Ubehebe Crater (CA)

Der Ubehebe Crater ist ein Maar, das etwa einen Kilometer Durchmesser hat und bis zu 230 Meter tief ist. Er liegt inmitten des Death Valley. Sein Alter wurde ursprünglich auf etwa 6000 bis 7000 Jahre geschätzt; nach einer neueren Studie aus dem Jahr 2012 beträgt das Alter nur rund 800 Jahre. Ubehebe ist ein indianisches Wort und bedeutet „Großer Korb im Fels“. Der Krater entstand, als heißes Magma in die Nähe der Erdoberfläche vordrang und das Grundwasser dadurch explosionsartig verdampfte. Derartige phreatomagmatische Explosionen ereigneten sich in der Umgebung häufiger, der Ubehebe Crater ist hierfür jedoch das auffallendste Beispiel. Nahe dem Kraterrand gibt es eine Reihe grauer Ablagerungen; weiter unten werden die Ablagerungen heller. Die grauen Ablagerungen stammen von jüngeren, ähnlichen Explosionen. Die helleren Ablagerungen sind altes Sedimentgestein.