Devils Thumb

Devils Thumb (engl. für „Teufelsdaumen“) ist ein 2777 m hoher Berg an der Grenze zwischen Alaska (USA) und British Columbia (Kanada). Der Berg befindet sich 47 km nordöstlich von Petersburg (Alaska) im Stikine Icecap. Er bildet eine der höchsten Erhebungen der Boundary Ranges, die zu den Coast Mountains zählen. Als Grenzgipfel trägt er auch die Bezeichnung Boundary Peak 71. Die Nord- und die Südflanke werden über den Baird-Gletscher, die Ostflanke über den LeConte-Gletscher zum Pazifischen Ozean hin entwässert. Nächsthöchster Berg ist der knapp 10 km nordnordöstlich gelegene Mount Burkett. Kates Needle, ebenfalls ein Grenzgipfel, befindet sich 20 km ostsüdöstlich.