Landschaft um Malenice (Südböhmen)

Malenice befindet sich beiderseits der Volyňka im Vorland des Böhmerwaldes. Am nordöstlichen Ortsausgang mündet der Bach Radhostický potok in die Volyňka. Im Norden erheben sich der Betaň (651 m) und der Pátek (589 m), nordöstlich der Brankovec (639 m), im Südosten der Bořkův kopec (636 m), südlich der Háj (643 m) und der Věnec (Wienec, 765 m) und im Nordwesten der Na Cikánce (762 m) und der Dubovec (598 m). Am östlichen und südlichen Ortsrand verläuft die Bahnstrecke Strakonice–Volary, die Bahnstation trägt den Namen Malenice nad Volyňkou. Westlich des Dorfes verläuft die Staatsstraße I/4 zwischen Volyněund Vimperk.