Amundsen-Scott-Südpolstation Klima

Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt −49 °C, mit Schwankungen zwischen −13 °C und −82 °C. Klimatabelle:

Independence (MO) Klima

Das Klima ist ein feuchtes Kontinentalklima (Dfa) mit kalten Wintern und feucht-heißen Sommern mit teils heftigen Gewitterstürmen. Klimatabelle:

Lee’s Summit Klima

Lee’s Summit weist ein feuchtes Kontinentalklima (Dfa) mit milden Tagen und sehr kalten Nächten im Winter. Die Sommer sind heiß und schwül mit teils hohen Nachttemperaturen. Klimatabelle:

Central Mountains and Valleys of Nevada

Die US-Route 50 durchquert den Bundesstaat Nevada vom Lake Tahoe bis zur Staatsgrenze nach Utah. Der Highways trägt den Beinamen der “loneliest highway in the world”. Die größte Stadt zwischen den zwei Städten Fallon und Ely (Entfernung von 413 km) ist Eureka mit ca. 600 Einwohnern. Die Landschaft dies sich am Highway entlang zieht ist […]

Bonner Springs (KS) Klima

Bonner Springs weist ein feuchtes Kontinentalklima mit feuchten und sehr heißen Sommern, sowie trocken-kalten Wintern. Klimatabelle:

Hoffman Estates (IL) Klima

Das Klima der Stadt Hoffman Estates hat ein feuchtes Kontinentalklima mit strengen Wintern und feucht-heißen Sommern. Im Spätfrühling und Frühsommer kommt es oftmals zu heftigen Gewitterstürmen mit Tornados. Klimatabelle:

Grise Fiord Klima

Das Klima ist ein arktisches Polarklima mit sehr niedrigen Temperaturen. Die Winter sind sehr lang, extrem kalt und werden durch lange Dunkelheit geprägt. Die Sommer sind sehr kurz und extrem sonnig und hell. Klimatabelle:

Clovis (CA) Klima

Clovis hat ein mediterranes Klima mit sehr heißen Sommern und semi-ariden Niederschlägen. Die Winter sind kühl bis mild, während die Sommer extrem heiß sind. Klimatabelle:

Merced (CA) Klima

Das Klima ist ein semi-arides Klima mit kühlen Wintern und sehr heißen Sommern. Die Sommertemperaturen können im Central Valley auf über +40°C steigen. Klimatabelle:

Yuba City Klima

Yuba City weist ein mediterranes Klima mit sehr heißen Sommern auf. Die Winter sind kühl und feucht, während die Sommer trocken-heiß sind. Der Januar ist der kühlste und feuchteste Monat im Jahr, während der Juli der heißeste und trockenste ist. Die feuchte Jahreszeit ist von Mitte Oktober bis Mitte April. Der Niederschlag kommt häufig in […]

Yakima (WA) Klima

Das Klima ist ein Übergangsklima vom semi-ariden Klima zum mediterranen Klima mit heißen Sommern. Die Niederschläge sind arid, und steigen im Winter leicht an. Klimatabelle:

Pendleton (OR) Klima

Das Klima ist ein semi-arides Klima mit kalten Wintern und heißen Sommern. Klimatabelle:

Ontario (OR) Klima

Ontario hat ein kaltes Wüstenklima mit trockenen Sommern auf. Die Temperaturen sind kontinental geprägt, aufgrund der Höhen- und Inlandlage. Klimatabelle:

Newport (OR) Klima

Das Klima von Newport (Oregon) ist ein ozeanisches Klima des Pazifischen Ozeans. Die Temperaturen sind ganzjährig mild. Die Winter sind kühl. Klimatabelle:

Medford (OR) Klima

Medford liegt im Regenschatten der Cascade Range und der Siskiyou Mountains. Das Tal in dem die Stadt liegt wird Rogue Valley genannt. Das Klima der Stadt gehört zu den wärmsten in Oregon und ist auch wärmer als die Regionen im Willamette Valley. Das Klima lässt sich zum Mediterranen Klima zu ordnen. Klimatabelle:

Burns (OR) Klima

Das Klima in Burns ist ein semi-arides Kontinentalklima mit sehr kalten Wintern und heißen Sommern. Klimatabelle:

Brookings (OR) Klima

Das Klima ist ein ozeanisches Klima des Pazifischen Ozeans, der einen mildernden und zugleich kühlenden Effekt auf das Klima der Küste hat. Die Wassertemperaturen sind ganzjährig kalt und übersteigen nie die +14°C-Marke. Klimatabelle:

Bend (OR) Klima

Das Klima der Stadt Bend ist ein Wüstenklima des Hochlands von Oregon. Die Winter sind lang und streng, während die Sommer untertags sehr warm und in der Nacht sehr kühl sind. Klimatabelle:

Astoria (OR) Klima

Das Klima von Astoria ist ein ozeanisches Klima des Pazifischen Ozeans mit milden Temperaturen. Die Niederschlagsmenge ist, mit Ausnahmen vom Sommer, sehr hoch. Die Temperaturen liegen im angenehmen Bereich. Im Winter kann es zu heftigen Stürmen mit Spitzengeschwindigkeiten von 125 km/h kommen. Klimatabelle:

Alpine (AK) Klima

Das Klima in Alpine im nördlichen Alaska ist arktisch geprägt mit sehr langen Wintern und extrem kurzen Sommern. Klimatabelle:

Coronado (CA) Klima

Coronado liegt an der südlichen Pazifikküste Kaliforniens und hat daher ein sehr ausgewogenes Klima mit ganzjährig warmen und milden Temperaturen. Nach der Köppen-Klimaklassifikation liegt die Stadt in der semi-ariden Klimazone (BSk). Klimatabelle:

Oregon City (OR) Klima

Das Klima in Oregon City ist sehr mild und mediterran. Klimatabelle:

Natur um Portland

Portland liegt am Zusammenfluss des Willamette und Columbia River. Die gesamte Stadt ist umgeben von Flüssen und Bächen und jeder Stadtteil hat Anteile an Fließgewässern. Im Osten liegt der Mount Hood, der höchste Gipfel in Oregon. An klaren Tagen sieht man den Vulkangipfel von Portland aus. Forest Park: Im Stadtgebiet liegt der Forest Park und […]

Pelican Island (TX) Klima

Das Klima auf Pelican Island (TX) ist subtropisch und feucht. Die Winter sind mild, während die Sommer sehr heiß und schwül sind. Die Insel wurde häufiger von Hurrikanen heimgesucht. Klimatabelle:

Edinburg (TX) Klima

Das Klima in Edinburg ist ein subtropisches Klima mit teils hohen Niederschlägen. Generell ist die Regenmenge niedrig, aber im Sommer und Spätsommer entstehen häufig heftige Gewitter und somit steigt die Menge an Niederschlägen. Klimatabelle:

Port St. Lucie (FL) Klima

Das Klima in Port St. Lucie ist ein tropisches Klima mit sehr hohen Niederschlägen. Klimatabelle:

Clewiston (FL) Klima

Clewiston weist ein tropisches Savannenklima (Aw) auf. Die Durchschnittstemperaturen sind hoch und liegen ganzjährig im warmen Bereich. Die Winter sind warm und im Vergleich zum Sommer relativ trocken. Die Sommer sind sehr heiß, schwül, gewittrig und lang, mit hohen Durchschnittstemperaturen. Klimatabelle:

Homestead (FL) Klima

Homestead hat ein tropisches Monsunklima und liegt nach der Köppen-Klimaklassifikation in der Klimazone Am. Nebenei liegt die Stadt im Übergangsbereich zum tropischen Savannenklima. Die Sommer sind feucht-heiß mit hohen Durchschnittstemperaturen zwischen +31°C und +33°C. Die Nachttemperaturen im Sommer liegen im Schnitt zwischen +21°C und +24°C. Die nächtlichen Temperaturen sind zwischen 5°C und 15°C niedriger, als […]

Everglades City (FL) Klima

Everglades City weist ein tropisches Monsunklima auf. Nach der Köppen-Klimaklassifikation liegt die Stadt in der Klimazone Aw. In den umliegenden Sümpfen herrscht ein tropisches Savannenklima, da die Sümpfe näher am Ozean liegen. Klimatabelle:

Piney Woods

Die Waldlandschaft der Piney Woods ist ein Kiefern- und Pinienwald der gemäßigten und subtropischen Breiten im Süden der USA. Diese Ökoregion bedeckt 141.000 km² und erstreckt sich über die Bundesstaaten Texas (Osten), Arkansas (Süden), Louisiana (Westen) und Oklahoma (Südosten). Die Wälder bestehen meist aus Pinien und Harzgehölzen, sowie Hickory und Eichen. Aufgrund der schnellwachsenden Industrie […]

Fort Lauderdale (FL) Klima

Fort Lauderdale befindet sich in den Subtropen. Jedoch herrscht direkt an der Ostküste Südfloridas begünstigt durch den Golfstrom ein Klima tropischenCharakters und wird daher in der Effektiven Klimaklassifikation nach Köppen als Af klassifiziert. Die niedrigste durchschnittliche Monatstemperatur liegt bei 18,9 °C und im trockensten Monat fallen durchschnittlich 60,71 mm Niederschlag. Hurrikan: Die Atlantische Hurrikansaison dauert offiziell vom […]

Gainesville (FL) Klima

Das Klima in Gainesville ist feucht und subtropisch mit warmen Wintern und sehr heißen Sommern. Die Niederschlagsrate ist hoch. Die Sommermonate weisen ein hohes Gewitterrisiko auf. Hurrikans können Auswirkungen auf die Stadt haben. Klimatabelle:

Tampa (FL) Klima

Das Klima ist subtropisch geprägt und wird in der Klimaklassifikation nach Köppen mit Cfa angegeben. Die Sommer sind warm bis heiß mit einer hohen Luftfeuchte und höheren Niederschlägen als im Winter. Im Winter sind gelegentliche leichte Nachtfröste zu erwarten, treten jedoch nicht jedes Jahr auf. Schneefall ist sehr selten. Die mittleren Tageshöchstwerte liegen zwischen 21 […]

Tallahassee (FL) Klima

Das Klima ist mild und warm, mit einem leichten Wind von See. Statistisch regnet es in den Sommermonaten an durchschnittlich 40 % der Tage, wenn auch nur kurzfristig. Die höchsten Temperaturen sind von Mai bis Oktober zu verzeichnen, mit bis zu 31 °C. Die kältesten Monate von Dezember bis Februar mit durchschnittlich 12 °C. Schnee fällt nur selten. […]

Schenectady (NY) Klima

Das Klima ist ein feuchtes Kontinentalklima mit kalten, strengen und eisigen Wintern, sowie sehr warmen und feuchten Sommern. Der Frühsommer und Spätfrühling ist am feuchtesten, aufgrund der hohen Gewitterrate. Im Sommer ist das Risiko der Gewitterbildung sehr hoch. Klimatabelle:

Henderson (NV) Klima

Das Klima in Henderson ist ein Wüstenklima mit geringen Niederschlägen. Die Winter sind relativ kühl, aber sonnig. Die Sommer hingegen sind sehr heiß und unangenehm. Klimatabelle:

Carson City (NV) Klima

Das Klima in Carson City ist ein kühles Wüstenklima mit semi-ariden Niederschlägen. Die Winter sind kalt und sonnig, während die Sommer heiß und die Sommernächte kühl sind. Klimatabelle:

Kearney (NE) Klima

Das Klima in Kearney (Nebraska) ist feucht und kontinental geprägt. Die Winter sind sehr kalt, streng, lang und trocken. Die Sommer sind sehr heiß und feucht, aufgrund der heftigen Gewitterstürme. Am feuchtesten ist der Monat Mai und Juni, in diesem beiden Monaten ist das Gewitterrisiko sehr hoch und es bilden sich zumal auch Tornados. Selbst […]

Bellevue (NE) Klima

Das Klima in Bellevue ist ein feuchtes Kontinentalklima mit heißen Sommern. Die Winter sind trocken und streng, während die Sommer deutlich feuchter sind. Der Spätfrühling und Frühsommer ist am feuchtesten. Zu dieser Jahreszeit treten häufig heftige Gewitter mit Tornados auf. Klimatabelle:

Morgan City (LA) Klima

Morgan City hat ein feuchtes Subtropenklima mit milden Wintern und sehr heißen Sommern. Die Niederschlagsmenge ist sehr hoch mit Spitzenmengen im Sommer. Klimatabelle:

Houma (LA) Klima

Das Klima ist ein subtropisches Klima mit sehr hohen Niederschlägen. Die Winter sind mild und warm, während die Sommer sehr heiß, lang und schwül sind. Klimatabelle:

Picayune (MS) Klima

Das Klima der Stadt Picayune ist ein subtropisches Klima mit sehr hohen Niederschlägen. Die Winter sind mild, während die Sommer sehr heiß und feucht sind. Klimatabelle:

Tupelo (MS) Klima

Das Klima in Tupelo ist ein feuchtes Subtropenklima mit kühlen Wintern und sehr heißen Sommern. Die Inlandlage der Stadt hat einen großen Einfluss auf das Klima. Die Kontinentalität der Great Plains wirkt sich auf die klimatischen Bedienungen aus. Klimatabelle:

Fort Smith (AK) Klima

Fort Smith weist milde Winter und feucht-heiße Sommer auf. An 75 Tagen liegt die Maximaltemperatur bei über +32°C. An 11 Tagen übersteigt das Thermometer +38°C. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -26°C und +46°C. Klimatabelle:

Tulsa (OK) Klima

Das Klima in Tulsa gilt als sehr trocken und warm. In den Sommermonaten kann es tagsüber bis zu über 40 Grad werden. In den Wintermonaten gehen die Temperaturen öfter unter 0 °C, gelegentlich gab es auch Temperaturen unter −20 °C. Tulsa liegt in der sogenannten „Tornado Alley“. Klimatabelle: Temperatur: Klimastationen: Tulsa International Airport: Tulsa-Lloyd Jones:

Southaven (MS) Klima

Das Klima ist ein subtropisches Klima mit starkem kontinentalen Einfluss. Die Winter sind sehr kühl mit leichten Minustemperaturen, während die Sommer sehr heiß und schwül sind. Die Niederschlagsmenge ist sehr hoch und liegt monatlich meist über den 100 mm-Bereich. Klimatabelle:

Jackson (MS) Klima

Das Klima der Stadt Jackson ist ein feuchtes Subtropenklima mit milden Wintern und sehr heißen Sommern. Die Inlandlage hat einen gewissen Einfluss auf das Klima, das einen kontinentalen Charakter aufweist. Klimatabelle:

Monroe (LA) Klima

Das Klima der Stadt Monroe ist ein feuchtes Subtropenklima mit milden und kurzen Wintern, sowie sehr heißen Sommern. Die Niederschlagsmanege ist sehr hoch. Klimatabelle:

Shreveport (LA) Klima

Das Klima in Shreveport wird geprägt durch die subtropischen Bedingungen im Süden und das kontinentale Klima der Great Plains und des mittleren Westens. Im Jahr regnet es durchschnittlich knapp 1290 mm. Schwere Unwetter mit Regen, Hagel und Tornados treten meist im Frühjahr auf. Die Wintermonate sind mild. Es gibt im Schnitt 39 Tage Frost im […]

Lake Charles (LA) Klima

Das Klima in Lake Charles, Louisiana ist ein feuchtes Subtropenklima mit milden Wintern und sehr heißen Sommern. Die Niederschlagsmenge ist sehr hoch. Klimatabelle:

Baton Rouge (LA) Klima

Das Klima in Baton Rouge ist feucht und subtropisch mit sehr hohen Niederschlägen. Die monatliche Menge liegt kontinuierlich über 100 mm über das ganze Jahr hinweg. Die Winter sind mild mit Tagestemperaturen um die +17°C. Die Winternächte sind sehr kühl. Die Sommer sind lang, schwül und sehr heiß mit Tropennächten. Klimatabelle:

East Haven (CT) Klima

Das Klima der Stadt East Haven ist ein feuchtes Subtropenklima mit starken kontinentalen Einflüssen. Die Niederschlagsmenge ist sehr hoch. Die Winter sind kalt, aber der Atlantik mildert die kalten Temperaturen etwas. Die Sommer sind heiß und schwül. Klimatabelle:

Waterbury (CT) Klima

Das Klima in Waterbury ist kontinental und weist hohe Niederschlagsmengen auf. Die Winter sind sehr kalt, streng und lang. Die Sommer sind sehr warm bis heiß mit kühlen Nachttemperaturen. Klimatabelle:

Bridgeport (CT) Klima

Das Klima von Bridgeport ist feucht und subtropisch mit atlantischen Einflüssen. Die Winter sind kalt und frostig mit Nachttemperaturen um -6°C. Die Sommer sind sehr warm und häufig heiß. Klimatabelle:

Hyattsville (MD) Klima

Hyattsville befindet sich in der subtropischen Klimazone mit kontinentalen Einflüssen im Winter und hat nach Köppen ein feucht-subtropisches Klima (effektive Klimaklassifikation: Cfa). Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 14 °C, die Niederschlagssumme 981 mm. Die größten Niederschlagsmengen werden im Juli und August erreicht. Im Schnitt sind 36,7 Tage heißer als 32 °C und 64,4 Nächte kälter als 0 °C. Klimatabelle:

Ocean City (MD) Klima

Das Klima ist feucht und subtropisch mit kontinentalen und albanischen Einflüssen. Die Winter sind kalt mit leichten Minustemperaturen und Frost, während der Sommer heiß und schwül ist. Die Niederschlagung ist hoch. Klimatabelle:

Rehoboth Beach (DE) Klima

Das Klima der Küstenstadt Rehoboth Beach in Delaware ist ein feuchtes Subtropenklima mit kontinentalen Einflüssen im Winter. Generell ist der atlantische Einfluss sehr ausgeprägt. Klimatabelle:

Harrington (DE) Klima

Das Klima ist ein subtropisches Klima mit kontinentalen Einschlägen im Winter. Die Sommer sind heiß. schwül und gewittrig. Die Niederschlagsmenge ist sehr hoch. Klimatabelle:

Delaware City (DE) Klima

Das Klima der Stadt Delaware City ist ein feuchtes Subtropenklima mit einem leichten kontinentalen Einschlag. Die Winter sind kalt, dennoch kommt es fast nie zur hartem Frost. Die Sommer sind lang, schwül, gewittrig und heiß. Klimatabelle:

Birmingham (AL) Klima

Das Klima in Birmingham, Alabama, ist ein feuchtes Subtropenklima mit kühlen Wintern und sehr heißen Sommern. Die Niederschlagsmenge ist hoch. Klimatabelle:

Dauphin Island (AL) Klima

Das Klima auf Dauphin Island ist subtropisch und feucht. Die Winter sind mild, während die Sommer sehr heiß sind. Die Niederschlagsmenge ist sehr hoch. Klimatabelle:

Butler (PA) Klima

Das Klima der Stadt Butler ist feucht und kontinental. Die Winter sind streng, kalt und eisig, während die Sommer sehr warm bis heiß und schwül sind. Die Niederschlagsmenge ist sehr hoch. Klimatabelle:

Panama City (FL) Klima

Das Klima in Panama City (Florida) ist ein subtropisches Klima mit milden Wintern und sehr heißen Sommern. Klimatabelle:

Wilmington (NC) Klima

Das Klima in Wilmington, North Carolina, ist feucht und subtropisch mit milden Wintern und schwül-heißen Sommern. Klimatabelle:

North Charleston (SC) Klima

Das Klima in Charleston hat ein subtropisches Klima mit sehr hohen Niederschlägen. Die Winter sind mild und feucht, während die Sommer heiß, feucht und schwül sind. Gewitter sind in den wärmeren Monaten keine Seltenheit. Klimatabelle:

Summerville (SC) Klima

Das Klima der Stadt Summerville ist ein subtropisches Klima mit milden Wintern und sehr heißen Sommern. Die Luftfeuchte ist hoch und selbst die Niederschläge liegen im sehr hohen Bereich. Die Niederschlagsspitzen werden im Sommer mit über 150 mm pro Monat erreicht. Diese hohe Menge ist auf die häufigen und heftigen Gewitterstürme zurückzuführen, die während dieser […]

Springfield (MA) Klima

Das Klima in Springfield ist ein feuchtes Kontinentalklima mit kalten Wintern und heißen Sommern. Die Winter sind eisig und lang, während die Sommer heiß und schwül sind. Die Niederschlagsmenge ist hoch. Klimatabelle:

Worcester (MA) Klima

Das Klima Worcesters ist feucht und kontinental mit sehr hohen Niederschlägen. Die Winter sind kalt, eisig und relativ sonnig. Die Sommer sind warm und sehr feucht. Klimatabelle:

Plymouth (MA) Klima

Das Klima ist ein feuchtes Kontinentalklima mit starken Einflüsse des Atlantischen Ozeans. Die Winter sind kalt und eisig. Die Sommer sind sehr warm. Die Niederschlagsmenge ist sehr hoch und erreicht ihren Höhepunkt im Winter und Frühjahr. Im Sommer nimmt die Menge etwas ab. Klimatabelle: Klimastationen: Plymouth Municipal (45 m):

Burlington (VT) Klima

Das Klima ist ein feuchtes Kontinentalklima mit sehr kalten Wintern und warmen Sommern. Die Niederschlagsmenge ist ganzjährig hoch und erreicht ihren Höhepunkt im Sommer. Klimatabelle:

Orangeburg (SC) Klima

Das Klima der Stadt Orangeburg ist subtropisch und feucht mit vielen Gewitterstürmen. Die Niederschlagsmenge ist hoch. Klimatabelle:

Darlington (SC) Klima

Das Klima in Darlington ist subtropisch und feucht. Die Winter sind kühl mit Tagestemperaturen um die +14°C. Die Sommer sind sehr heiß, lang, schwül und feucht. Gewitterstürme sind keine Seltenheit. Klimatabelle:

Teterboro (NJ) Klima

Das Klima ist ein feuchtes Subtropenklima mit kontinentalen Einschlägen. Die Winter sind kalt und kontinental geprägt. Die Sommer sind heiß, schwül und feucht. Klimatabelle:

Burrillville (RI) Klima

Das Klima von Burrillville ist ein feuchtes Kontinentalklima mit kalten Wintern und warmen Sommern. Die Niederschläge sind sehr hoch und liegen mit Ausnahme vom Juli (98 mm) über den 100 mm-Bereich im Monat. Klimatabelle:

Warwick (RI) Klima

Das Klima der Küstenstadt Warwick in Rhode Island ist feucht und kontinental. Aufgrund der Lage am Atlantischen Ozean sind die Temperaturen im Gegensatz zu anderen Städten Neuenglands recht warm. Die Niederschläge sind sehr hoch. Klimatabelle: Klimastationen: T. F. Green Airport:

Providence Klima

Providence hat ein feuchtes Kontinentalklima und liegt nach der Köppen-Klimaklassifikation in der Zone Dfa. Die Sommer sind warm, die Winter kalt und der Niederschlag ist ganzjährig hoch. Aufgrund des Einflusses des Atlantik ist das Klima in Rhode Island deutlich wärmer, als in den anderen Staaten Neuenglands. Der Januar ist mit -1,6°C der kälteste Monat im […]

Rockford (IL) Klima

Aufgrund der Lage im Midwest der USA, wird Rockford von zwei Luftströmungen beeinflusst. Die Sommer sind heiß und werden hauptsächlich von den südlichen Luftströmen bestimmt, die feucht-heiße Luft mit Gewitterstürmen bringen. Die Winter sind kalt und werden maßgeblich von den arktischen Luftströmungen beeinflusst. Zwischen April und Juni kommt es zu heftigen Gewitterstürmen mit Tornados. Im […]

Springfield (IL) Klima

Springfield hat ein feuchtes Kontinentalklima (Dfa). Die Sommer sind feucht und heiß, während die Winter kalt und schneereich sind. Wetterextreme: Rekordtemperaturen: Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -30°C und +44°C. Tornados: Springfield liegt in der Tornado Alley und weist eine hohe Anzahl von gesichteten Tornados auf: 14.06.1957: zwei Menschen kamen ums Leben 12.03.2006: zwei F2-Tornados, keine Todesopfer […]

Natur im Bundesstaat South Dakota

Der Westen von South Dakota wird durch große Landschaftsvielfalt geprägt: Neben den Black Hills, einem “Ableger” der Rocky Mountains, dehnen sich die weiten Grasebenen der High Plains und die Felslandschaft der Badlands. Im Zentrum trennt der Missouri River die Hochprärie von den weitläufigen Farmen im Osten. Drei Großlandschaften des Bundesstaats: Geographisch lässt sich South Dakota […]

Vincennes (IN) Klima

Vincennes weist ein feuchtes Kontinentalklima mit heißen Sommer und kalten Wintern auf. Die Niederschlagsmenge ist das ganze Jahr über hoch. An 53 Tagen wird eine Temperatur von über +32°C erreicht. Im Winter steigt das Thermometer an 102 Tagen nicht über 0°C. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -32°C und +40°C. Der durchschnittliche Niederschlag liegt bei 1130 mm. […]