Klima im Zillertal

Das Zillertal weist ein innenalpines Talklima auf. Die umliegenden Bergregionen haben einen erheblichen Einfluss auf das Klima. Das Zillertal liegt dadurch im Übergangsbereich vom trocknen Klima der Ötztaler und Stubaier Alpen zum feuchteren Klima der Zillertaler Alpen und Hohen Tauern. Auffällig sind die hohen Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht. Die Winter sind sonnig und streng.


Klimastationen im Zillertal:

Mayrhofen (633 m):

1991-2020:

1971-2000:

Zell am Ziller (575 m):

1971-2000:


Einzelnachweise:

  1. ZAMG Klimamittelwerte 1981 – 2010
  2. “Klimadaten von Österreich 1971–2000 – Tirol-Mayrhofen” (in German). Central Institute for Meteorology and Geodynamics. Archived from the original on 12 October 2019. Retrieved 31 October2019.
  3. “Klimadaten von Österreich 1971–2000 – Tirol-Zell Am Ziller” (in German). Central Institute for Meteorology and Geodynamics. Archived from the original on 12 October 2019. Retrieved 25 October 2019.