Kurgan (Stadt) Klima

Kurgan liegt im westlichen Teil der Ischimebene am Ufer des Flusses Tobol an der Grenze zu Kasachstan. Das Klima ist ein semi-arides Kontinentalklima, auch Steppenklima genannt. Die Winter sind sehr lang, streng, trocken und eiskalt. Die Sommer sind feucht und sehr warm bis heiß. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -47,9°C und +40,5°C. Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei +3°C. Bisher wurden in jeden Monat, mit Ausnahme des Julis, Nächte mit Minustemperaturen registriert.

Klimatabelle: