Saint-Denis (Réunion) Klima

Saint-Denis weist ein tropisches Monsunklima auf (Am). Es gibt zwei Regenzeiten: heiß-feuchte Regenzeit von Dezember bis April; während dieser Saison kann die Stadt von tropischen Zyklonen heimgesucht werden sehr warme und trocknere Trockenzeit von Mai bis November; in der Trockenzeit kann es zu leichten Regenfällen kommen Klimatabelle:

Nouméa Klima

Die Stadt liegt in der tropischen Klimazone. Die Sommer sind hieß und sehr feucht. Die Winter sind warm und feucht. Am trockensten ist die erste Sommerhälfte (September – Dezember). Im Schnitt regnet es 1073 mm jährlich, diese Menge verteilt sich auf 103 Regentage. Im Schnitt scheint 7 h die Sonne. Die jährliche Wassertemperatur beträgt 24°C. […]