Gewitterstürme mit Tornados und Hagelschlägen. Temperaturen: jährliche Ø Temperatur: +12,2°C ≥ +32°C an 66 Tagen im Jahr ≥ +38°C […]

Tribune (KS) Klima

Tribune weist ein semi-arides Steppenklima des westlichen Kansas auf. Die Winter sind untertags kühl, während die Nächte sehr kalt werden können. Die Winter sind sehr trocken und sonnig. Die Sommer sind sehr heiß und lang mit höheren Niederschlagsmengen. Generell sind die Sommer sehr trocken, die Regenmengen kommen ausschließlich von heftigen Gewittern. Klimatabelle:

Hays (KS) Klima

Hays weist ein Übergangsklima zwischen einen feuchten Kontinentalklima und semi-ariden Klima auf. Die Sommer sind typischerweise sehr heiß und schwül mit teils heftigen Gewittern. Die Winter sind kalt und sehr trocken mit sehr kalten Nächten und sonnigen Tagen. Aufgrund der geographischen Lage können sich heftige Unwetter mit Superzellen und Tornados entwicklen. Temperaturen: Die durchschnittliche Jahrestemperatur […]

Hugoton (KS) Klima

Hugoton weist ein semi-arides Steppenklima mit sehr heißen Sommern und kalten Wintern. Die Niederschläge sind wechselzeitig. Die Winter weisen wenig Niederschlag auf, während der meiste Regen im Spätfrühling und Frühsommer in From von heftigen Gewittern herab fällt. Tornados können zu dieser Jahreszeit vermehrt auftreten. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -29°C und +44°C. Über das Jahr gibt […]

Midwest

Die Midwestern United States (off. North Central Region), auch gennant als American Midwest, Middle West oder einfach Midwest, stellen eine riesige Region im nördlich-zentralen Teil der Vereinigten Staaten dar. Der Midwest liegt im Übergangsbereich des Northeast und dem Western United States dar mit Kanada im Norden und den South Central im Süden. Nach der Definition […]

Kansas City (KS) Klima

Das Klima ist kontinental. Die Winter sind kalt mit häufigen Frost und die Sommer heiß und schwül. Die Niederschläge sind humid und verteilen sich subtropisch über das Jahr. Die jährliche prozentuale Durchschnittsrate der Sonneneinstrahlung beträgt 63%, dabei wird die höchste im Juli erreicht mit 73% und die niedrigste im Dezember mit 50%. Temperaturen: Die höchst […]

Lebanon (KS) Klima

Das Klima in Lebanon ist ein feuchtes Kontinentalklima. Die Winter sind sehr kalt, sonnig und trocken. Die Sommer sind heiß und feucht mit vielen Gewittern. Lebanon hält den Rekord für die tiefste Temperatur in Kansas mit -40°C. Klimatabelle:

Alton (KS) Klima

Alton weist ein feuchtes Kontinentalklima der zentralen Great Plains. Die Sommer sind daher sehr heiß und meist sehr feucht mit heftigen Gewitterstürmen. Tornados können auftreten. Die Winter sind sonnig und sehr trocken. Wenn die Chinook-Winde einsetzen werden hohe Temperaturen erreicht, während bei Arktischen Strömungen die Temperaturen extrem kalt werden. Daher sind Temperaturen von bis zu […]

Colby (KS) Klima

Colby liegt im Landschaftsgebiet der High Plains, des südlichen Midwest. Daher sind die Winter sonnig, trocken und aufgrund des meist klaren Himmels recht kalt. Die Sommer sind im Gegensatz schwül, gewittrig und sehr heiß. Nach der Köppen-Klimaklassifikation liegt Colby in der semi-ariden Klimazone mit starken Einflüssen des feuchten Kontinentalklimas, aufgrund der Lage im Übergangsbereich der […]

Städte Kansas Klima

A: Abilene (27) Alton (21) Ashland (11) Atchison (32) B: Baxter Springs (03) Bonner Springs (04) Burlington (29) C: Chanute (35) Coffeyville (12) Colby (20) D: Dodge City (15) E: Elkader (10) G: Garden City (06) Goodland (07) Great Bend (13) H: Hays (25) Hugoton (24) I: Independence (34) K: Kansas City (23) L: Lebanon (22) Liberal (16) Lincoln (18) M: Manhattan (05) Medicine Lodge (08) Minneapolis (28) […]

Klimakarten der USA

Alabama: Temperaturen: Alaska: Temperatur: Arkansas: Temperaturen: Arizona: Niederschlag: Temperaturen: Weiter Klimakarten: Colorado: Temperaturen: Florida: Temperaturen: Georgia: Temperaturen: Idaho: Sonne: Temperaturen: Weiter Klimakarten: Illinois: Temperaturen: Indiana: Temperaturen: Iowa: Temperaturen: Kansas: Temperaturen: Kentucky: Temperaturen: Louisiana: Temperaturen: Maryland: Temperatur: Niederschlag: Massachusetts: Temperaturen: Michigan: Temperaturen: Minnesota: Temperaturen: Mississippi: Temperaturen: Missouri: Temperaturen: Montana: Niederschläge: Temperaturen: Nebraska: Temperaturen: New Hampshire: Temperaturen: […]

Coffeyville (KS) Klima

Das Klima in Coffeyville ist ein feuchtes Subtropenklima mit kontinentalen Zügen. Die Winter sind sind kalt, sonnig und trockne. Die Sommer sind sehr heiß, feucht und schwül. Tornados können vor allem im Spätfrühling und Frühsommer entstehen. Klimatabelle:

Garden City Klima

Garden City weist ein semi-arides Steppenklima der Great Plains auf. Die Winter sind kalt, sehr sonnig und sehr trocken. Die Sommer sind sehr heiß und feucht mit schwüler Hitze. Temperaturen: Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei +12°C. Die monatlichen Durchschnittstemperaturen reichen von -8°C bis +33°C. An 66 Tagen wird ein Höchstwert von über +32°C gemessen, darunter […]

Topeka Klima

Topeka weist ein feuchtes Kontinentalklima auf und liegt nach der Köppen-Klimaklassifikation in der Zone “Dfa”. Die Sommer sind sehr heiß und feucht, während die Winter kalt bis kühl sind. An 42 Tagen werden Höchstwerte von über +32°C verzeichnet. An vier Tagen werden auch Werte von über +38°C gemessen. An vier Winternächte wird ein Tiefstwert von […]

Liberal (KS) Klima

Liberal weist ein semi-arides Steppenklima (BSk) auf. Die Sommer sind sehr heiß und trocken. Die Winter sind kalt und trocken. Die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht sind ganzjährig sehr hoch, aufgrund der Inlandlage. Die relative Luftfeuchte liegt im Jahresdurchschnitt bei 63%. Die monatlichen Durchschnittstemperaturen reichen von +1,2°C bis +26,3°C. An 80 Tagen wird ein Höchstwert […]

Great Bend (KS) Klima

Das Klima ist ein feuchtes Subtropenklima mit kalten Wintern und sehr heißen Sommern. Die Wintermonate sind vorwiegend trocken und eisig, während die Sommer sehr heiß, schwül und gewittrig sind. Klimatabelle: Jährliche Extremtemperaturen:

Lincoln (KS) Klima

Lincoln weist ein feuchtes Kontinentalklima mit sehr heißen Sommern auf. Die Winter sind weitgehend trocken und kalt, während die Sommer deutlich feuchter, schwül und extrem heiß sind. Der Anstieg der Niederschlagsrate lässt sich auf die zunehmende Entstehung von Gewitterstürmen zurückzuführen. Tornados sind nicht ausgeschlossen. Klimatabelle:

Elkader (KS) Klima

Das Klima in Elkader ist ein feuchtes Subtropenklima mit kalten Wintern und sehr heißen Sommern. Klimatabelle:

Badlands of Kansas

Einige Kilometer nördlich des Lake Scott State Parks und östlich der Route 83 liegen die Badlands of Kansas. Dieses Area besteht aus kalkigen Bluffs, Ebenen und schroffen, sowie bizarren Pinnacles. Neben der außergewöhnlichen Landschaft ist die Gegend auch für ihre Fossilen bekannt. Fossilien: Vor 80 Mio. Jahren lagen die Badlands unter Wasser und wurden von […]

Medicine Lodge (KS) Klima

Medicine Lodge weist ein feuchtes Subtropenklima (Cfa) mit feucht-heißen Sommern und kalt-trockenen Wintern. Die jährliche Jahrestemperatur liegt bei +14°C und der Niederschlag summiert sich auf 660 mm. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -30°C und +48°C. Klimatabelle: Temperaturen: Jährliche Extremtemperaturen:

Goodland (KS) Klima

Goodland weist ein feuchtes Kontinentalklima mit heißen Sommermonaten auf. Die Winter sind verbell kalt und trocken, während die Sommer heiß und moderat feucht sind. Die jährliche Durchschnittstemperatur liegt bei +10°C. Ein Höchstwert von über +32°C wird an 50 Tagen im Jahr erreicht. An 159 Tagen liegen die Tiefsttemperaturen unter dem Gefrierpunkt. Aufgrund der höheren Lage […]

Salina (KS) Klima

Salina liegt im Übergangsbereich vom feuchten Subtropenklima (Cfa) zum feuchten Kontinentalklima (Dfa). Die Sommermonate in Salina sind für gewöhnlich sehr heiß und gewittrig, während die Winter recht kalt und trocken sind. Der Januar ist der kälteste, der Juli der heisseste und der Mai der feuchteste Monat im Jahr.  Temperaturen: Die durchschnittliche Jahrestemperatur in Salina liegt […]

Olathe (KS) Klima

Olathe weist ein feuchtes Kontinentalklima mit kalten bis milden Wintern und sehr heißen Sommern auf.. Die Temperaturen im Winter liegen tagsüber bei +5°C und sinken in der Nacht auf Werte um die -6°C ab. Die Sommer sind mit Durchschnittswerten von über +30°C sehr heiß. An 36 Tagen im Jahr wird ein Höchstwert von +32°C und […]

County der USA

A: Ashe County (NC) C: Cherokee County (NC) G: Greenbrier County (WV) H: Hyde County (NC) J: Jackson County (SD) M: Mercer County (KY) N: Nicholas County (WV) S: St. Clair County (MI) St. Louis County (MO) W: Wolfe County (KY) Bundesstaat: Kentucky: Mercer County Wolfe County Michigan: St. Clair County Missouri: St. Louis County […]

Sublette (KS) Klima

Nach der Köppen-Klimaklassifikation liegt Sublette in der Klimazone des semi-ariden Klimas (BSk). Die Winter sind wechselhaft und instabil. In den Wintermonaten kann es zu extrem kalten, aber auch sehr warmen Perioden kommen, die Abhängig von den Luftströmungen sind. Die Niederschlagsmenge im Winter ist gering und der Schneefall hält sich in Maßen. Die Sommer hingegen sind […]

Dodge City (KS) Klima

Dodge City liegt im Schnittpunkt des semi-ariden Klimas (BSk) und dem feuchten Subtropenklimas (Cfa). Die Sommer sind sehr heiß und schwül. Die Winter sind sehr wechselhaft mit sehr kalten und warmen Perioden, niedriger Luftfeuchte und wenig Niederschlag. Die Regionen im Westen sind trockner und weisen ein strengeres semi-arides Klima auf. Vor allem im Spätfrühling und […]

Baxter Springs (KS) Klima

Das Klima in Baxter Springs, Kansas, ist ein feuchtes Kontinentalklima mit kalten Wintern und sehr heißen Sommern. Im Spätfrühling können sich Tornados entwickeln. Klimatabelle:

Bonner Springs (KS) Klima

Bonner Springs weist ein feuchtes Kontinentalklima mit feuchten und sehr heißen Sommern, sowie trocken-kalten Wintern. Klimatabelle:

Klima nach County (USA)

Die Klimadaten eines County findet man in den Artikeln der jeweiligen Hauptstädten. Zum Beispiel findet man die Klimadaten von Marion County (Indiana) in dem Beitrag der Klimadaten von Indianapolis. Zuerst werden die Counties nach dem Alphabet sortiert, danach werden sie nach den Bundesstaaten aufgelistet. Alphabetisches Verzeichnis: A: Apache County (AZ) B: Blue Earth County (MN) […]

Natur der USA

Die Vereinigten Staaten haben eine gemeinsame Grenze mit Kanada, die insgesamt 8.895 Kilometer lang ist (wobei sich ca. 2.477 Kilometer zwischen Alaska und Kanada erstrecken), und eine mit Mexiko, die 3.326 Kilometer lang ist. Die Gesamtlänge der US-Landesgrenzen beträgt 12.221 Kilometer. Die Küstenlinie an Atlantik, Pazifik und Golf von Mexiko umfasst insgesamt 19.924 Kilometer. Der Staat umfasst […]

