Klima am Lago Trasimeno

Das Klima am Trasimenischen See ist ein subkontinentales bis submediterranes Klima Zentralitaliens. Der See liegt im Herzen von Umbrien und liegt somit im Innenland Mittelitaliens. Dadurch ist der maritime Einfluss durch die Meere deutlich geschwächt und de facto nicht vorhanden. Aufgrund der fehlenden Milderung und der Inlandlage ist ein kontinentaler Charakter vor zu finden. Die Winter am See sind kalt und regenreich. Schneefall kann vorkommen. Die Sommer sind heiß bis sehr heiß.


Klimatabellen der Orte am See:

Castiglione del Lago (1999-2019):

Magione-Monte del Lago (1961-1990):

Tuoro del Trasimeno (1999-2019):


Einzelnachweise:

  1. Klima Castiglione del Lago: Wetter, Klimatabelle & Klimadiagramm für Castiglione del Lago. Climate-Data.orgURL. Zugegriffen 20. Februar 2022.
  2. Tabella climatica mensile e annuale (TXT), in Archivio climatico DBT, ENEA (archiviato dall’url originale il 2016 circa).
  3. Klima Tuoro sul Trasimeno: Wetter, Klimatabelle & Klimadiagramm für Tuoro sul Trasimeno. Climate-Data.orgURL. Zugegriffen 20. Februar 2022.
  4. „Water Temperature in Lake Trasimeno Today | Italy“. SeaTemperature.Info, URL. Zugegriffen 20. Februar 2022.