Ulaangom Klima

Ulaangom weist ein kaltes, semi-arides Klima mit sehr langen, trockenen und eisigen Wintern auf. Die Sommer sind hingegen recht kurz und warm. Der Jahresniederschlag ist gering. Im Jahr fallen um die 130 mm Niederschlag. Ulaangom liegt in einem weiten Becken, so dass im Winter häufig sehr tiefe Temperaturen herrschen. Grund hierfür ist das Sibirische Hoch mit seinen ohnehin schon kalten Temperaturen und die einsetzende Inversionswetterlage. Die Temperaturen sind dadurch um 13 bis 23°C kälter als an den Berghängen. Ulaangom ist dadurch auch einer der kältesten Orte der Mongolei. Aufgrund der Kontinentallage sind die Temperaturunterschiede sehr hoch. Im Winter fallen die Temperaturen auf -45°C und können im Sommer auf +35°C steigen.

Klimatabelle:


Einzelnachweise:

  1. “Ulaangom Climate Normals 1963-1990”. National Oceanic and Atmospheric Administration. Retrieved October 05, 2021.