Sturgis (SD) Klima

Sturgis liegt in der Klimazone des feuchten Kontinentalklimas mit heißen Sommern. Die Niederschläge sind im Winter deutlich geringer, als im Sommer. Die Winter sind streng und eisig mit teils sehr kalten Temperaturen von unter -20°C. Die Sommer hingegen sind sehr heiß und weisen Tageswerte von über +40°C auf, wobei die Nächte recht kühl werden können. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -34°C und +43°C. Die hohen Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht, sowie Sommer und Winter, sind auf die Inlandlage in den Great Plains und der weiten Entfernung zu großen Wasserflächen zurückzuführen. Aufgrund der Nähe zu den Black Hills sind die Winter in Sturgis deutlich milder, als in anderen Städten inmitten der weiten Ebenen, wie FaithFort Pierre oder Pierre.


Klimatabelle:

1991-2020:

1981-2010:


Einzelnachweise:

  1. “Station: FT Meade, SD”. U.S. Climate Normals 2020: U.S. Monthly Climate Normals (1991-2020). National Oceanic and Atmospheric Administration. Retrieved October 28, 2021.
  2. Weather Averages Sturgis, South Dakota. U.S. Climate DataURL. Zugegriffen 2. Mai 2022.