Tahquamenon Falls (Michigan)

Auf einer Breite von 60 m rauscht das Wasser des Tahquamenon Revers gut 20 m tief hinab. Besonders reizvoll ist dabei der Farbkontrast des grünlichen Flusswassers oberhalb des Wasserfalls und des hell aufgischtenden Wassers beim Herunterstürzen. Es sind die herabgefallenen Nadeln der Hemlocktannen, die diese Färbung des Wassers verursachen.