Hohenpeißenberg (BY-WM) Klima

Ein Mikroklima stellt der Hohe Peißenberg dar. Der Berg gehört zu den sonnigsten Orten Bayerns. Die Temperaturen sind im Sommer deutlich kühler, aufgrund der Lage auf 988 m. Die Winter hingegen meist mildere Temperaturen auf, als am Talboden. Diese öfters eintretende Inversionswetterlage verursacht recht milde Wintertemperaturen für die Höhenlagen von knapp 1000 m. Im Gegenzug sind die Sommer deutlich kühler, aber immer noch warm.


Klimatabelle:

1991-2020:


Einzelnachweise:

  1. „Hohenpeissenberg | Wetterrückblick & Klimadaten“. Meteostat, URL. Zugegriffen 7. April 2022.