Natur im Bundesstaat Kansas

Kansas gehört zu den Midwest-Staaten. Der Bundesstaat liegt im Einzugsgebiet der Tornado Alley, auch ist Kansas für extreme Unwetter bekannt. Kansas ist für seine weiten Prärielandschaften und Weizenfelder bekannt. Dodge City und Abilene, heute verschlafene Kleinstädte, waren einst Brennpunkte in den turbulenten Zeiten des Wilden Westens. Klima: Kansas hat Kontinentalklima mit kalten Wintern, heißen Sommern und wenig Niederschlag. […]

Ashland (KS) Klima

Das Klima ist semi-arid mit kalten Wintern und sehr heißen Sommern. Die Temperaturen im Winter können unter -15°C sinken, während sie im Sommer über +40°C steigen. Die feuchteste Jahreszeit ist der Sommer mit einer hohen Niederschlagsmenge. Neben großer Hitze, Schwüle und manchmal auftretenden Dürren, kann es auch zu heftigen Gewitterstürmen kommen. Klimatabelle:

Russell (KS) Klima

Das Klima der Stadt Russell im nördlichen Kansas hat ein feuchtes Kontinentalklima mit kalten Wintern und sehr heißen Sommern. Klimatabelle:

Smoky Hills

Die Somky Hills bilden ein hügeliges Hochland in den zentralen Great Plains. Sie liegen im nördlichen Kansas, sowie im südlichen Nebraska. Die Hügel sind bewachsen mit Tallgrass-Prärie und Mixed-grass-Prärier. Sie entstanden zur Kreidezeit und bestehen aus Kreide-, Kalk-, und Sandgestein. Die Smoky Hills ist teil des Grenzgebiets der Subregion der Great Plains, denn das Gebiet […]

Drehorte des Films “Der mit dem Wolf tanzt”

Der Film “Der mit dem Wolf tanzt” gehört zu den schönsten und berühmtesten Westernfilmen der Filmgeschichte. Der Film wurde im Jahr 1990 zum ersten Mal in den Kinos ausgestrahlt. Er spiegelt das Leben der Indianer zur Zeit der Eroberung des Westens wieder. “Wer kennt diesen Film nicht. Als er damals in die Kinos kam, war […]

Kansas City und Umgebung

Die Metropole Kansas City ist eine Stadt mit besonderer Lage. Kansas City gehört zu zwei Bundesstaaten. Der östliche Teil, und deutlich größere, gehört zum Bundesstaat Missouri, während der kleinere Teil im Westen zu Kansas gehört. Die Stadt wird offiziell in zwei eigene Städte aufgeteilt und zum jeweiligen Bundesstaat zugeordnet. Insgesamt leben in der Metropole mehr […]

Bundesstaaten der USA Klima

A: Alaska Arizona C: Colorado F: Florida G: Georgia I: Indiana K: Kalifornien M: Maine Michigan Missouri N: Nevada New Jersey New Mexico O: Ohio Oklahoma Oregon S: South Dakota T: Texas U: Utah Siehe auch: Klima nach Stadt (USA) Klima nach County (USA) Klima der USA

Corn Belt

Der Corn Belt ist eine Region des Mittleren Westens der Vereinigten Staaten, in der Mais seit den 1850er Jahren die vorherrschende Ernte war. Allgemeiner ausgedrückt, das Konzept des “Corn Belt” bezeichnet das Gebiet des Mittleren Westens, das von der Landwirtschaft dominiert wird. Viele Städte in diesem Gebiet sind mit mächtigen Farmorganisationen mit Lobbykraft verbunden Geographie: […]

Route 66

Die Route 66 war eine ursprünglich 2451 Meilen (3944 Kilometer) lange Straße von Chicago (Illinois) nach Santa Monica/LA (Kalifornien) und galt ab 1926, abgesehen vom Lincoln Highway, als eine der ersten durchgehend befestigten Straßenverbindungen zur US-amerikanischen Westküste. Heute sind die verbliebenen Teilstücke der früher auch Mother Road oder Main Street of America genannten Strecke ein Anziehungspunkt […]

High Plains

Die High Plains sind eine Teilregion der amerikanischen Great Plains. Dazu sind beständige, teils intensive, hauptsächlich aus Westen kommende Winde häufig. Infolge dieser Bedingungen weisen die High Plains, vor allem in den nördlichen und westlichen Gebieten, eine der niedrigsten Bevölkerungsdichten der kontinentalen USA auf.  So hat der US-Bundesstaat Wyoming hinter Alaska die zweitniedrigste Bevölkerungsdichte des Landes. […]

Manhattan (Kansas) Klima

Manhattan liegt im Übergangsbereich vom feuchten Kontinentalklima zum feuchten Subtropenklima (Dfa zu Cfa). Die Sommer sind ziemlich heiß und feucht, während die Winter sehr kalt und trocken sind. Die monatliche Durchschnittstemperatur für den Januar beträgt -1,6°C, während die Temperatur im Juli auf 26,6°C steigt. An 58 Tagen im Jahr steigt das Thermometer auf +32°C und […]

Monument Rocks (Kansas)

Die Monument Rocks (oder Chalk Pyramids) sind eine Reihe von großen Kalkformationen im Gove County (Kansas), dass eine hohen Anteil von prähistorischen Fossilien beherbergt. Die Formationen sind die ersten Landmarks die durch das US Department of the Interior zum National Natural Landmark gekürt worden sind. Die Kalkformationen erreichen eine Höhe von über 21 m und […]

United States of America

Die Vereinigten Staaten (englisch United States, kurz U.S., US), kurz für Vereinigte Staaten von Amerika(englisch United States of America; abgekürzt USA), kurz auch Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorienbesteht. Die 48 zusammenhängenden Continental United States und Alaska liegen in […]

Arkansas River

Der Arkansas River ist ein 2333 Kilometer langer Nebenfluss des Mississippi in den Vereinigten Staaten von Amerika. Der Fluss, dessen Einzugsgebiet 435.122 Quadratkilometer umfasst, ist auf 1046 Kilometer Länge schiffbar, bis zur Mündung des Verdigris Riverunterhalb Tulsa. Der Verdigris River ist noch einige Kilometer bis Canossa schiffbar, wo jener US-Binnenhafen mit der größten Meeresentfernung liegt. Die Quelle des Flusses liegt am Zusammenfluss des East Fork Arkansas […]

Kansas

Kansas gehört zu den Midwest-Staaten. Der Bundesstaat liegt im Einzugsgebiet der Tornado Alley, auch ist Kansas für extreme Unwetter bekannt. Der Name des Bundesstaat stammt vom Wort “Kansa”, aus der Sprache der Sioux ab, und bedeutet “Volk des Südwindes”. Insgesamt setzt sich der Bundesstaat Kansas aus 105 County’s zusammen. Die größte Metropolregion bildet Kansas City. […]

Wetterextreme der USA

Wichtigster Einflussfaktor des Klimas ist der polareJetstream (Polarfrontjetstream), der umfangreiche Tiefdruckgebiete vom Nordpazifik bringt. Verbinden sich die Tiefs mit denjenigen von der atlantischen Küste, bringen sie im Winter als Nor’easters schwere Schneefälle. Da kein Gebirgszug westostwärts verläuft, bringen Winterstürme oftmals große Schneemengen weit in den Süden, während im Sommer die Hitze weit nordwärts bis nach Kanada reicht. Die Gebiete zwischen […]

Wichita Klima

Wichita liegt an der nördlichen Grenze der subtropischen Zone mit hohen Niederschlägen. Die Stadt gehört nach der Köppen-Klimaklassifikation zum feuchten Subtropenklima (Cfa). Die Sommer sind sehr heiß und feucht mit schwüler Hitze. Die Winter hingen sind kalt und trocken. Wichita liegt in den Great Plains, aufgrund dessen fehlen große Wasserflächen oder hohe Gebirge die das […]

Great Plains Klimatabellen

Im Sommer kann es besonders im Süden zu feuchten Perioden kommen. Dabei muss besonders in Oklahoma und Kansas vor drückender Hitze gewarnt sein. Die Temperaturen sind in der Regel hoch und können auch mal 40 Grad überschreiten (Schnitt in Oklahoma und Kansas meistens tagsüber bei ca 33-37 Grad, nördlich davon absteigend bis etwa 29-32 Grad). […]

Great Plains

Die Great Plains (engl. „Große Ebenen, Prärie“) sind ein trockenes Gebiet östlich der Rocky Mountains in Nordamerika. Sie sind etwa 2 Millionen Quadratkilometer groß und reichen von denkanadischen Provinzen Alberta, Saskatchewan und Manitoba im Norden bis nach Südtexas und Teilen Mexikos. Nördlich werden die Great Plains durch den kanadischen Schild, südlich durch die Küstenebene des Golfes von Mexiko begrenzt. Die westliche Grenze bilden die Rocky Mountains. Die Ostgrenze wird unterschiedlich definiert. Manche Geografen […]