Klima im Vinschgau

Der Vinschgau ist ein innenalpines Tal und liegt im zentralen Teil der Alpen. Das Tal ist von hohen Bergkämmen umgeben, die durchwegs über 3000 m hoch sind. Aufgrund der Abschirmung der Nordwinde weist der Vinschgau ein klimatisch bedingtes Mikroklima auf. Sowohl die feuchten Nod-, als auch die Südluftmassen werden von den hohen Bergzügen abgeschirmt. Aufgrund der Tatsache ist der Vinschgau recht trocken und weist eine hohe Sonnenscheindauer auf. 


Klima der Ortschaften im Vinschgau:

Schlanders (Silandro):

Naturns (Naturno):

Meran (Merano):


Einzelnachweise:

  1. Landeswetterdienst der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol (Zeitraum 1991–2020). URL. Zuletzt geprüft am 14.02.22.