Pinedale (WY) Klima

Vor allem aufgrund seiner Höhenlage hat Pinedale ein subalpines Klima (Köppen Dfc) mit Sommern, die sehr warme Nachmittage und kalte Morgen sowie sehr kalte, trockene Winter aufweisen. Das durchschnittliche Januar-Tief liegt bei -17,8 ° C (-0,1 ° F), durchschnittlich 53,2 morgens über 0 ° F und -17,8 ° C und zwischen -18,9 ° C und dem nordwestlichen Durchschnitt von sieben morgens pro Winter. Die kälteste gemessene Temperatur seit Beginn der Aufzeichnung im Jahr 1948 beträgt -45 ° C (-49 ° F) während der bitteren Kältewelle im Dezember 1990. Obwohl die Winter trocken sind, liegt in der Luft während eines typischen Winters ausreichend Schnee für 1,55 m oder 61,2 Zoll, der zwischen Juli 1974 und Juni 1975 zwischen 2,60 m und 0,72 m (28,4 Zoll) zwischen Juli 1962 liegt und Juni 1963.

Klimatabelle: