Mesa Arch Trail

Der Mesa Arch ist ein bekanntest Naturwunder in der Island in the Sky im Canyonlands Nationalpark. Dieser Steinbogen ist durch einen 1,1 km langen Trail erreichbar und eröffnet einen atemberaubenden Blick auf die weiten und szenischen Landschaften des Nationalparks. Aufgrund dessen, dass das Naturwunder durch einen leichten Weg erreichbar ist, ist der Mesa Arch ein Top-Highlight des gesamten Nationalparks.

Beschreibung:

Der Trail startet nach dem Parkplatz und lässt einen die schöne Canyonlandschaft des Südwestens der USA geniessen. Es sind zwei Möglichkeiten möglich, um zum Steinbogen zu gelangen. Beide Routen sind schön, jedoch kann man alle zwei Routen geniessen, wenn man einen Weg als Hin-, und den anderen als Rückweg begeht. Das Zeil des Weges ist der elegante Steinbogen, dieser erhebt sich 4,5 m über den Boden und überspannt eine vertikale Klippe auf über 150 m. Der Mesa Arch wurde von Erosionskräften so erschaffen, wie wie ihn heute bestaunen können. Der weiche Sandstein wurde von Wind und Wetter in seine heutige Form erschaffen.