Bielefeld Klima

Bielefeld liegt im nordöstlichen Nordrhein-Westfalen und liegt somit im Übergangsbereich vom ozeanischen zum kontinentalen Klimas in Mitteleuropa. Grundsätzlich liegt Bielefeld noch im Bereich des subatlantischen Seeklimas, aufgrund der Lage am Teutoburger Wald ist das Klima jedoch etwas kontinental geprägt. Die Winter sind recht mild, während die Sommer mäßig warm. Die Niederschläge verteilten sich gleichmäßig über das Jahr. Der Teutoburger Wald hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Art und Entwicklung des Niederschlags.


Klimatabelle:

1991-2020:


Einzelnachweise:

  1. „Bielefeld-Deppendorf | Wetterrückblick & Klimadaten“. Meteostat, URL. Zugegriffen 7. April 2022.