Karditsa Klima

Karditsa liegt am westlichen Rande der Thessalischen Ebene. Dort beginnen die Vorberge des Pindus. Das Klima ist mediterran und wird durch heiße Sommer und milde Winter geprägt. Der meiste Niederschlag fällt im Winter, während die Sommermonate recht trocken sind. Klimatabelle: 1971-2000: Einzelnachweise: “Karditsa Climatic Data”. Hellenic National Meteorological Service. Retrieved 17 July 2021.

Klima in Thessalien

Thessalien liegt im zentralen Griechenland zwischen den griechischen Hochgebirgen und dem Ägäischen Meer. Die Landschaft der Region wird durch weite und fruchtbare Ebenen geprägt. Zu den größeren Städten zählen Larisa (Larissa), Tríkala, Karditsa und Volos. Im Norden liegt der Olymp (2917 m) und westlich erstreckt sich der Pindos (2637 m). Im Zentrum der Region erstreckt […]

Arta Klima

Arta liegt in der Flussebene des Arachthos. Der Amoralische Golf liegt ca. 13 km südlich der Stadt. Der Golf stellt eine große Bucht (Busen) des Ionischen Meeres dar. Arta weißt ein sommerheißes Mittelmeerklima auf. Die Winter sind mild und feucht, während die Sommer sehr heiß und trocken sind. Klimatabelle: 1976-2010: Einzelnachweise: Climatic Data by City, […]

Lesbos Klima

Starke ungleichmäßige räumliche und jahreszeitliche Niederschlagsverteilung und große Unterschiede zwischen Minimum und Maximum der Tagestemperaturen kennzeichnen das Klima der Insel. Lesbos liegt im Übergangsbereich des mediterranen Winterregenklimas zum kontinental geprägten Steppenklima Kleinasiens. Der semiaride Inselwesten wird durch eine etwa zehn Kilometer breite Übergangszone vom subhumiden Inselosten getrennt. Während der heißen Zeit sind Regenfälle selten. Die durchschnittliche Niederschlagsmenge […]

Kozani Klima

Kozani liegt im nördlichen Teil der Flussebene des Aliákmonas. Das Flusstal stellt eine Hochebene (ca. 700 m) in Nordgriechenland dar. Kozani weist ein feuchtes Subtropenklima auf. Die Niederschläge sind beinahe gleichmäßig über das Jahr verteilt. Klimatabelle: 1955-2010: Einzelnachweise: Climatic Data by City, Kozani – Westmakedonien, HNMS, Hellenic National Meteorological Service. URL. – abgerufen am 2021-07-15.

Argos Klima

Argos liegt auf der nordöstlichen Peloponnes. Die Stadt ist eingebettet zwischen zwei Gebirgsketten am Talgrund des Inachos. Dieser Fluss mündet unmittelbar bei Argos in das Ägäische Meer. Das Klima an der Küste ist äußerst mild und mediterran. Die Stadt selbst liegt weiter im Inland. Dadurch sind die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht spürbarer, sowie auch […]

Astros Klima

Astros liegt auf der östlich-zentralen Peloponnes. Das Klima der Stadt ist mediterran mit heiß-trockenen Sommern und milden Wintern. Der meiste Regen fällt in den Wintermonaten. Klimatabelle: 1974-2010: Einzelnachweise: Climatic Data by City, Astros – Peloponnes, HNMS, Hellenic National Meteorological Service. URL. – abgerufen am 2021-07-12. d.o.o, Yu Media Group: Astros, Greece – Detailed climate information […]

Agrinio Klima

Agrinio weist ein mediterranes Klima auf. Die Winter sind sehr kurz und äußerst feucht, während die Sommer sehr heiß und trocken sind. Die Stadt liegt in einem Kessel, dadurch gilt Agrinio vor allem in den Sommermonaten als Hitzepol von Griechenland. Temperaturen von über +40°C sind nicht selten. Klimatabelle: 1956-2010: Einzelnachweise: Climatic Data by City, Agrinio […]

Kefalonia Klima

Kefalonia ist Teil der Ionischen Inseln in Westgriechenland. Auf der Insel herrscht ein mediterranes Klima mit heißen, sonnigen Sommern und milden, rechnerischen Wintern. Die Niederschlagsmengen sind vor allem in den Wintermonaten äußerst hoch. Die Tagestemperaturen liegen im Winter bei +14/15°C, während die Nächte mit +8/9°C recht kühl sind. Die Sommer sind sehr trocken und fast […]

Korfu (Kerkyra) Klima

Korfu oder Kerkyra ist eine Insel in Westgriechenland. Die Insel gehört dem Archipel der Ionischen Inseln an. Das Klima ist mediterran. Die Winter sind äußerst feucht und regnerisch mit milden Temperaturen. Die Sommer hingegen sind sehr trocken und heiß. Klimatabelle: 1955-2010: Einzelnachweise: Climatic Data by City, Korfu (Kekyra) – Ionische Inseln (Ionian Islands),HNMS, Hellenic National […]

Skyros Klima

Skyros weist ein mediterranes Klima mit regnerischen Wintern und sehr trockenen Sommern. Die Winter weisen Temperaturen von +12°C untertags und +8°C in der Nacht auf. Die Sommer sind mit Tageswerten um die +28°C und Nachttemperaturen von ca. +22°C sehr warm bis heiß. Das Inselklima wird vom Ägäischen Meer gemildert. Klimatabelle: 1981-2010: Einzelnachweise: Normales et records […]

Tripoli Klima

Tripoli liegt im Herzen der Halbinsel Peloponnes. Die Stadt weist aufgrund der Inland- und Höhenlage ein kontinentales Mittelmeerklima mit recht kühlen, teils sogar kalten Wintern und sehr heißen Sommern. Temperaturen von unter -10°C und über +38°C treten häufig auf. Schnee kann zwischen Oktober und April fallen. Klimatabelle: 1957-2020: Einzelnachweise: Normales et records climatologiques 1991-2020 à […]

Kythira Klima

Kythira liegt südlich der Halbinsel Peloponnes und ist Teil der Westägäischen Inseln in der Region Attika. Das Klima auf der Insel ist mediterran mit regenreichen, milden Wintern und heiß-trockenen Sommern. Klimatabelle: 1991-2020: Einzelnachweise: Normales et records climatologiques 1991-2020 à Kythira – Infoclimat. URL. – abgerufen am 2021-07-10. Sea water temperature Kythira today | Greece. URL. […]

Limnos Klima

Limnos liegt in der Nordägäis und weist ein mediterranes Klima auf. Jedoch ist das Klima nicht ganz so warm wie in den südlicheren Inseln der Ägäis. Die Winter sind für die griechische Küste und Inselregion recht kalt. Die Niederschläge sind eher gering. Die Winde der Insel kommen meist aus Nord bis Nordost. Die durchschnittlichen Niederschlagsmengen […]

Iraklio (Heraklion) Klima

Iraklio liegt an der Nordküste der südgriechischen Insel Kreta und weist daher ein ausgeprägtes Mittelmeerklima auf. Von Januar bis März ist das Wetter meist unbeständig, aber sehr mild. Im Bergland von Iraklio kann mitunter Schnee fallen. Ab April beginnt der schnelle Temperaturanstieg und die Hauptblüteperiode beginnt. Ab Ende Mai bis Anfang Juni wird es sehr […]

Korinth Klima

In Korinth herrscht ein heißes Mittelmeerklima mit eine ausgeprägten Sommertrockenheit und Winterfeuchte. Die Winter sind kühl bis mild mit kalten Nachttemperaturen und reichlich Regen. Die Sommer sind sehr heiß und weisen warme Nächte auf mit geringe Niederschläge. Klimatabelle: Einzelnachweise: d.o.o, Yu Media Group: Corinth, Greece – Detailed climate information and monthly weather forecast. URL. – […]

Komiža (Vis) Klima

Komiža weist ein äußerst mildes Mittelmeerklima auf. Die Winter sind mild und gemäßigt. Die Sommer sind warm bis heiß mit mildernden Brisen der Adria. Die Stadt gehört zu den mildesten und wärmsten Städten Kroatiens. Das Klima begünstigt das Wachstum von tropischer und mediterraner Vegetation, wie Palmen, Oliven, Wein, Limonen und Johannisbrotbäume. Die jährliche Regenmenge liegt […]

Galați Klima

Das Klima in Galați ist ein kontinentales Klima (Dfa) mit heißen Sommern und trocken-kalten Wintern. Die Temperaturen im Sommer können auf bis zu +37°C steigen. Die Winternächte liegen meist im Minusbereich und erreichen manchmal Werte von unter -10°C. Klimatabelle: 1981-2010: Temperatur: Einzelnachweise: NOAA. “AIR TEMPERATURE (monthly and yearly absolute maximum and absolute minimum)” (PDF). Romanian Statistical […]

Samos Klima

Samos ist der sonnigste Ort Europas mit über 3300 Sonnenstunden im Jahr, dies entspricht 74% der gesamten Tageszeit. Das Klima ist mediterran mit feucht-milden Wintern und heiß-trockenen Sommern. Klimatabelle: 1978-2020: Einzelnachweise: Normales et records climatologiques 1991-2020 à Samos Airport – Infoclimat. URL. – abgerufen am 2021-07-11. Climatic Data by City, Samos – Nordägäis, HNMS, Hellenic […]

Milos Klima

Milos hat ein mediterranes Klima (Köppen-Klimaklassifikation: Csa). Die Winter sind regnerisch und mild, während die Sommer heiß und trocken sind. Klimatabelle: 1991-2020: Einzelnachweise: Normales et records climatologiques 1991-2020 à Milos – Infoclimat. URL. – abgerufen am 2021-07-10. d.o.o, Yu Media Group: Milos, Greece – Detailed climate information and monthly weather forecast. URL. – abgerufen am […]

Impressionen “Slowenien August 2017”

Auf der Fahrt von München nach Kroatien konnte ich einige Aufnahmen von der slowenischen Landschaften machen. Anfangs durchfährt man den fast 8 km langen Karawankentunnel und passiert somit Slowenien. Beschreibung der Strecke durch Slowenien: Oberes Savetal: Kurz darauf führt die Autobahn durch das Obere Save-Tal. Vorbei an Jesenice und Bled gelangt man nun nach Kranj. […]

Sommerurlaub auf Cres 2017

Vom 03.08.2017 bis zum 17.08.2017 verbring ich meinen Sommerurlaub auf der nordkroatischen Insel Cres. Wetter in August: Das Wetter im August ist beständig und wird manchmal von heftigen Gewittern heimgesucht. Grundsätzlich liegen die Tagestemperaturen auf der Insel über 30°C, allerdings wird es aufgrund der Nähe zum Meer selten über 35°C heiß. In der Nacht kühlen […]

Brăila Klima

Das Klima der rumänischen Stadt Brăila ist kontinental. Die Winter sind kalt und die Sommer sehr heiß. Die Stadt liegt am Unterlauf der Donau und wird vom Steppenklima der Walachei und der Dobrudscha beeinflusst. Klimatabellen: 1961-1990: 1999-2019: Einzelnachweise: Brăila – Wetterrückblick & Klimadaten – Meteostat. Datenbasis: NOAA, Administrația Națională de Meteorologie (Rumänischer Wetterdienst). URL. – abgerufen am […]

Séres (Serres) Klima

Das Klima der nordgriechischen Stadt ist ein mediterranes Klima mit kontinentalen Einschlägen. Die Winter sind kühl bis kalt und die Sommer sehr heiß und schwül. Klimatabellen: 1971-2010: Einzelnachweise: Climatic Data by City, Séres (Serres) – Zentralmakedonien. HNMS, Hellenic National Meteorological Service. URL. – abgerufen am 2021-07-15.

Nord- und Mittelgriechenland Klima

Grundsätzlich ist das Klima mediterran mit milden Wintern und heißen Sommern. Die Wintermonate sind nass und stürmisch, während der Sommer sehr trocken ist. Jahreszeiten: Grundsätzlich gibt es in Griechenland und im südlichen Südeuropa (Südspanien, Sizilien, Zypern, usw.) nur drei Jahreszeiten: Regenzeit: November – Februar Blütezeit: März – Mai Trockenzeit: Juni – Oktober Klima nach Region: Makedonien: Das Klima […]

Alexandroupoli Klima

Das Klima der nordgriechischen Küstenstadt Alexandroupoli in Thrakien weist ein mediterranes Klima auf, das von den nördlichen Luftmassen der Balkanhalbinsel bestimmt wird. Die Winter sind relativ kalt und die Sommer heiß. Klimatabellen: Einzelnachweis: “ALEXANDROUPOLIS Climate Normals 1961–1990”. National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA). Retrieved January 29, 2013. Sea water temperature Alexandroupoli today | Greece. URL. – […]

Florina Klima

Das Klima der nordgriechischen Stadt Florian, nahe den Prespa-Seen, weist ein gemäßigtes Kontinentalklima auf mit kalten und strengen Wintern und sehr warmen bis heißen Sommermonaten. Nach der Köppen-Klima-Klassifikation hat die Stadt ein humid-subtropisches Klima mit einen strengen kontinentalen Einschlägen, die sich vor allem im Sommer auswirken. Klimatabellen: 1961-2010: Einzelnachweise: Climatic Data by City, Florina – Westmakedonien, HNMS, […]

