Alexandira (LA) Klima

Alexandria weist ein feuchtes Subtropenklima mit leichten kontinentalen Einflüssen in den Wintern auf. Die Sommer sind sehr heiß und feucht, während die Winter mild sind. In den Wintermonaten kann es zu sehr kurzen Kaltlufteinbrüchen kommen, diese können leichten Frost verursachen. Die Niederschläge sind ganzjährig sehr hoch. In den Frühlingsmonaten können heftige Gewitterstürme entstehen. Tropische Stürme und Hurrikane können auf Alexandria treffen, jedoch versuchen diese nur selten heftige Schäden. Die letzten beiden Hurrikans, die auch auf Alexandria trafen, waren Rita und Gustav.

Klimatabelle: