Archiv für 5. November 2019

Sandusky (MI) Klima

Sandusky weist ein sommerwarmes und feuchtes Kontinentalklima der Zone “Dfb” (Köppen-Klimaklassifikation) auf. Die Winter sind kalt, teils sehr kalt und schneereich. Die Sommer sind feucht-warm. Der Lake Huron hat einen maßgeblichen Einfluss auf das Stadtklima, obwohl die Stadt nicht direkt am Ufer des Sees liegt. Klimatabelle: Klimakarte von Sanilac County:

Frankfort (MI) Klima

Frankfort weist ein sommerwarmes und feuchtes Kontinentalklima auf. Somit liegt der Küstenort nach der Köppen-Klimaklassifikation in der Zone “Dfb”. Das Klima wird stark vom Lake Michigan beeinflusst und mildert somit die Wintertemperaturen. Hinzukommt noch die sehr hohe Schneemenge, die durch den Lake-Effect zurückzuführen ist. Klimatabelle:

Traverse City (MI) Klima

Traverse City weist eine temperierte Milderung durch den Lake Michigan und der Grand Traverse Bay auf. Die Sommer sind somit warm und mild, während die Winter jedoch für Verhältnisse des Mittleren Westen sehr mild. Der Lake Michigan, sowie auch die Grand Traverse Bay, beeinflusst den Schneefall der Stadt. Im Winter setzt somit der Lake-Snow-Effect ein, […]

Escanaba (MI) Klima

Das Klima der Stadt wird als feuchtes Kontinentalklima mit warmen Sommer beschrieben. Nach der Köppen-Klimaklassifikation liegt Escanaba in der Zone “Dfb”. Das Klima wird durch hohe Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht, sowie Sommer und Winter geprägt. Die Sommer sind feucht-warm mit hoher Luftfeuchte. Die Winter sind eisig, teilweise auch sehr kalt und schneereich. Escanaba liegt […]

Ottawa National Forest (MI)

Der Ottawa National Forest ist ein 401.860 Hektar großes Naturschutzgebiet der Upper Peninsula im nordwestlichen Teil des Bundesstaates Michigan. Der National Forest liegt in den Counties Gogebic und Ontonagon. Iron, Houghton, Baraga und Marquette County haben Anteil am Forst. Das Schutzgebiet wird vom U.S. Forest Service verwaltet. Verwaltungssitz des Parks ist Ironwood (MI), an der […]