Archiv für 1. Mai 2019

Three Sisters (Oregon)

Die Three Sisters (engl. Drei Schwestern) sind drei Vulkangipfel im mittleren Teil der Kaskadenkette im Bundesstaat Oregon, USA. Sie erheben sich im Three Sisters Wilderness Area, einem 979 km² großen Wildnisgebiet, das innerhalb der Nationalforste Willamette und Deschutes liegt. Die drei Gipfel sind namensgebend für das sie umgebende, 809 km² große Biosphärenreservat Three Sisters. “Drei Schwestern”: North Sister: Die North […]

Tumalo Falls

Tumalo Falls ist ein 30 Meter hoher Wasserfall am Tumalo Creek in der Cascade Range westlich von Bend im US-Bundesstaat Oregon. Weitere Wasserfälle befinden sich stromaufwärts am Tumalo Creek und einem Nebenfluss, dem Bridge Creek und den Bridge Creek Falls. Alle diese Fälle befinden sich im Deschutes National Forest. Der United States Forest Service verwaltet den […]

Whale Cove

Whale Cove ist eine kleine Steinbucht und ist ca. 0,5 km breit. Sie ist Teil der Pazifikküste von Oregon und liegt 2,3 km südlich der Stadt Depoe Bay. Der Meeresabschnitt der Bucht ist als Meeresschutzgebiet geschützt, und Landteile der Bucht sind als Teile des Rocky Creek State Scenic Viewpoint und des Oregon Islands National Wildlife Refuge […]

Detroit Lake (OR)

Der Detroit Lake ist ein Stausee im US-BundesstaatOregon, der durch den Detroit Dam gebildet wird. Er hat eine Fläche von 14,3 km² und eine maximale Tiefe von 134 m. Die durchschnittliche Tiefe beträgt 37 m. Seine Uferlänge misst 51,4 km. Der See liegt in einer Höhe von 481 m ü. d. M. und entsteht durch die Stauung des North Santiam River. Er speichert […]

Broken Top

Broken Top (englisch zerbrochener Gipfel) ist ein Schichtvulkan im Bundesstaat Oregon, USA. Er liegt 5 km südöstlich der South Sister und circa 32 km westlich der Stadt Bend im Deschutes County. Im Pleistozän entstand ursprünglich ein breiter Schild basaltischen Andesits. Periodisch traten zunehmend Ausbrüche siliziumdioxidreicheren Magmas auf, darunter Andesit, Dazit und Rhyodazit. Letzteres ist ein sowohl […]

Yaquina Head

Yaquina Head ist eine Halbinsel an der Westküste der USA nördlich von Newport, Oregon im Lincoln County. Der Name stammt von einem Indianerstamm, der an der Küste von Oregon gelebt hat und heute praktisch ausgestorben ist. An der Spitze der Halbinsel befindet sich der Leuchtturm Yaquina Head Lighthouse. Teile der etwa 1,3 Kilometer langen Halbinsel stehen […]

Agate Beach

Die Agate Beach State Recreation Site ist ein State Park zwischen Newport und Agate Beach im Lincoln County im US-Bundesstaat Oregon. Es wird von der Oregon Parks and Recreation Department verwaltet. Der 18,48 Hektar große Park liegt zwischen dem neuen und dem alten US-Highway 101 und bietet Zugang zum Strand über einen Weg vom Parkplatz aus […]

Koosah Falls

Die Koosah Falls weisen eine Fallhöhe von 22,6 m auf. Das Wasser fällt über einen Lavafelsen und wird von einem tiefen Pool aufgefangen. Der Wasserfall ist auf einem 4,2 km langen Trail erreichbar. Die benachbarten Sahalie Falls sind ebenfalls beeindruckend. Beide Wasserfälle sind Teil des McKenzie River und liegen inmitten des Willamette National Forest.

Whitehorse Ranch (OR) Klima

Whitehorse Ranch liegt in der Oregon High Desert und weist ein arides Klima mit heißen Sommern und kalten Wintern. Die Niederschlagsmenge sind gering. Klimatabelle:

Albany (OR) Klima

Ähnlich wie in der Mehrheit von Oregon gilt das Wetter in Albany als mild. Albany hat im Allgemeinen warme und trockene Sommer, während der Niederschlag im Juli auf 10 mm fällt und die Temperaturen im August bei durchschnittlich 28 ° C liegen. Die Rekordhochtemperatur in Albany lag 1981 bei 42 ° C. Die Winter in […]

Lebanon (OR) Klima

In dieser Region herrschen warme (aber nicht heiße) und trockene Sommer ohne durchschnittliche Monatstemperaturen über 22.0 ° C vor. Laut dem Köppener Klimaklassifizierungssystem hat der Libanon ein sommerwarmes Mittelmeerklima, auf Klimakarten als “Csb” abgekürzt. Klimatabelle:

St. Helens (OR) Klima

Nach dem Köppen-Klassifizierungssystem weist St. Helens ein mediterranes Klima mit warmem Sommer (Csb) auf. Die Winter sind mild und die Sommer sehr warm, aber nicht heiß. Es herrscht eine Winterfeuchte und Sommertrockenheit vor, was typisch für ein Mittelmeerklima ist. Klimatabelle:

Clatskanie (OR) Klima

Gemäß dem Köppen-System zur Klassifizierung der Klimakategorien weist Clatskanie ein sommerwarmes Mittelmeerklima auf, das auf Klimakarten als “Csb” abgekürzt wird. Klimatabelle:

Wauna (OR) Klima

Das Klima in Wauna ist ein mildes Klima der gemäßigten Breiten und weist starke, mediterrane, ozeanische und pazifische Einflüsse auf. Die Winter sind mild und vergleichbar mit den Wintermonaten im Willamette Valley oder den Städten Portland und Salem. Die Sommer sind warm, aber nicht zu heiß und deutlich kühler, als beispielsweise in Portland oder Salem, […]

Troutdale (OR) Klima

In dieser Region herrschen warme (aber nicht heiße) und trockene Sommer. Laut dem Köppen-Klassifizierungssystem hat Troutdale ein sommerwarmes Mittelmeerklima, das auf Klimakarten als “Csb” (Csb) abgekürzt wird. Wind: Troutdale ist bekannt für einige der windigsten Bedingungen im pazifischen Nordwesten. In der Columbia River Gorge treten regelmäßig starke Ostwinde auf, die die Temperatur und das allgemeine […]

Tillamook (OR) Klima

Tillamook weist ein Mischklima des Mittelmeerklimas mit kühlen Sommern und dem ozeanischen Klimas. Das Klima ist mild und feucht mit leichten jahreszeitlichen Veränderungen und starker Beeinflussung des Pazifiks. Von November bis April liegen die Tageswerte bei +12°C bis +14°C. Die Niederschlagsmengen sind in diesem Jahresabschnitt extrem hoch. Schneefall ist sehr rar, aber Überflutungen können auftreten. […]

Andrews (OR) Klima

In Andrews herrscht ein semi-arides Klima. Die Winter feucht und kalt mit viel Schnee. Die Sommer sind untertags sehr heiß, während die Nächte deutlich angenehm sind. Klimatabelle:

Rome (OR) Klima

Rome weist ein Steppenklima mit strengen und mitunter sehr kalten Wintern, sowie sehr heißen Sommern mit kalten bis kühlen Morgenstunden. Rome liegt im Hochland des südöstlichen Oregons und ist von Steppen und Halbwüsten umgeben, daher sind die Nachttemperaturen ganzjährig im kalten Bereich. Klimatabelle:

Umatilla (OR) Klima

Umatilla weist ein semi-arides Klima mit sehr heißen Sommern und kalten, aber kurzen Wintern auf. Die Stadt liegt am Columbia River und weist ein deutlich mediterran beeinflusstes Klima auf. Die Winter sind feuchter, weisen aber dennoch wenig Regen oder Schnee auf. Die Sommer sind staubtrocken. Klimatabelle: