Edinburgh Klima

Das der Stat Edinburgh ist gemäßigt und maritim. Das Klima ist relativ mild für die nördliche Lage. Die Wintertemperaturen fallen untertags relativ selten unter dem Gefrierpunkt und sind milder, als in Moskau oder Neufundland (beide Städte liegen auf den selben Breitengrad). Die Summers sind kühl. Die Temperaturen erreichen höchsten 22°C. Die höchste jemals gemessene Temperatur betrug 31,4°C (04.08.1975). Die niedrigste jemals gemessen Temperatur betrug -14,6°C (Dezember 2012).

Im Schnitt fallen 704 mm Niederschlag. Die Menge verteilt sich auf 124 Regentage.

Klimatabellen:

Lufttemperatur:

Jan.Feb.Mär.Apr.MaiJun.Jul.Aug.Sep.Okt.Nov.Dez.
7°C8°C10°C12°C15°C17°C19°C19°C17°C13°C10°C7°C
1°C2°C3°C4°C7°C10°C12°C11°C9°C7°C4°C1°C

Sonnenstunden:

Jan.Feb.Mär.Apr.MaiJun.Jul.Aug.Sep.Okt.Nov.Dez.
2 h3 h4 h6 h6 h6 h6 h6 h5 h4 h2 h2 h

Wassertemperatur:

Jan.Feb.Mär.Apr.MaiJun.Jul.Aug.Sep.Okt.Nov.Dez.
5°C6°C5°C6°C8°C11°C13°C13°C12°C11°C9°C6°C

Bedeckung des Himmels:


Klimastationen: