Lausanne Klima

Lausanne hat einen Durchschnitt von 119,7 Tagen Regen oder Schnee pro Jahr und erhält durchschnittlich 1.153 mm Niederschlag. Der niederschlagsreichste Monat ist der Mai. In dieser Zeit fällt in Lausanne durchschnittlich 117 mm Niederschlag. In diesem Monat fallen durchschnittlich 12,1 Tage Niederschlag. Der trockenste Monat des Jahres ist Februar mit einem Durchschnitt von 67 mm Niederschlag über 8,8 Tage. Die USDA-Winterhärtezone für Lausanne-Pully ist 8b mit einer durchschnittlichen Mindesttemperatur von -7,0 ° C in den letzten 20 Jahren (1997 – 2016). Auf Seebasis kann sie jedoch als 9a betrachtet werden.

Klimatabelle: