Die schönsten Plätze der Erde

Ein Blog von Friedrich Maier

Cotonou Klima

Cotonou weist ein tropisches und wechselfeuchtes Klima auf. Es gibt im Jahresverlauf zwei Regenzeiten:

  1. April bis Juli
  2. September bis Oktober

Ingesamt fallen zu diesen Zeiten 800 bis 1200 mm an Regen. Die Trockenzeiten sind sehr niederschlagsarm, jedoch nicht so extrem wie weiter im Norden. Im Dezember und Januar tritt oftmals der Harmattan-Wind (Staubsturm aus der Sahara) ein. Die Temperaturen sind ganzjährig heiß. 


Klimatabelle:

1961-1990:


Einzelnachweise:

  1. “Klimatafel von Cotonou, Prov. Atlantique (Süd) / Benin”(PDF). Baseline climate means (1961-1990) from stations all over the world (in German). Deutscher Wetterdienst. Archived (PDF) from the original on 24 February 2020. Retrieved 11 June 2016.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2024 Die schönsten Plätze der Erde

Thema von Anders Norén