Klima auf Porto Santo

Porto Santo ist eine Nachbarinsel von Madeira. Das Klima ist warm, subtropisch und äußerst mild. Die Winter sind warm und die Sommer heiß. Die Seebrise mildert die Temperaturen. Am feuchtesten ist es zwischen November und Dezember. Porto Santo ist im Vergleich zu Madeira deutlich trockener, da die Berge deutlich niedriger sind und die Wolken sich […]

Faro Klima

Faro weist ein sommerheißes Mittelmeerklima mit maritimen Einflüssen auf. Das Klima ähnelt dem der Pazifikküste des südlichen Kaliforniens. Die Sommer sind aufgrund des Kanarenstromes nicht ganz so heiß wie an der Küste des Mittelmeers. Die Sommer sind warm bis heiß und sehr sonnig. Die Temperaturen liegen tagsüber zwischen +27/+35°C. Der Sommer geht bis in den […]

Aveiro Klima

Aveiro weist ein mediterranes Klima mit warmen Sommern auf. Die Temperaturen werden stark vom Atlantischen Ozean beeinflusst, vor allem spürt man dies im Sommer, da die Temperaturen meist bei +24°C liegt. Die Sommertemperaturen sind hier deutlich kühler, als an der Küste. Die Niederschläge sind semi-arid, was typisch für ein mediterranes Klima ist. In dem Falle […]

Funchal Klima

Ab Mitte des 19. Jahrhunderts entwickelte sich in Funchal ein sehr elitärer Tourismus des europäischen Adels, der den ewigen Frühling genoss und im gesunden Klima seine Krankheiten zu kurieren suchte. Überschwemmungen: 1803 wurde Funchal durch eine Überschwemmung fast vollständig ausgelöscht. 600 Menschen fanden dabei den Tod. Daraufhin wurden die drei Flüsse in Kanälen befestigt und […]

Alvor Klima

Das Klima in Alvor ist mild und mediterran. Die Sonneneinstrahlung ist sehr hoch, daher gehört Alvor zu den sonnigsten Städten Europas. Die Stadt liegt an der Algarve, daher ist das Klima sehr mild und sonnig. Klimatabelle: Einzelnachweise: Klima Alvor: Klimatabelle, Wetter & Wassertemperatur für Alvor. URL. Climate-Data.org. Zugegriffen 18. April 2022.

Portimão Klima

Das Klima der südportugiesischen Stadt Portimão ist sehr mild und mediterran. Die Stadt liegt an der Algarve und hat daher ein besonders mildes und sonniges Klima. Die Temperaturen sind vergleichbar mit südaustralischen Städten, sowie den Küstenorten der südspanischen Küste. Die Winter sind mild und feucht, während die Sommer heiß und trocken sind. Klimatabelle:

Tavira Klima

Tavira liegt in der Algarve und hat somit eine besonders günstige Voraussetzung für die klimatischen Verhältnisse. Das Klima ist sehr mild und vergleichbar mit südaustralischen Städten. Die Winter sind für europäische Verhältnisse mild und der Sommer heiß. Der Atlantik beeinflusst ebenfalls das Klima und verursacht eine zusätzliche Milderung. Die Stadt ist eine der sonnigsten in […]

Coimbra Klima

Coimbra hat ein mildes Mittelmeerklima (Csb). Im Winter reichen die Temperaturen von +5°C (Nacht) bis +15°C (Tag). An kalten Winternächten kann das Thermometer auch 0°C anzeigen. Im Sommer liegen die Temperaturen zwischen +16°C (Nacht) und +29°C (Tag). Spitzentemperaturen von +40°C und mehr können vorkommen. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -7,8°C und +42,5°C. Klimatabelle: 1981-2010: Einzelnachweise: “Weather […]

Viseu Klima

Das Klima in Viseu ist ein mediterranes Klima mit leichten Einfluss des iberischen Inlandklimas. Die Winter sind kühl und feucht. Die Tagestemperaturen liegen meist über +10°C, während es in der Nacht auf um die +4°C kalt wird. Leichter Frost kann auftreten, ist jedoch selten. Die Sommer sind heiß mit Tagestemperaturen um die +28°C. In der […]

Sagres Klima

Das Klima in Sagres ist sehr mild und wird vom Atlantischen Ozean beeinflusst. Ingesamt herrscht ein mediterranes Klima mit warmen Sommern. Die Winter sind äußerst mild und zählen zu den wärmsten Wintermonaten in Europa. Die Sommer sind angenehm warm. Die sommerlichen Tagestemperaturen liegen bei +26°C und sinken in der Nacht auf +17°C ab. Klimatabelle: 1991-2020: […]

Castelo Branco Klima

Castelo Branco hat ein mediterranes Klima mit heißen Sommern. Die Sommer sind lang und gehören zu den heissesten in Portugal. Das Klima wird vor allem durch die Inlandlage beeinflusst. Die Winter sind mild mit kalten Nächten, aber Frost ist sehr rar. Klimatabelle: 1981-2010: Einzelnachweise: “Climate Normals – Castelo Branco 1981-2010”. Instituto de Meteorologia.

Santarém Klima

Das Klima der Stadt Santarem im zentralen Portugal ist mediterran (Csa) mit milden Wintern und heißen Sommern. Die Niederschläge sind semi-arid und haben ihren Schwerpunkt im Herbst und Winter. Die Sommermonate sind trocken. Die Stadt gehört zu den sonnigsten Regionen Europas. Klimatabelle: 1981-2010: Einzelnachweise: Instituto de Meteorologia. (Sunshine hours only recorded in 1972-1976 and 1981-1990)

Portalegre Klima

Das Klima im südportugiesischen Portalegre in der Region Alentejo ist ein mediterranes Klima mit leichten kontinentalen Zügen. Die Winter sind kalt bis kühl mit Tagestemperaturen von über +10°C. In der Nacht kühlt es auf +5°C, aber Frost kommt selten vor. Die Sommer sind lang, heiß und sehr trocken mit jährlichen Temperaturspitzen von +40°C. Klimatabelle: 1981-2010: […]

Braga Klima

Braga hat ein mediterranes Klima der nordwestlichen Iberischen Halbinsel. Die Sommer sind heißer, als an der Küste. Der Atlantische Ozean hat einen großen Einfluss auf das Klima, aufgrund der westlichen Winde. Klimatabelle: 1981-2010: Einzelnachweise: “Normals Climatológicas”. Instituto de Meteorologia, IPMA. Retrieved 25 March 2015.

Viana do Castelo Klima

Das Klima der nordportugiesischen Küstenstadt ist vom Atlantischen Ozean geprägt und weist milde Temperaturen auf. Die Winter sind kühl mit Temperaturen zwischen +5°C und +15°C. Frost fast nie vor. In kalten Winternächten sinkt das Thermometer bis kurz vor dem Gefrierpunkt. Die Sommer sind warm und relativ trocken, im Gegensatz zu den restlichen Monaten im Jahr. […]

Bragança Klima

Das Klima ist mediterran und kontinental geprägt. Die Temperaturen sind typisch für das nordöstliche Portugal und wird nach der Köppen-Klimaklassifikation zum mediterranen Klima gezählt (Csb). Das Klima ist ähnlich wie in der spanischen Meseta, d. h. die Winter sind kalt bis kühl und die Sommer heiß und kurz. Klimatabelle: 1981-2010: Einzelnachweise: “Weather Normais climatológicas [1981-2010] […]

Porto Klima

Die Klimaklassifikation nach Lauer und Frankenberg (1987) ordnet das Klima Portugals dem maritimen und semihumiden Klima der subtropischen Klimazone zu. Aufgrund seiner Lage direkt am Atlantik wird es vom Temperaturverhalten des Meeres geprägt: Nicht zu heiße Sommer und verhältnismäßig milde Winter. Die Temperaturen fallen nur selten unter 0 °C. Noch seltener sind Schneefälle zu verzeichnen. Niederschläge: […]

Klima der Azoren

Die Azoren sind durch ein ozeanisch-subtropisches Klima geprägt. Die Lage inmitten des Atlantischen Ozeans sorgt dafür, dass Jahreszeiten und Temperaturextreme sehr ausgeglichen sind, d. h. für die Breitenlage sehr milde Winter und nicht so heiße Sommer. Zudem sind die Luftmassen aufgrund des langen Weges über dem offenen Ozean relativ feucht. Zugleich befinden sich die Inseln […]

Klima auf Madeira mit Inselgruppe

Madeira verfügt über mehrere Mesoklimata. Im Norden der Insel regnet es häufig, der Süden ist dagegen subtropisch warm. Im Sommerhalbjahr liegt die Insel im Einflussbereich des Nordostpassats, im Winterhalbjahr liegt sie im Westwindgürtel. Der vorherrschende Wind kommt aus Nordost. Er entsteht vor der Küste Portugals und zieht in Richtung auf die Kapverdischen Inseln. Dieser Wind […]

Setúbal Klima

Das Klima ist mediterran geprägt und wird durch den Atlantik wärmebegünstigt abgemildert. Klimatabellen: 1981-2010: Einzelnachweise: “Normal Climatológica – Setúbal / Estação de Fruticultura 1981-2010” (PDF). IPMA. Retrieved 30 April 2022. „Sea Water Temperature Setubal Today | Portugal“. SeaTemperature.Info, URL. Zugegriffen 30. April 2022.

Évora Klima

Évora hat ein mediterranes Klima mit heißen Sommern. Die Winter sind kühl und die Sommer heiß. Klimatabellen: 1981-2010: Einzelnachweise: “Climate Normals – Évora 1981-2010”. Portuguese Institute of Meteorology. Retrieved 7 March 2015.

Beja Klima

Das Klima der Stadt Beja, die heißeste Provinzhauptstadt von Portugal, von den innenländischen Klima der iberischen Halbinsel beeinflusst, aufgrund der Entfernung zum Meer. Beja hat relativ kühle Winter und sind etwas kühler, als an der Küste. Die Sommer sind lang und heiß. Klimatabellen: 1991-2020: Bedeckung des Himmels: Einzelnachweise: Normales et records climatologiques 1991-2020 à Beja – […]

Städte Portugal Klima

A: Abrantes Albufeira Aljezur Alvor Aveiro B: Beja Braga Bragança C: Caminha Castelo Branco Coimbra E: Évora F: Faro Funchal G: Guimarães L: Lagos Lajes do Pico Leiria Lissabon M: Mértola Miranda do Douro Monte Real Montijo Moura N: Nazaré O: Ourique Ovar P: Ponta Delgada Portalegre Portimão Porto Porto do Tejo S: Sagres Santa […]

Lissabon Klima

Die Klimaklassifikation nach Lauer und Frankenberg (1987) ordnet das Klima Portugals dem maritimen und semihumiden Klima der subtropischen Klimazone zu. Aufgrund seiner Lage direkt am Atlantik wird es vom Temperaturverhalten des Meeres geprägt: Nicht zu heiße Sommer und verhältnismäßig milde Winter. Die Temperaturen fallen nur selten unter 0 °C. Noch seltener sind Schneefälle zu verzeichnen. […]