Lappeenranta Klima

Es hat derzeit ein feuchtes Kontinentalklima vom Typ Warm-Sommer (Köppen: Dfb), das früher in der kontinentalen subarktischen Zone (Dfc) nach älteren Daten lag. Die Sommer wurden länger, obwohl nie heiß, sind in der Regel warm und einer der heißesten des Landes aufgrund seiner Lage zur gleichen Zeit im Süden, aber im Landesinneren. In einem östlichen […]

Jyväskylä Klima

Das Klima ist ein subarktisches Kontinentalklima (Köppen: Dfc). Aufgrund der nördlichen Lage sind die Winter lang, schneereich, kalt und dunkel. In der Mitte des Winters erhält die Stadt nur etwa fünf Stunden lang Tageslicht. Die Sommer sind mild mit einer durchschnittlichen täglichen Höchsttemperatur von 22 ° C im Juli. Im Sommer erlebt Jyväskylä langes Tageslicht […]

Pori Klima

Das Klima in Pori ist ein kontinentales Klima mit langen und strengen Wintern, sowie kurzen und kühlen Sommern. Die Ostsee hat einen mildernden Effekt auf das Klima, daher weist die Stadt ein wärmeres Klim auf, als anderen Orten auf den selbem Breitengrad. Die Winter sind deutlich milder, als im finnischen Binnenland. Klimatabelle: Einzelnachweise: Tilastoja Suomen […]

Sodankylä Klima

Das Klima in Sodankylä ist kaltgemäßigt und kontinental geprägt. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt −0,4 °C (zum Vergleich: Helsinki etwa +5 °C, Berlinetwa +9 °C). Der wärmste Monat ist der Juli mit einer mittleren Durchschnittstemperatur von 14,7 °C, der kälteste der Januar mit −13,5 °C. Die Winter sind lang und gehören zu den kältesten Finnlands, weil Sodankylä bereits recht weit nördlich liegt, […]

Inari Klima

Das Klima in Inari ist kaltgemäßigt und wie allgemein in Finnisch-Lappland recht kontinental geprägt. Der Jahresniederschlag Inaris gehört mit 405 mm zu den geringsten Finnlands, was aber durch die geringe Verdunstung aufgrund der kühlen Temperaturen kompensiert wird. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt −1,3 °C (zum Vergleich: Helsinki ca. +5 °C, Berlin ca. +9 °C). Temperaturen: Der wärmste Monat ist der Juli […]

Kajaani Klima

Kajaani weist ein subarktisches Klima auf, jedoch wird es von der Ostsee deutlich gemildert, da warmen Luftmassen des Atlantiks überdies Ostsee bis nach Finnland reichen. Grund hierfür ist der Golfstrom, somit ist das Klima um einiges milder als an anderen Orten des gleichen Breitengrades. Die Sommer sind kühl mit einer Tagestemperatur von um die +20°C. […]

Oulu Klima

Oulu hat ein subarktisches Kontinentalklima (Köppen: Dfc) und ist die größte finnische Stadt in dieser Klimazone sowie eine der größten der Welt. Die Merkmale sind kalte und schneereiche Winter mit kurzen und warmen Sommern. Die Jahresdurchschnittstemperatur liegt bei 2.7 ° C. Der durchschnittliche jährliche Niederschlag beträgt 477 mm und fällt 105 Tage im Jahr, hauptsächlich […]

Rovaniemi Klima

Aufgrund seiner Lage in der Nähe des Polarkreises hat Rovaniemi ein subarktisches Klima (Köppen Dfc) mit kurzen, angenehmen Sommern, während die Winter lang, kalt und schneereich sind. Die Stadt liegt südlich der 0 ° C (32 ° F) mittleren jährlichen Isotherme, friert jedoch im Winter aufgrund der typischen starken Schneedecke. Die extreme Nordlage in Kombination […]

Espoo Klima

Das Klima von Espoo verbindet Merkmale des Kontinental- und Seeklimas. Die Jahresdurchschnittstemperatur in Helsinki beträgt 5,9 °C, das Jahresmittel des Niederschlages liegt bei 655 mm. Der meiste Niederschlag fällt im August (80 mm im Monatsmittel), der wenigste im April (32 mm). Der kälteste Monat ist der Februar mit einer Durchschnittstemperatur von −4,7 °C, am wärmsten ist es im Juli mit 17,8 °C. Im […]

Städte Finnland Klima

E: Espoo (02) H: Helsinki (01) I: Inari (08) J: Jyväskylä (05) K: Kajaani (07) L: Lappeenranta (03) O: Oulu (06) P: Pori  (04) R: Rovaniemi (09) S: Sodankylä (10)

Helsinki Klima

Das Klima von Helsinki verbindet Merkmale des Kontinental- und Seeklimas. Die Jahresdurchschnittstemperatur in Helsinki beträgt 5,9 °C, das Jahresmittel des Niederschlages liegt bei 655 mm. Niederschlag: Der meiste Niederschlag fällt im August (80 mm im Monatsmittel), der wenigste im April (32 mm). Die Jahressumme beträgt 655 mm. Temperaturen: Der kälteste Monat ist der Februar mit einer Durchschnittstemperatur von −4,7 °C, am wärmsten ist es im […]