Mátala Klima

Das Klima der Stadt wird vom Meer und von der Messara-Ebene beeinflusst. Die Stadt gehört zu den heißesten Städten auf Kreta. Das Wetter ist mediterran mit milden Wintern und sehr heißen Sommern. Der meiste Regne fällt im Spätherbst und Winter. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Wassertemperatur:  

Tympaki Klima

Das Klima der Stadt wird vom Meer und von der Messara-Ebene beeinflusst. Die Stadt gehört zu den heißesten Städten auf Kreta. Das Wetter ist mediterran mit milden Wintern und sehr heißen Sommern. Der meiste Regne fällt im Spätherbst und Winter. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Kalamáta Klima

Das Klima ist mediterran geprägt. Die Winter sind mild und regnerisch, während die Sommer heiß und trocken sind. Das Klima ist ähnlich wie in der griechischen Hauptstadt Athen. Klimatabellen: Einzelnachweise: d.o.o, Yu Media Group: Kalamata, Greece – The detailed weather forecast, long range monthly outlook, and climate information. URL. – abgerufen am 2021-07-09. — Weather Atlas. […]

Sulina Klima

Die Stadt Sultan, im Donaudelta, weist kontinentales Klima mit maritimer Abmilderung auf. Geringe Niederschläge und hohe Sonnenscheindauer sind charakteristisch. Die durchschnittliche Regenmenge liegt bei 359 Millimetern im Jahr und die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 12 °C, allerdings sind extreme Schwankungen keine Seltenheit. Das trockene Klima begünstigt eine Versteppung und verhindert die Entstehung von Wäldern. In Sulina gibt es […]

Ungheni (Moldawien) Klima

Das Klima der Stadt ist gemäßigt-kontinental. Die Winter sind kalt und frostig, während die Sommer heiß sind. Klimatabellen: Einzelnachweise: Ungheni climate: Average Temperature, weather by month, Ungheni weather averages – Climate-Data.org. URL. – abgerufen am 2021-06-01.

Lamia Klima

Das Klima von Lamia ist mediterran. Die Winter sind mild, können aber kühl sein. Die Sommer sind heiß und trocken. Generell herrscht in Lamia ein sommerheißes Mittelmeerklima. Kaltlufteinbrüche können in den Wintermonaten auftreten und Temperaturen von bis zu -10°C verursachen. Die Sommer hingegen können äußerst heiß werden, so liegt der Maximalrekord bei +47°C. Klimatabellen: 1970-2010: […]

Chalkida Klima

Das Klima in Kalkutta ist mediterran. Die Winter sind feucht und mild. Die Sommermonate sind heiß und trocken. In den Monaten Juli und August kann es zu heißen Hitzeperioden kommen, dabei sind Temperaturen über 38 Grad keine Seltenheit. Klimatabellen: Einzelnachweise: d.o.o, Yu Media Group: Chalcis, Greece – Detailed climate information and monthly weather forecast. URL. […]

Ioannina Klima

Das Klima der Stadt ist mediterran, mit kontinentalen Einschlägen im Winter. Die Winter sind kühl und feucht, während die Sommer sehr heiß und trocken sind. Der Köppen-Klimaklassifikation nach herrscht in Ioannina ein Übergangsklima zwischen einem semi-ariden Mittelmeerklima und feuchten Subtropenklima. Die Sommermonate sind zwar deutlich trockener als der Rest des Jahres, jedoch für griechische oder […]

Volos Klima

Das Klima von Volos ist mediterran. Die Winter sind mild und feucht. Die Sommer sind heiß und trocken. Klimatabellen: 1958-1983: Einzelnachweise: Volos Climate Normals 1958–1983″. Hellenic National Meteorology Service. Retrieved 17 July 2021. Sea water temperature Volos today | Greece. URL. – abgerufen am 2021-07-17. — SeaTemperature.info.

Piräus Klima

Das Klima der Stadt Piräus ist vergleichbar mit dem Stadtklima von Athen. Die Winter sind mild und regnerisch und die Sommer heiß und trocken. Klimatabellen: 1981-2010: Einzelnachweise: NOAA. Sea water temperature Piraeus today | Greece. URL. – abgerufen am 2021-07-09. — SeaTemperature.info

Patras Klima

Das Klima in Patras ist mediterran. Die Winter sind mild, manchmal auch kühl und die Sommer heiß und trocken. Im Winter herrscht regnerisches Wetter und im Sommer Trockenheit mit Dürreperioden. Klimatabellen: Einzelnachweise: d.o.o, Yu Media Group: Patras, Greece – Detailed climate information and monthly weather forecast. URL. – abgerufen am 2021-07-12. — Weather Atlas.

Náxos Klima

Das Klima auf der Insel Naxos ist mediterran. Die Winter sind mild und regnerisch, während die Sommer heiß und trocken sind. Von Mai bis September fallen gerade mal durchschnittlich 24 mm. Der meiste Niederschlag fällt in den Monaten Januar (148 mm), Februar (145 mm) und Dezember (145 mm). Insgesamt fallen jährlich 686 mm. Im Jahr […]

Larisa (Larissa) Klima

Durch die Lage in einem Talkessel umgeben von Gebirgen – unter anderem im Nordosten der Olymp mit 2917 m ü. NN der höchste Berg Griechenlands – ist das Klima Larisas wesentlich kontinentaler als im Rest Griechenlands. Zwar hat auch Larisa das typische mediterrane Klima mit trockenen, heißen Sommern und milden, feuchten Wintern, jedoch sind die […]

Chania Klima

Auf Kreta herrscht ein mediterranes Klima mit milden, regenreichen Wintern und heißen, trockenen Sommern. Dabei gibt es erhebliche klimatische Unterschiede zwischen den verschiedenen Regionen der Insel. So sind die durchschnittlichen Temperaturen an der Südküste etwas wärmer als im Norden und die der Bergregionen im Allgemeinen etwas frischer. Auch fallen im Osten und Süden der Insel […]

Kastoria Klima

Trotz der Lage inmitten der mediterranen Klimazone können die Winter in Kastoria beträchtlich kalt werden. Im Januar 1967 fielen die Temperaturen so weit ab, dass der Kastoria-See vollständig zufror. Klimatabellen: 1991-2020: Einzelnachweise: Normales et records climatologiques 1991-2020 à Kastoria Airport – Infoclimat. URL. – abgerufen am 2021-07-14. Kastoria climate: Average Temperature, weather by month, Kastoria […]

Griechische Inseln Klima

C: Chios Chrysi K: Kefalonia Kos Korfu (Kerkyra) Kreta Kythira L: Lesbos Limnos M: Milos Mykonos N: Náxos R: Rhodos S: Samos Santorin Skyros Syros Z: Zakynthos  

Rhodos Klima

Rhodos zählt mit über 3.000 Sonnenstunden im Jahr zu den sonnigsten Regionen Europas. Von Mitte Mai bis Mitte September ist kaum Regen zu erwarten. Die ausreichende Wasserversorgung ist dank der Kalkgebirge ganzjährig gesichert. Unter anderem werden auch die Nachbarinseln Symiund Chalki durch Schiffslieferungen mitversorgt. In den Monaten Juli und August sind Temperaturen bis 40 °C nicht nur im Landesinneren keine Seltenheit. Der […]

Tagesausflug Lubenice 11.08.14

Für unseren Tagesausflug, der Teil unseres Kroatien-Urlaubs war, haben wir ein ganz idyllisches Dörfchen für die Besichtung ausgesucht. Ort: Lubenice, Insel Cres, Kroatien Reisetermin: 11.08.14 Wetter: Die schwül-heißen Temperaturen lagen tagsüber bei 34°C.   Reisebericht: Lubenice ist ein idyllisches Dörfchen. Es liegt an einer Felsenklippe und ist Richtung Inselinneren umgeben von Eichen- und Olivenwäldern. Lubenice: Auf der […]

Mali Lošinj Klima

Das Klima auf der Insel Lošinj ist sehr mild. Das ganze Jahr über herrschen für mediterran typische Temperaturen. Der Niederschlag summiert sich auf ca. 889 mm im Jahr. Der trockenste Monat ist der Juni mit 45 mm und der nasseste Monat ist der November mit 132 mm. Die Niederschlagstage summieren sich auf 80 Tage. Die […]

Osteuropa Klima

Ein Großteil dieser Binnenregion verzeichnet kontinentales Klima. Weitab von den Einflüssen des Meeres sind die Winter infolge des Zustroms kalter Polarluft extrem kalt. Die kurzen Sommer sind mild. Der Niederschlag ist ganzjährig konstant, aber nicht stark. Wetterextreme wie Dürren, Hitzewellen oder heftige Schneefälle sind nicht selten.   Klimatabellen: Vilinus hat die kältesten Winter, Simferopol die […]

Tulcea Klima

Das Klima ist kontinental wird aber vom Schwarzen Meer abgemildert. Die Winter sind kalt und die Sommer heiß und lang. Die durchschnittliche Jahrestemperatur beträgt 12°C. Der kälteste Monat ist der Januar mit 0°C und der heißeste Monat ist der Juli mit 24°C. Die Stadt liegt in der Umgebung des Donaudeltas. Die Niederschläge summieren sie durchschnittlich […]

Städte Rumänien Klima

A: Alba Iulia Alexandria Arad B: Bacău Bistrița Bolintin-Vale Botoșani Brad Brăila Bran Brasov Bukarest C: Calafat Călărași Caracal Cernavodă Cluj-Napoca Constanta Craiova D: Deva Drobeta Turnu Severin F: Feteşti Focsani G: Galați Giurgui I: Iași L: Lugoj M: Mangalia Megidia Miercurea Ciuc N: Nădlac O: Oradea P: Piatra Neamț Pitești Ploiești Prejmer R: Reșița […]

Vlora Klima

In Vlora herrscht wie in Küstenstädten üblich ein mediterranes Klima. Die durchschnittliche Höchsttemperatur im Sommer beträgt 32 °C, im Winter liegt die durchschnittliche Tiefsttemperatur bei 2 °C. Am meisten Niederschlag fällt im November mit 152 mm, im August sind es lediglich 13 mm (Durchschnittswerte). Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Wassertemperatur:  

Städte Montenegro Klima

B: Bobovište H: Herceg Novi K: Kotor N: Nikšić P: Pljevlja Podgorica T: Tivat U: Ulcinj

Novo mesto Klima

Das Klima in Novo mesto ist illyrisch. Mit milden bis kalten Wintern und heißen Sommern. Die Stadt gehört zu den wärmsten Städten Sloweniens. Klimatabellen: Lufttemperatur: Sonnenstunden:  

Städte Serbien Klima

B: Banatski Karlovac Belgrad C: Cuprija K: Kraljevo Krusevac L: Leskovac N: Negotin Niš Novi Sad S: Smederevska Palanka Sremska Mitrovica V: Veliko Gradište Vranje Z: Zaječar Zrenjanin  

Belgrad Klima

Belgrad liegt direkt auf dem 45. Grad nördlicher Breite. Es herrscht ein gemäßigtes kontinentales Klima mit den für Europa üblichen vier Jahreszeiten. Der Herbst stellt sich als typischer Altweibersommer ein und hat längere Sonnentage und wärmere Zeitabschnitte als der Frühling. Für die Situation im Winter ist ein kalter Nordost-Wind, die Košava, charakteristisch. Sie dauert jeweils zwei bis drei Tage mit Durchschnittsgeschwindigkeiten […]

Giurgiulești Klima

Das Klima in Giurgiulești ist gemäßigt-kontinental. Das Kontinentalklima wird abgemildert durch das nicht weit entfernte Schwarze Meer. Die Winter sind kalt und die Sommer sind lang und heiß. Klimatabellen: Einzelnachweise: Giurgiulești climate: Average Temperature, weather by month, Giurgiulești weather averages – Climate-Data.org. URL. – abgerufen am 2021-06-01.

Städte Moldawien Klima

B: Bălți C: Chișinău G: Giurgiulești O: Ocnita Orhei S: Soroca U: Ungheni  

Chișinău Klima

Erste Wetterdaten reichen bis in das Jahr 1884 zurück. Damals beschäftigten sich die Forschungenallerdings eher mit dem idealen Klima für einen optimalen Weinbau. Dabei rechnet man im Verlauf eines Jahres mit etwa 2.215 Stunden Sonnenschein – davon 329 Stunden alleine im Rekordmonat Juli – im Dezember dagegen nur mit 54 Stunden. Regional herrscht ein kontinentales Klima mit einer Jahresdurchschnittstemperatur von 9,6 °C […]

Städte Kosovo Klima

G: Gjakova Gjilan K: Kosovska Mitrovica P: Peć Peja Prištinia Prizren V: Vranidoll  

Notranjsko-kraška Klima

Das Klima in Notranjsko-kraška (Innerkrain-Karst) ist kontinental, illyrisch oder mediterran. Der Nördliche Teil der Region ist kontinental. Das Zentrum weist illyrisches Klima auf und im Süden herrscht schon mediterranes Klima. Der südliche Teil ist im Sommer die Waldbrandgefahr groß. Klimadaten: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Regentage:   Klimatabellen der Städte: Norden: Postojna: Cerknica: Zentrum: Bloke: Süden: Pivka: Illirska Bistrica: […]

Städte Bulgarien Klima

A: Achtopol Askania-Nowa B: Bansko (Rila) Burgas C: Chaskowo D: Dimitrowgrad Dobrich E: Elchowo J: Jambol K: Kardjali L: Lom Lowetsch M: Montana N: Nikopol O: Orjachowo P: Pernik Petritsch Plewen Plowdiw Primorsko R: Rasgrad Raslog (Razlog) Roschen Russe (Ruse) S: Sandanski Schumen (Šumen) Shabla Silistra Sliwen Sofia Stara Zagora Swilengrad V: Varna W: Weliko […]

Städte Albanien Klima

B: Bajzë Berat D: Delvinë Durrës E: Elbasan F: Fier K: Korça Kuçovë L: Lushnja P: Përmet Pogradec S: Saranda Shkodra T: Tirana V: Vlora

Tirana Klima

Tirana befindet sich in der mediterranen Klimazone. Die Sommer sind warm und oft auch heiß; die Winter sind zwar kühl, doch sinkt die Temperatur nur sehr selten unter den Gefrierpunkt. Der wärmste Monat ist Juli mit 24,9 Grad Celsius im Durchschnitt, der kälteste Januar mit 7 Grad Celsius im Mittel. Durch die geographische Lage in einem Talkessel ist […]

Städte Bosnien-Herzegowina Klima

B: Banja Luka Bihać J: Jajce L: Livno Ljubuški M: Mostar N: Neum S: Sarajevo T: Tuzla

Mostar Klima

Die Kessellage der Stadt bringt es mit sich, dass im Sommer (Juli/August) hohe Temperaturen herrschen. Das Klima in Mostar ist mediterran und subtropisch geprägt. Die jährliche Durchschnittstemperatur liegt bei 16 °C; der durchschnittliche jährliche Niederschlag beträgt 1515 mm. Damit ist Mostar die Stadt in Bosnien und Herzegowina mit den höchsten Temperaturen und dem meisten Niederschlag. Mit […]

Thessaloniki Klima

Thessaloniki liegt im Bereich des mediterranen Klimas. Durch die nahe Landverbindung zum Balkan sind allerdings die Temperaturen ein paar Grad niedriger als im südlichen Griechenland (im Mittel 1,6 Grad kühler als Athen). Im Winter kommt es daher häufiger zu Kaltlufteinbrüchen aus dem Norden, die fast jährlich zu Schneefällen und Bodenfrost führen. Klimatabellen: Thessaloniki-Mikra (1991-2020): Einzelnachweise: Normales et records […]

Städte Griechenland Klima

A: Agios Achillios Agrinio Alexandroupoli Amfiklia Amfiklia-Elatia Arta Astros Athen C: Chalcis Chalkida Chalkis Chania Chios D: Delphi (Delfi) Didymoticho E: Edessa Elatia Elefsina F: Florina I: Ierapetra Ioannina Iraklio K: Kalamata Karditsa Kastoria Kavala Kerkini Korinth Kozani L: Lamia Larisa Limnos Lithotopo M: Mátala Míres Moíres Monemvasia Mytilini P: Palaiochora Palaio Faliro Palechora Patras Piräus […]

Athen Klima

Das Stadtklima Athens ist ein ganz besonderes in Griechenland und auch in Europa und galt vor der Entwicklung der Stadt zum fast das gesamte attische Becken überwuchernden „Wasserkopf“ als eines der besten der Welt. Der Name Attikas geht auf Akte (griech. für „Küste“ oder „Vorgebirge“) zurück, es handelt sich um eine Halbinsel, Wind gibt es […]

Istrien Klima

Istrien ist mit jährlich 2.380 Sonnenstunden klimatisch sehr günstig gelegen: Im Sommer wird es in der Regel nicht zu heiß, während die Winter mild sind. Der kälteste Monat ist statistisch der Februar mit durchschnittlich 6 °C und der wärmste Monat ist der Juli mit durchschnittlich 24 °C. Der Jahresdurchschnitt beträgt 14 °C. Klimadaten Istriens: Lufttemperatur: Sonnenstunden: Wassertemperatur: Regentage: Klimatabellen […]

Städte Nordmazedonien Klima

B: Berovo Bitola Bogdanci D: Demir Kapija G: Gevgelija K: Kriva Palanka Kruševo Kumanovo O: Ohrid P: Prilep R: Resen S: Skopje Štip Struga Strumica T: Tetovo V: Veles

Städte Slowenien Klima

A: Ajdovščina B: Bilje Bled Bohinjska Bistrica Brda C: Celje D: Dobliče G: Grosuplje I: Idrija Ilirska Bistrica Izola K: Kočevje Komen Koper Kranj Krško L: Lesce Ljubljana Loška Dolina M: Maribor Miren-Kostanjevica Murska Sobota N: Naklo (Gorenjska) Novo mesto P: Piran Pivka Portorož Postojna Ptuj S: Šalovci Slovenj Gradec Starše V: Vedrijan Velenje Vipava […]

Ljubljana Klima

Das Klima in Ljubljana ist kontinental. Die durchschnittliche Temperatur beträgt 11°C. Der kälteste Monat ist der Januar mit -1,5°C und der heißeste Monat der Juli mit 21°C. Der Niederschlag summiert sich im durchschnitt auf 1217 mm jährlich. Der trockenste Monat ist der Januar mit 59 mm und der wasserreichste Monat der August mit 135 mm. […]

Zagreb Klima

In Zagreb herrscht kontinentales Klima.Die mittleren Temperaturen liegen im Januar bei 0 °C sowie im Juli bei 23 °C. Der Niederschlag summiert sich jährlich auf durchschnittlich 805 mm. Der trockenste Monat ist der Januar mit 44 mm. Der wasserreichste Monat ist der September mit 94 mm. Die Frosttage summieren sich auf 66 Tage. Klimatabellen: 1971-2000: […]

Städte Kroatien Klima

B: Bakar Baška C: Cres Crikvenica D: Dubrovnik H: Hvar K: Kraljevica Karlovac Knin Komiža (Vis) Krk (Stadt) L: Lovranska Draga M: Makarska Mali Lošinj N: Nadvoda Novalja Novi Vinodolski O: Ogulin Omišalj Opatija Osijek Otočac P: Parg Pazin Povljana Pula Punat R: Rijeka Rupa S: Senj Split Susak V: Varazdin Vis Vrbnik Z: Zadar […]

Städte Ungarn Klima

B: Baja Békéscsaba Budapest E: Esztergom D: Debrecen G: Gárdony Györ K: Kecskemét M: Miskolc N: Nagykanizsa P: Paks Pápa Pécs Poroszló S: Siófok Szeged Szolnok

Budapest Klima

Wegen der Binnenlage und der abschirmenden Wirkung der Gebirge hat Budapest ein relativ trockenes Kontinentalklima mit kaltem Winter und warmem Sommer. Die mittleren Temperaturen liegen im Januar bei 0 °C sowie im Juli bei 23 °C. Im Frühsommer sind die ergiebigsten Niederschläge zu verzeichnen. Die mittlere Niederschlagsmenge beträgt im Jahr rund 500 bis 543 Millimeter. Im Jahr gibt es […]

Constanta Klima

Die durchschnittliche Jahrestemperatur in Constanta beträgt 13°C. Der kälteste Monat ist der Januar mit 1,5°C und der heißeste der Juli mit 24°C. Die Stadt liegt in den mildesten und trockensten Region in Rumänien. Die Niederschläge summieren sich im Durchschnitt auf 488 mm jährlich. Der Jahresmittel der Regentage beträgt 62 Tage. Durchschnittlich gibt es 50 Frosttage. […]

Brasov Klima

Das Klima ist kontinental, kühl und nass in den Berggebieten mit relativ geringen Niederschlägen und etwas höheren Temperaturen in den unteren Lagen. Klimatabellen: Einzelnachweise: Brasov climate: Average Temperature, weather by month, Brasov weather averages – Climate-Data.org. URL. – abgerufen am 2021-06-01.

Bukarest Klima

Das Klima ist gemäßigt kontinental. In den Monaten Juni, Juli und August liegt die durchschnittliche Temperatur über 23 °C. Die Wintertemperaturen bewegen sich häufig unter 0 °C. Sie fallen jedoch selten unter -10 °C. Im Januar 1888 wurde mit -30 °C die niedrigste Temperatur und am 20. August 1945 mit 41,1 °C die höchste Temperatur in Bukarest gemessen. Berüchtigt ist […]

Kroatien-Trip August 2014 Collage

Veli Lošinj:          

Kroatien-Trip August 2014

Die Insel Cres ist wie gleichermaßen Krk die größte Insel der Adria. Sie liegt im nördlichen Teil der Kvarner-Bucht vor der Halbinsel Istrien und gehört zur Gespanschaft Primorje-Gorski kotar inKroatien. Die größte Ortschaft ist die gleichnamige Stadt Cres mit 2234 Einwohnern.  Ort: Cres, Insel Cres, Primorje-Gorski-kotar Reisetermin: 07.08.14 – 14.08.14 Klima: Es herrscht ein typisch mediterranes Klima mit heißen, trockenen Sommern und milden, regenreichen Wintern.  Aktuelle Wettervorhersage: Letztes Jahr […]