Ipswich (ENG) Klima

Ipswich hat wie die übrigen britischen Inseln ein ozeanisches Klima mit einem engen Temperatur- und Niederschlagsbereich, der sich gleichmäßig über das ganze Jahr verteilt. Einer der beiden nächstgelegenen Standorte, für die Daten verfügbar sind, ist East Bergholt, etwa 11 km südwestlich des Stadtzentrums und auf einer ähnlichen Höhe und in einer ähnlichen Situation im Flusstal / in der Flussmündung. Das durchschnittliche Juli-Maximum von 23,2 ° C ist nach London und Colchester das dritthöchste in einer größeren Siedlung des Landes, was die relative Wärme des Gebiets im Sommer des Jahres veranschaulicht. Das Rekordmaximum liegt bei 35,2 ° C, festgelegt im August 2003. In der Regel wird an 24,9 Tagen im Jahr eine Maximaltemperatur von 25,1 ° C oder mehr und der wärmste Tag von aufgezeichnet das Jahr sollte durchschnittlich 30.0 ° C (86.0 ° F) erreichen.

Klimatabelle: