Red Bluff (CA) Klima

Red Bluff hat ein mediterranes Klima (Csa) mit kühlen, feuchten Wintern und heißen, trockenen Sommern. Es gibt durchschnittlich 100,1 Tage pro Jahr mit Höchstwerten von 90 ° F (32,2 ° C) oder mehr und durchschnittlich 21,5 Tage mit Tiefstwerten von 0 ° C oder darunter. Die Rekordhöchsttemperatur war am 7. August 1981 121 ° F (49,4 ° C), und die Rekordniedstemperatur war am 9. Januar 1937 (–8,3 ° C). Am Jahresniederschlag lag der Durchschnitt bei 23,21 Zoll (589,5 mm) messbarer Niederschlag, der auf durchschnittlich 71 Tage fällt. Das feuchteste “Regenjahr” war von Juli 1994 bis Juni 1995 mit 1.167,4 mm (45,96 Zoll) und das trockenste von Juli 1975 bis Juni 1976 mit 258,3 mm (10.17 Zoll). Der meiste Niederschlag innerhalb eines Monats betrug 545,3 mm (21,47 Zoll) im Januar 1995 und der meiste Niederschlag innerhalb von 24 Stunden betrug 90,2 mm (8,55 Zoll) am 8. Januar 1995. Der stärkste Schneefall in einem Monat betrug 15,0 Zoll (0,38 m) Januar 1937.

Klimatabelle: