Virginia Falls

Virginia Falls

In den Mackenzie Mountains der Northwest Territories, etwa 500 Kilometer westlich von Yellowknife, befinden sich der 1972 gegründete, bis heute schwer zugängliche Nahanni Nationalpark, der sechs Jahre später auch von der UNESCO in das Weltnaturerbe aufgenommen wurde. an der Südspitze des Parks stößt man auf die Virginia Falls. Dort stürzt der wilde South Nahanni River auf einer Breite von 250 Metern etwa 96 Metern in die Tiefe. Pro Sekunde stürzen 1000 m³ Wasser die Kante hinab. Er ist nach den Niagara Fällen der wasserreichste Wasserfall Nordamerikas.