Charlottesville (VA) Klima

Charlottesville weist ein feuchtes Subtropenklima auf. Die Niederschläge sind ganzjährig hoch und erreichen ihren Höhepunkt zwischen Mai und September. Die Winter sind kühl und weisen kalte Nächte auf. Di Tiefstwerte können auf unter -7°C fallen und die Höchsttemperaturen auf ca. +10°C steigen. Die Übergangsjahreszeiten sind mild und warm. Die Sommermonate sind heiß mit ca. 33 Tagen, die einen Tageshöchstwert von mindestens +32°C aufweisen. Schneefall ist variabel und von Jahr zu Jahr unterschiedlich. Im Schnitt liegen die Schneemengen bei 44 cm pro Jahr. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -23°C (1994) und +42°C (1954).

Klimatabelle: