Fort Bragg (CA) Klima

Aufgrund der Nähe des Fort Bragg zum Pazifischen Ozean ist die Stadt das ganze Jahr über sehr mild im Vergleich zu den meisten im Landesinneren gelegenen Gegenden. Der meiste Niederschlag fällt von November bis April mit gelegentlichem Nieselregen oder leichten Regen während des Sommers. Nebel und leichter Regen sind vor allem in der Nacht und in den frühen Morgenstunden verbreitet. Das Klima in Fort Bragg ist als mittelmeerisches Klima im Sommer klassifiziert. Obwohl formal als Trockensommer-Subtropie bekannt, hat Fort Bragg sehr kühle Sommertemperaturen für einen subtropischen Klimatyp. Seine mediterrane Einstufung beruht auf den trockenen Sommern mit sehr wenig Niederschlag.

Klimatabelle: