Bahir Dar Klima

Das Klima der äthiopischen Stadt Bahir Dar am Tanasee auf 1800 m ü. NN. ist  ein tropisches Hochlandklima mit kalten bis kühlen Nachttemperaturen. Die Temperaturen unter Tags können sehr heiß werden, während die Minimaltemperaturen in der Nacht sehr kühl sind. Die Regenzeit beginnt im Mai und endet im Oktober. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Sieben Naturwunder Afrikas

1.Riffe des Roten Meeres: 2. Kilimandscharo: 3. Sahara: 4. Ngorongoro-Krater: 5. Serengeti (Great) Migration: 6. Nil: 7. Okavangodelta:    

Städte Äthiopien Klima

A: Addis Ababa B: Bahir Dar  

Addis Ababa Klima

Die äthiopische Hauptstadt hat ein subtropisches Hochlandklima. Der Stadtkomplex weist ein milderes Klima auf, als in der Umgebung. Temperaturen: Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 15,7°C. Die wärmsten Monate sind der März und der Mai mit jeweils 25°C. Zwischen März und September liegen die Nachttemperaturen bei durchschnittlich 10°C. Die Rekordhöchsttemperatur beträgt +32°C. Die Rekordtiefsttemperatur beträgt 0,0°C. Niederschlag: […]

Wetterextreme der Erde

In diesem Artikel finden sie von jedem Kontinent die Rekorde im Fachgebiet Klima und Wetter. Der Artikel ist in den Kontinenten aufgeteilt und beinhaltet Links zu verschiedenen Ländern und deren Rekorden. Vorgestellt werden folgende Rekorde:  Max. Höchstgemessene Temperatur Min. Tiefsttemperatur Höchste Durchschnittstemperatur Niedrigste Durchschnittstemperatur Trockenster Ort Nassester Ort Sonnigster Ort manchmal auch Schattigster Ort Europa: […]

Äthiopien Klimatabellen

Die klimatischen Unterschiede innerhalb von Äthiopien sind in erster Linie durch die Höhe bedingt, in den Tiefebenen ist es heiß und in den Hochebenen relativ kühl. Man kann drei Klimazonen unterscheiden: die tropisch-heiße Zone bis 1800 m, die warm-gemäßigte Zone von 1800 bis 2500 m sowie die kühle Zone über 2500 m. In der Hauptstadt Addis Abeba, die auf […]

Nil

Nil Die Mutter der Zivilisation, schon die alten Ägypter wussten den Nil zu schätzen. Sie bauten Getreidefelder und treiben alte Kraftwerke aus Holz. Der Nil ist der Fluss, er den Korb Messe und die Barke der Kleopatra trug. Als längster Fluss der Welt erstreckt er sich von Süden nach Norden 6648 km und bildet den […]