Anaktuvuk Pass (AK) Klima

Anaktuvuk Pass weist ein Übergangsklima zwischen dem subarktischen Klima und dem Tundrenklima. Die Winter sind sehr lang und eiskalt. Die Sommer sind kurz und mild. Die Rekordtemperaturen liegen zwischen -44°C und +33°C. Die Niederschläge sind semi-arid verteilt, d. h. es herrscht eine Wintertrockenheit vor. Die Sommer sind deutlich feucht. Der Schneefall ist erheblich und summiert sich pro Jahr auf 1,6 m. Die Gegend ist bekannt für seine sehr starken Winde. Im Winter wird dadurch der Windchill-Faktor ausgelöst und es kommt zu lebensbedrohlichen Temperaturverhältnissen. 

Klimatabelle: