Chur Klima

Chur hat trotz seiner Binnenlage ein ozeanisches Klima. Die Sommer sind warm und manchmal heiß und liegen im Durchschnitt tagsüber bei etwa 25 ° C, während die Wintertemperaturen bei etwa 5 ° C liegen. Zwischen 1981 und 2010 hatte Chur durchschnittlich 104,6 Regentage pro Jahr und erhielt durchschnittlich 849 mm Niederschlag. Der niederschlagsreichste Monat war der August, in dem Chur durchschnittlich 112 mm Niederschlag erhielt. In diesem Monat fielen durchschnittlich 11,2 Tage lang Niederschläge. Der trockenste Monat des Jahres war der Februar mit durchschnittlich 47 mm Niederschlag über 6,6 Tage.

Klimatabelle: