Ozean

Die Ozeane bedecken 71 % unseres Planeten und bilden mit 361 Mio. km2 eine zusammenhängende Wasserfläche, die die -erde, betrachtet man sie aus dem Weltall , als “blauen Planeten” erscheinen lassen. Die Weltmeere bilden auch Nebenmeere z.B.: Atlantischer Ozean: Mittelmeer, Ostsee und Nordsee usw. Dies sind nur wenige von über hundert Nebenmeeren.


Die fünf Ozeane:

 

Ozeane
Fläche
Tiefe
Pazifischer Ozean181.340.000 km2Witjastief I 11.030 m
Atlantischer Ozean106.400.000 km2Milwaukeetief 9.219 m
Indischer Ozean 73.556.000 km2Diamantinatief 8.047 m
Antarktischer Ozean 20.327.000 km2Bellingshausensee 4.830 m
Arktischer Ozean 14.090.000 km2Molloytief 5.608 m

  1. Pazifischer Ozean
  2. Atlantischer Ozean
  3. Indischer Ozean
  4. Antarktischer Ozean
  5. Arktischer Ozean

Meerwasser:

Die Ozeane enthalten etwa 1,35 Mrd. Kubikkilometer Meerwasser.Der Druck hängt von der Wassertiefe ab. 1 bar entspricht 100000 Newton pro qm. Diese Wassermenge hat unterschiedliche physikalische Eigenschaften – je nach Temperatur, Salzgehalt, Druck und Lichtdurchdringung. Sie verändern sich zumeist vertikal, weshalb die Ozeane in Schichten unterteilt sind, von denen jede unterschiedliche Kennzeichen aufweist. Es gibt jedoch auch horizontale Unterschiede – z.B.: zwischen tropischen und gemäßigten Breiten – sowie jahreszeitliche Schwankungen.

  • Druck: 1 bar entspricht 100000 Newton pro qm.
  • Licht: Verschiedene Farben oder Wellenlängen des Lichts können unterschiedlich tief in Meerwasser eindringen. Schon im 20 Metern Tiefe erscheinen Formationen wie Korallenriffs im Licht der Umgebung blau-grau.
  • Salzgehalt: Der Salzgehalt von Meerwasser liegt im Durchschnitt bei etwa 35 Gramm pro Liter (3,5%). Am höchsten ist sie an der Oberfläche warmer Meere, weil dort am meisten Wasser verdunstet. Wenn 10 Liter Meerwasser verdunsten, bleiben etwa 353 Gramm Salz zurück, das sich wie hier gezeigt zusammensetzt.
  • Schall: Schallwellen bewegen sich durch Meerwasser weiter und schneller als durch Luft. Im Meerwasser liegt die Schallgeschwindigkeit bei etwa 1500m/s – mehr als viermal so schnell wie in der Luft.
  • Temperatur: Die Wassertemperatur beträgt etwa 0°C – 35°C.

Salzgehalt:

Salzgehalt der Meere
Steinsalz 273 g
Magnesiumsalze 56 g
Gips 15,4 g
Sylvin 7,4 g
Calcit 1,2 g
Kochsalz 353 g
Andere 0,3 g

earth-11048_1920