Bologna Klima

Bologna liegt in der südlichen Po-Ebene und weißt dadurch ein feuchtes Subtropenklima mit einen leichten kontinentalen Einschlag auf. Das Klima ist kein klassisches Mittelmeerklima, da die Niederschläge ganzjährig verteilt und die Winter deutlich zu kalt sind. Die Winter sind kurz und kalt mit viel Nebel und wenig Sonnenschein. Die Sommer sind sehr heiß und lang mit unerträglicher Schwüle und teils heftigen Gewitterstürmen.

Klimatabelle:

1991-2020:


Einzelnachweise:

  1. Normales et records climatologiques 1991-2020 à Bologna / Borgo Panigale (Bologne) – Infoclimat. URL. – abgerufen am 2021-12-10.