Die schönsten Plätze der Erde

Ein Blog von Friedrich Maier

Abéché Klima

Abéché ist die heisseste Stadt des Landes Tschad (Chad). An ingesamt 336 Tagen im Jahr steigt das Thermometer auf über +32°C. Die Regenzeit ist von Juni bis September. Die heisseste Phase ist zwischen März und Juni. Nach der Köppen-Klimaklassifikation weist Abéché ein heißes, semi-arides Klima auf.


Klimatabelle:

1961-1990:


Einzelnachweise:

  1. “Abeche Climate Normals 1961–1990”. National Oceanic and Atmospheric Administration. Retrieved 18 January 2023.
  2. “Daily Summaries Station Details”. National Oceanic and Atmospheric Administration. Retrieved 18 January 2023.
  3. “World Weather Information Service – Abeche”. World Meteorological Organization. Retrieved 24 June 2015.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2024 Die schönsten Plätze der Erde

Thema von Anders Norén