Venezuela

Venezuela ist ein südamerikanischer Staat an der Karibikküste. Er grenzt im Süden an Brasilien, im Westen an Kolumbien und im Osten an Guyana. Fläche: 912.050 km² Einwohner: 30.930.000 Hauptstadt: Caracas (2,1 Mio. Einwohner) Bundesstaaten: Zulia Táchira Apure Barinas Mérida Trujillo Lara Falcón Portuguesa Cojedes Yaracuy Carabobo Aragua Guárico Vargas Miranda Anzoátegui Sucre Monagas Delta Amacuro Dependencias Federales Nueve Esparta Bolivar Amazonas Distrito Capital (Guayana […]

Chile

Chile erstreckt sich auf dem südamerikanischen Kontinent über 4275 Kilometer in Nord-Süd-Richtung entlang der Anden und des Pazifischen Ozeans (zählt man den antarktischen Teil hinzu, circa 8000 Kilometer), ist aber durchschnittlich nur circa 180 Kilometer breit. Die engste Stelle im kontinentalen Chile (ohne Antarktis) beträgt 90 Kilometer, die breiteste Stelle etwa 440 Kilometer. Die Längenausdehnung Chiles entspricht auf Europa und Afrika übertragen […]

Brasilien

Brasilien ist der flächen- undbevölkerungsmäßig fünftgrößte Staat der Erde. Es ist der größte und bevölkerungsreichste (über 200 Millionen Einwohner) Staat Südamerikas, von dessen Fläche er 47 Prozent einnimmt. Brasilien grenzt (von Nordosten gegen den Uhrzeigersinn gesehen) an Französisch-Guayana, Suriname, Guyana, Venezuela,Kolumbien, Peru, Bolivien, Paraguay,Argentinien, Uruguay und den Atlantik, hat so mit jedem südamerikanischen Staat außer Chile und Ecuador eine gemeinsame Grenze. Lage und Geographie: Brasiliens Landschaft ist von ausgedehnten Regenwäldern des Amazonas-Tieflands im Norden und […]