Cannes Klima

Cannes genießt ein mediterranes Klima mit heißen, trockenen Sommern und milden, feuchten Wintern. Der Mistral weht gelegentlich, obwohl die Region durch das Esterelmassiv geschützt wird. Häufiger ausgesetzt ist Cannes dem Levante und dem Scirocco, die jedoch selten lange anhalten. Die mittleren Höchsttemperaturen unterscheiden sich kaum von denen von Nizza. Allerdings sind die mittleren Tiefsttemperaturen das ganze Jahr über etwa zwei Grad niedriger. Die Niederschlagsverteilung ist typisch mediterran mit hohen Niederschlägen in den Wintermonaten und geringen in den Sommermonaten.

Klimatabellen:

1981-2010:

Météoclimat (Temperaturen, Niederschlag, Sonnenstunden), SeaTemperatur.info (Wassertemperatur)


Einzelnachweise:

  1. “Moyennes 1981/2010: Région Provence-Alpes-Côte d’Azur” (in French). Météoclimat. Retrieved 01 July 2021.
  2. ^ “STATION Cannes” (in French). Météoclimat. Retrieved 01 July 2021.
  3. Sea water temperature Cannes today | France. URL. – abgerufen am 2021-07-01. — SeaTemperature.info.