Archiv für 4. November 2019

Tahquamenon Falls (MI)

Die Tahquamenon Falls sind zwei unterschiedliche Wasserfälle des Tahquamenon River. Beide liegen nahe des Lake Superior (Oberen See) auf der östlichen Upper Peninsula of Michigan. Das Wasser weist eine auffallende Braunfärbung auf. Grund dafür sind die Abwässer der umliegenden Sümpfe, die in den Fluss abfließen. Aufgrund dessen werden die oberen Wasserfälle auch “The Root Beer […]

Crystal Falls (MI) Klima

Crystal Falls weist ein feuchtes Kontinentalklima mit warmen Sommern auf. Die Winter sind streng und extrem kalt. Die Sommer sind warm und feucht. Die Niederschläge sind im Winter deutlich niedriger, als in den wärmeren Monaten. Klimatabelle:

Ely (MI) Klima

Ely Township weist ein feuchtes Kontinentalklima mit warmen Sommern auf. Die Winter sind sehr kalt und lang mit sehr niedrigen Temperaturen. Die Sommer sind hingegen warm und weisen kalte Nächte auf. Die Niederschläge sind im Winter deutlich niedriger, als im Sommer. Klimatabelle: Clarksburg:

South Gull Lake (MI) Klima

South Gull Lake weist ein feuchtes Kontinentalklima mit heißen Sommern auf. Der Ort weist die höchste durchschnittliche Tagestemperatur des Monats Juli im gesamten Bundesstaat Michigan auf. Somit zählen die Sommer von South Gull Lake zu den wärmsten in ganz Michigan. Klimatabelle:

Mio (MI) Klima

Mio weist ein feuchtes Kontinentalklima mit warmen Sommern auf. Nach der Köppen-Klimaklassifikation liegt Mio in der Zone “Dfb”. In Mio wurde die heisseste Temperatur mit +44°C (09.02.1934) in gesamt Michigan gemessen. Klimatabelle:

Vanderbilt (MI) Klima

Vanderbilt weist ein deutlich kühleres Klima auf, als andere Städte der nördlichen Lower Peninsula. Das Klima lässt sich als feuchtes Kontinentalklima mit warmen Sommern beschreiben. Nach der Köppen-Klimaklassifikation liegt der Ort in der Zone “Dfb”. Rekordhalter der tiefsten Rekordtemperaturen in Michigan: Am 09.02.1934 wurde in Vanderbilt eine Temperatur von -46°C gemessen. Dieser Rekordwert ist die tiefste […]

Manistee (MI) Klima

Das Klima in Manistee wird stark vom Lake Michigan beeinflusst. Die Winter sind kalt und streng mit deutlicher Milderung durch die großen Wassermassen. Die Sommer sind warm und teils auch schwül. Die Schneemengen sind hoch. Klimatabelle:

Clare (MI) Klima

Das Klima in Clare ist ein feuchtes Kontinentalklima mit warmen Sommern und gleichmäßig verteilten Niederschlägen. Die wärmeren Monate weisen etwas höhere Regenmengen auf, als die Wintermonate. Die Winter sind streng und kalt mit reichlich Schnee. Die Sommer sind warm und feucht. Klimatabelle:

Alma (MI) Klima

Alma weist ein feuchtes Kontinentalklima mit warmen Sommern und gleichmäßigen verteilen Niederschlägen auf. Die Winter sind sehr kalt und schneereich. Die Sommer sind feucht-warm. Nach der Köppen-Klimaklassifikation liegt Alma in der Zone “Dfa”. Klimatabelle:

Port Austin (MI) Klima

Port Austin liegt an der Spitzer des “Daumens” (engl. Thumb) von Michigan. Aufgrund der Lage am Ufer des Lake Huron wird das Klima von den großen Wassermassen des Sees beeinflusst. Die Winter sind kalt und streng mit reichlich Schnee. Die Sommer sind warm und feucht. Die Niederschläge verteilen sich gleichmäßig über das Jahr, wobei die […]

Midland (MI) Klima

Midland weist ein feuchtes Kontinentalklima mit sehr warmen Sommern und hohen Niederschlägen auf. Die Winter sind kalt und eisig mit mäßigen Schneefällen. Die Sommer sind feucht-warm. Klimatabelle: