Sheffield (ENG) Klima

Wie der Rest des Vereinigten Königreichs ist das Klima in Sheffield im Allgemeinen gemäßigt. Die Pennines im Westen der Stadt können eine kühle, düstere und feuchte Umgebung schaffen, aber sie bieten auch Schutz vor den vorherrschenden Westwinden und werfen einen “Regenschatten” über das Gebiet. Zwischen 1971 und 2000 regnete Sheffield durchschnittlich 824,7 Millimeter pro Jahr. Der Dezember war mit 91,9 Millimetern der nasseste Monat und der Juli mit 51,0 Millimetern der trockenste. Mit einer durchschnittlichen Höchsttemperatur von 20.8 ° C war Juli auch der wärmste Monat. Die durchschnittliche Mindesttemperatur im Januar und Februar betrug 1,6 ° C (34,9 ° F), obwohl die niedrigsten Temperaturen in diesen Monaten zwischen -10 und -15 ° C (14 und 5 ° F) liegen können, obwohl seit 1960 Die Temperatur ist nie unter -9,2 ° C gefallen, was darauf hindeutet, dass die Verstädterung um den Standort Weston Park in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts das Auftreten von Temperaturen unter -10 ° C verhindern könnte . Die kälteste Temperatur, die in den letzten Jahren gemessen wurde, betrug -8,2 ° C. (Hinweis: Die offizielle Statistik der Weston Park-Wetterstation, die auch in der Sheffield Central Library eingesehen werden kann, gibt an, dass die Temperatur am 20. Dezember bei –8,7 ° C (16,3 ° F) liegt und die niedrigste Dezember-Temperatur seitdem ist 1981.) Die kälteste Temperatur, die jemals in der Stadt Sheffield im Weston Park seit Beginn der Aufzeichnungen im Jahr 1882 gemessen wurde, beträgt –14,6 ° C (5,7 ° F) und wurde im Februar 1895 registriert. Die niedrigste maximale Tagestemperatur in der Stadt seit Beginn der Aufzeichnungen ist -5,6 ° C (21,9 ° F), ebenfalls im Februar 1895 aufgezeichnet. In jüngerer Zeit wurde -4,4 ° C (24,1 ° F) als Tageszeit aufgezeichnet Maximum in Weston Park am 20. Dezember 2010. (Aus der Statistik der Weston Park Weather Station, die auch in der Sheffield Central Library eingesehen werden kann.) In den Wintermonaten Dezember bis März gibt es im Durchschnitt 67 Tage, an denen Bodenfrost auftritt tritt ein.

Klimatabelle: