Blythe (CA) Klima

Blythe hat ein heißes Wüstenklima mit extrem heißen Sommern und milden Wintern. Es gibt durchschnittlich 178,4 Tage mit Höchstwerten von 32 ° C (90 ° F) oder mehr. Es gibt durchschnittlich 18,9 Tage mit Tiefstwerten von 0 ° C (32 ° F) oder weniger. Bis zum Jahr 2016 lag die Rekordhochtemperatur am 7. Juli 1920 und am 24. Juni 1929 bei 50 ° C. Aber am 20. Juni 2016 wurde dieser langjährige Rekord erschüttert, als Blythe 124 ° F erreichte (51 ° C). Die niedrigste Temperatur lag am 6. Januar 1913 bei -15 ° C. Es gibt durchschnittlich 16 Tage mit messbaren Niederschlägen. Das feuchteste Jahr war 1951 mit 8,71 Zoll (22,1 cm) und das trockenste Jahr war 1956 mit 0,16 Zoll (0,46 cm). Der meiste Niederschlag in einem Monat war im August 1951 6,2 Zoll (15,2 cm), was den 24-Stunden-Rekordniederschlag von 3,06 Zoll (7,8 cm) am 27. August enthielt.

Klimatabelle: