Xwejni Bay

Xwejni Bay ist eine Bucht der maltesischen Insel Gozo, die auf dem Gemeindegebiet von Żebbuġ liegt. Sie wird als Badebucht und Ausgangspunkt für Tauchgänge touristisch genutzt. Der nächstgelegene Ort an der Küste ist Marsalforn. Die Bucht verfügt über einen kleinen Kiesstrand, westlich der Bucht zieht sich ein vorgelagertes Felsplateau mit einem Double Arch und einer […]

Mġarr ix-Xini

Mġarr ix-Xini ist eine Schlucht auf der Insel Gozo im maltesischen Archipel. Sie mündet vom Meer in eine kleine Bucht. Die Schlucht hat eine Länge von ca. 400 m und eine durchschnittliche Breite von ca. 50 m. Mgarr ix-Xini liegt südöstlich der gozitanischen Ortschaft Xewkija. Die Bucht liegt ca. 3 km vom Ortskern entfernt. Am […]

Fungus Rock

Fungus Rock, maltesisch auch Il-Ġebla tal-Ġeneral oder Ħaġret il-Ġeneral (deutsch „Fels des Generals“), ist eine kleine, der Insel Gozo (Republik Malta) im Westen vorgelagerte, die Dwejra Bay teilweise abschließende Insel in Form eines großen, etwa 65 Meter hohen Kalksteinblocks. Sie ist unbewohnt und gehört zur Gemeinde San Lawrenz.

Azure Window

Das Azure Window (maltesisch Tieqa Żerqa, deutsch Blaues Fenster), ist ein durch Umwelteinflüsse entstandenes Felsentor im Westen der maltesischen Insel Gozo. Es ist etwa 100 m lang und 20 m hoch. Die Felsformationen wurden vor mehreren Millionen Jahren gebildet. Der Torbogen sowie die ganze umliegende Felsküste bestehen aus Korallen- und Globigerinenkalk. Das Azure Window und […]

Europa Reisezeit

Der Kontinent Europa weist viele Urlaubsziele auf, aber wann ist die richtige Zeit zum Reisen? Wie ist das Wetter in den jeweiligen Monaten? Oder Wann lassen sich bestimmte Reiseziele besser entdecken? Die Artikel zeigen aktuelle Klimatabellen (Lufttemperatur, Sonnenstunden, örtliche Wassertemperaturen) und geben Tipps für Besichtigungen bei jedem Wetter. A: Azoren B: Baltikum Belgrad Berlin E: […]

Biodiversitäts-Hotspots der Erde

Als Biodiversitäts-Hotspots werden Regionen der Erde bezeichnet, in denen eine große Zahl an endemischen Pflanzen- und Tierarten vorkommt und deren Natur in besonderem Maße bedroht ist. Afrika: Cape Floristic Region: In dieser Region kommt die besondere Kapflora der südafrikanischen Kapküste vor. Sie ist das kleinste der Florenreiche, im Verhältnis zur Fläche stellt die Kapregion jedoch das artenreichste dar. Sie zieht jedes Jahr zahlreiche Botaniker […]

Kältewelle in Europa 2012

Die Kältewelle in Europa Januar/Februar 2012 war ein Kälteeinbruch während des Winters2011/2012, der beginnend in der dritten Januarwoche in weiten TeilenEuropas und angrenzenden Räumen für langanhaltende tiefe Fröste und darüber hinaus für schwere Schneefälle im Mittelmeer- und Schwarzmeerraum sorgte. Sie wurden von den RusslandhochsCooper und Dieter, dem Island-/Ostseetief Gisela, den Mittelmeertiefs Julia und Lucina und dem Tief Oliviaverursacht. Infolge der Kältewelle starben mehr als 600 Menschen (direkte Kälteopfer). Ein Nachlassen der Kälte brachte das Einsetzen von Tauwetter in […]

Wetterextreme der Erde

In diesem Artikel finden sie von jedem Kontinent die Rekorde im Fachgebiet Klima und Wetter. Der Artikel ist in den Kontinenten aufgeteilt und beinhaltet Links zu verschiedenen Ländern und deren Rekorden. Vorgestellt werden folgende Rekorde:  Max. Höchstgemessene Temperatur Min. Tiefsttemperatur Höchste Durchschnittstemperatur Niedrigste Durchschnittstemperatur Trockenster Ort Nassester Ort Sonnigster Ort manchmal auch Schattigster Ort Europa: […]

Kulturstadt Europas

Die Kulturhauptstadt Europas (von 1985 bis 1999 Kulturstadt Europas) ist ein Titel, der jährlich von der Europäischen Union vergeben wird (seit 2004 an mindestens zwei Städte). Die Benennung soll dazu beitragen, den Reichtum, die Vielfalt und die Gemeinsamkeiten des kulturellen Erbes in Europa herauszustellen und ein besseres Verständnis der Bürger Europas füreinander zu ermöglichen. Kulturstadt […]

Mediterranes Europa

Diese Region riecht von Südspanien über Frankreich, Italien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina und Griechenland bis zu den Inseln des Mittelmeeres und der Ägäis. Die Sommer werden vom expandierenden subtropischen Hochdrucksystem beeinflusst, weshalb sie lang, heiß und trocken sind. Die Winter sind aufgrund verstärkten Tiefdruckeinflusses mild und feucht. Epirus: In der nordgriechischen Gebirgsregion werden die Hitze und Feuchtigkeit […]

Malta Bildergalerie

September 2014: Bilderquelle: Fotos von W. Maier    

Malta

Der kleine Archipel mit der Hauptinsel Malta liegt südlich von Sizilien zwischen den Kontinenten Europas und Afrika. Während in Maltas hügeligem Südosten die Küste teilweise steil ins Meer abfallen, bleibt der Nordwesten flach. Zum begehrten Urlaubsziel wurde Malta dank des beständig schönen Wetters zwischen Mai und September, aber auch wegen der Kulturschätze aus der Epoche […]

Mittelmeer Klimatabellen

Das Klima im Mittelmeerraum wird durch sehr warme, überwiegend trockene Sommer undniederschlagsreiche und milde Winter geprägt. Die mittleren Lufttemperaturen reichen im Sommer von 23 °C in den westlichen Gebieten bis 26 °C im Osten. Höchsttemperaturen sind 30 °C. Im Winter liegen die Werte bei 10 °C im Westen und 16 °C vor der levantinischen Küste. DieJahresniederschläge nehmen von Westen nach Osten ab. Fast den […]

Mittelmeerküste

Das Mittelmeer ein Binnenmeer, das von drei Kontinenten eingeschlossen ist. Die Küste rund um Mittelmeer ist geologische jung. Leider sind die Küstenstreifen in starkem Maße bedroht durch intensive Besiedlung. Das Mittelmeer ist ein fast vollständig geschlossenes Meeresbecken, das vor Jahrmillionen zu einer Wüste austrocknete. Die über 46.000 km lange Küstenlinie zeigt sich topografisch sehr abwechslungsreich. […]

Blaue Grotte (Malta)

Die Blaue Grotte ist eine Höhle in Malta. Sie liegt im Südwesten der Insel in der Nähe von Żurrieq und ist ausschließlich vom Meer aus erreichbar. Von Wied iż-Żurrieq, einer fjordartigen Bucht aus, wohin man über Żurrieq gelangt, fahren Touristenboote bei ruhiger See erst ein Stück an der Steilküste entlang, bevor sie in mehrere Grotten hineinfahren. Das Höhlensystem besteht aus sechs Sälen, wovon die Blaue Grotte der […]

Inland Sea (Gozo)

Der Inland Sea (maltesisch Il-Qawra, deutsch Inlandmeer) ist ein natürlich entstandener Salzwassersee im Westen der maltesischen Insel Gozo, der über einen Tunnel mit dem Mittelmeer verbunden ist. Die Klippen um den Dwejra Point bestehen an der Küstenlinie aus Korallen- und Globigerinenkalk (Lower Coralline Limestone), dem härtesten und ältesten Sandstein der Insel. Er entstand vor etwa 24 Millionen Jahren und erreicht hier eine Mächtigkeit von etwa 130 Metern. Der See hat sich […]

Blue Hole (Gozo)

Das Blue Hole ist ein kleiner mariner See an der Westküste der Insel Gozo auf Höhe des Ortes San Lawrenz. Es handelt sich dabei um ein etwa 15 Meter tiefes und ca. 10 Meter breites Loch im Felsboden der Steilküste, auf Meereshöhe. Unter Wasser ist das Blue Hole durch einen Tunnel mit dem offenen Meer verbunden. In unmittelbarer Nähe des Blue Hole befinden sich […]

Laubwälder Europas

Europas Laubwälder erstrecken sich vom Norden Schottlands bis in den Süden Frankreichs und nach Osten bis zum Ural. Laubwälder bestehen aus Bäumen, die ihre Blätter im Herbst abwerfen, wie Eichen, Ulmen, Birken, Linden und Erlen. IEn großer Teil des breiten Laubwaldgürtels, der den Kontinent einst bedeckte, wurde vor langer Zeit gerodet, um Acker- und Weideland […]

Mediterrane Wälder und Macchie

Afrotropisch: Fynbos: Südafrika Australasien: Wälder und Scrub Südwestaustraliens: Australien Wälder und Mallee Südaustraliens: Australien Nearktisch: Wälder und Chaparral Kaliforniens: USA, Mexiko Neotropisch:  Chilenischer Matorral: Chile Palearktisch: Wälder und Macchie des Mittelmeerraumes: Albanien, Algerien, Bosnien Herzegowina, Bulgarien, Kanarische Inseln, Kroatien, Zypern, Ägypten, Frankreich, Gibraltar, Griechenland, Irak, Israel, Italien, Jordanien, Libanon, Libyen, Mazedonien, Madeira, Malta, Monaco, Marokko, […]

Ökoregionen der Erde

    Afrotropisch:      Australasien:      Indomalesisch:    Neotropisch:   Ozeanien: Nearktisch:  Palearktisch: Afrotropisch Atlantisch: Afrotropisch Indisch: Indopazifisch:   Antarktisch:  Arktisch: Mediterran:   http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/4f/Vegetationszonen.png http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/5/58/Afrotropique.png http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/2/2e/Australasien.png/320px-Australasien.png http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/6a/Ecozone_Neotropic.svg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/f2/Map_OC-Oceania.PNG http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/6/6d/Ecozone_Nearctic.svg http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/4b/Palearctic.png http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/6/6b/Indo-Pacific_biogeographic_region_map-en.png http://pixabay.com/p-60608/?no_redirect http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/8/8b/Arctic_Council_map.png/240px-Arctic_Counci http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/3/3d/Blank_Map_-_Mediterranean_1.svg